Ist katze trächtig?

Werbung:
F

Fiene88

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. März 2021
Beiträge
15
  • #22
Das ist noch ein bild

20210326_102710.jpg
 
Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28. Mai 2012
Beiträge
32.041
  • #23
Die Katze sieht noch sehr schlank aus, und ohne Vorgeschichte kann ich auch zu den Zitzen nichts sagen. Die Trächtigkeit ist noch früh, und die Zitzen einer Katze, die schon mehrmals Junge hatte, sehen auch etwas anders aus als die einer "Jungfrau". Warte am besten bis Montag, dann bekommt Du vom TA eine eindeutige Info, mit der Du dann weitersehen kannst.
 
K

KatzeK

Forenprofi
Mitglied seit
23. September 2020
Beiträge
2.012
  • #24
Ich würde Dir gerne ein Vergleichsfoto machen, meