Testfragen für Anfänger

  • Themenstarter Sir Nick
  • Beginndatum
  • Stichworte
    katze katzen
Sir Nick

Sir Nick

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Februar 2008
Beiträge
322
Ort
Krefeld
Testfragen für Anfänger

Warum und Wann schnurren Katzen?

Was ist Flehmen? Wie funktioniert es?

Was sind Liebes-Bisse?

Warum scharrt die Katze nach dem Sie gefressen hat?

Warum köpfeln Katzen?

Was sind Anal-Drüsen?

Wie sollten die Augen einer Gesunden Katze aussehen?

Wie sollten die Ohren einer Gesunden Katze aussehen?

Wie sollte das Fell einer Gesunden Katze aussehen?

Was ist die Nick-Haut?

Warum können Katzen Ihre Ohren drehen?


mfg.:)
Sir Nick
 
Werbung:
Paucelnik

Paucelnik

Forenprofi
Mitglied seit
19. Juni 2007
Beiträge
1.664
Ort
Kärnten
Ich bin kein Anfänger, aber was ist Flehmen? Den Ausdruck habe ich noch nie gehört.
 
F

fränz

Gast
Flehmen - Wikipedia das und ich wüsste nicht, warum ich jemandem der DAS nicht weiß keine Katze vermitteln sollte, da gibts wahrhaft Wichtigeres.
 
Sir Nick

Sir Nick

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Februar 2008
Beiträge
322
Ort
Krefeld
das kannst du erkennen:
Wenn Deine Katze, einen Ihr sehr interassenten Duft erkennt, macht Sie , ein etwas, verzeih mir den Ausdruck ,liebe Katze, Dämlichen, Abwesenden eindruck, den Mund leicht geöffnet.
Die Katze hat im Rachraum das Jacobsche Organ, damit kann die Katze feinste Gerüch aufnehmen und erkennen.
Geh mal mit nackten Füssen an Deiner Katze vorbei und beoachte wie Deine Katze den Duft aufnimmt.
Ich such mal einen Link dazu.
ah, schön da war jemand schneller
mfg.
Sir Nick
 
M

mmk

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
11
Ort
Rhld.-Pf.
Ich meine, wenn Katzen mit offenem Mund langsam und intensiv einatmen. So können sie einen bestimmten Geruch besser aufnehmen.
Das war jetzt nicht gerade wissenschaftlich, aber ich hoffe, es hilft Dir weiter.
 
Paucelnik

Paucelnik

Forenprofi
Mitglied seit
19. Juni 2007
Beiträge
1.664
Ort
Kärnten
Sir Nick

Sir Nick

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Februar 2008
Beiträge
322
Ort
Krefeld
lisa46

lisa46

Forenprofi
Mitglied seit
27. August 2007
Beiträge
2.055
Alter
61
Ort
Berlin
  • #10
Warum scharrt die Katze nach dem Sie gefressen hat?


das würde mich mal interresieren,habe schon mal ein video von Ronja eingestellt..
sie macht das sehr oft und ich frage mich -1 weil es ihr nicht schmeckt
oder 2 weil sie es verstecken möchte :confused::confused::confused:
 
Jaded

Jaded

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
4.648
Alter
37
Ort
NRW
  • #11
Warum scharrt die Katze nach dem Sie gefressen hat?


das würde mich mal interresieren,habe schon mal ein video von Ronja eingestellt..
sie macht das sehr oft und ich frage mich -1 weil es ihr nicht schmeckt
oder 2 weil sie es verstecken möchte :confused::confused::confused:

also Amy schart neben dem essen nur wenn sie es nicht mag und frisst es dann auch nicht.. und nicht nach dem essen.. wenn sies gefressen hat wars ja ok :D
 
Werbung:
Sir Nick

Sir Nick

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Februar 2008
Beiträge
322
Ort
Krefeld
  • #12
Warum scharrt die Katze nach dem Sie gefressen hat?


das würde mich mal interresieren,habe schon mal ein video von Ronja eingestellt..
sie macht das sehr oft und ich frage mich -1 weil es ihr nicht schmeckt
oder 2 weil sie es verstecken möchte :confused::confused::confused:

Das ist ein Instinktives Verhalten. Damit verbergen die Katzen alle Spuren.
Damit keine Feinde die Katze aufspüren können. Dieser Instinkt ist so tief verwurzelt, das er auch von Hauskatzen, äh, ausgeführt wird.

mfg.
Sir Nick
 
A

Angel-Jacky

Gast
  • #13
Das ist ein Instinktives Verhalten. Damit verbergen die Katzen alle Spuren.
Damit keine Feinde die Katze aufspüren können. Dieser Instinkt ist so tief verwurzelt, das er auch von Hauskatzen, äh, ausgeführt wird.

mfg.
Sir Nick

Bei Angel gibts dann scheinbar keine Feinde, er hat noch nie gescharrt...
 
Sharimaus

Sharimaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
763
Ort
Gifhorn
  • #14
Es gibt aber tatsächlich 2 Arten von Scharren vor dem Napf und kann unterscheidliche Ursachen haben:

Scharren vor dem Fressen: "Pfui! Eklich, mach das weg, das stinkt!"

Scharren nach dem Fressen: " Hm, lecker, aufbewahren und später mehr davon!"

Instinktiv, ja, aber durchaus mit ganz unterscheidlichen Bewegründen. Spuren beseitigen kann die eine Seite sein, aber sichern und weitersuchen ist die andere Möglichkeit.


Sir Nick, so einfach ist es bei katzen nunmal nicht, dass es immer nur die eine gültige Erklärung gibt!


Und eine Frage habe ich deinen Fragenkatalog.... Was genau meinst du mit Testfragen für Anfänger bzw. was bezweckst du damit, diese Fragen hier einzustellen? Sollen Anfänger sie beantworten können müssen, damit sie würdig sind, ein Dosenöffner zu werden? :cool:
 
Sir Nick

Sir Nick

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Februar 2008
Beiträge
322
Ort
Krefeld
  • #15
Es gibt aber tatsächlich 2 Arten von Scharren vor dem Napf und kann unterscheidliche Ursachen haben:

Scharren vor dem Fressen: "Pfui! Eklich, mach das weg, das stinkt!"

Scharren nach dem Fressen: " Hm, lecker, aufbewahren und später mehr davon!"

Instinktiv, ja, aber durchaus mit ganz unterscheidlichen Bewegründen. Spuren beseitigen kann die eine Seite sein, aber sichern und weitersuchen ist die andere Möglichkeit.


Sir Nick, so einfach ist es bei katzen nunmal nicht, dass es immer nur die eine gültige Erklärung gibt!


Und eine Frage habe ich deinen Fragenkatalog.... Was genau meinst du mit Testfragen für Anfänger bzw. was bezweckst du damit, diese Fragen hier einzustellen? Sollen Anfänger sie beantworten können müssen, damit sie würdig sind, ein Dosenöffner zu werden? :cool:

Anfänger sollen noch neugieriger werden auf diese wundervollen Tiere:)

mfg.
Sir Nick
 
A

Angel-Jacky

Gast
  • #17
Anfänger sollen noch neugieriger werden auf diese wundervollen Tiere:)

mfg.
Sir Nick


Na ja, ganz ehrlich, wenn ich ne Katze will und dann schon den Weg hierher in ein K-Forum gefunden habe, dann bin ich eigentlich schon neugierig genug auf die Tiger, oder? Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, als ich damals ins NKF kam, war ich zumindest schon neugierig genug, und beschlossen war es auch schon, eine Katze zu holen. :confused: ;) Mich hätten diese Fragen jetzt nicht wirklich neugierig auf die Katze ansich gemacht, allerhöchstens noch auf deren Verhalten, aber wäre ich nicht evtl. enttäuscht gewesen, als blutiger Anfänger, wenn ich das ein oder andere Verhalten eben nicht beobachten würde?
 
K

KaterMerlin

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
3.187
Ort
Spanien
  • #18
Merlin scharrt nur, wenn er meint, das Zeug gehört nicht in den Napf sondern direkt ins Klo. Also bei Futtersorten, die er im Traum nicht probieren würde (sind leider die meisten).
Wenn etwas als halbwegs genießbar eingestuft wird, scharrt er nie. Er lässt dann den Rest einfach stehen.
 
Sharimaus

Sharimaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
763
Ort
Gifhorn
  • #19
Anfänger sollen noch neugieriger werden auf diese wundervollen Tiere:)


:confused:

Hm, und du glaubst also, dass sich jemand, bevor er eine Katze holt, so kundig macht, dass er deinen Fragenkatalog liest dann neugierig wird.... und was dann?

:cool:
 
S

samy

Benutzer
Mitglied seit
20. März 2008
Beiträge
97
Ort
magdeburg
  • #20
hum mal erlich, also ich kann 2fragen genau beantworten und mir vieles denken....
also meine katze scharrt nie beim oder nachm essen...wäre nie drauf gekommen aus welchem grund das irgendwelche katzen machen.
üer das meiste beles ich mich erst, wenn es mich dann auch betrifft

aber wie ich schon sagte, man merkt auch irgendwann was die katze ausdrücken will, wenn sie verschiedene verhaltensweisen an den tag legt.

ich habe mein leben lang ne katze gehabt und war nie ohne katze....ich glaub ich habe as irgendwie im gefühl, was sie mir sagen will.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Sir Nick
2 3
Antworten
44
Aufrufe
111K
ElinT13
Mariko
Antworten
24
Aufrufe
3K
Mariko
Mariko
M
9 10 11
Antworten
214
Aufrufe
229K
taggecko
taggecko
Pandaeule
Antworten
14
Aufrufe
635
Pandaeule
Pandaeule
Markus1977
5 6 7
Antworten
137
Aufrufe
8K
Markus1977
Markus1977

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben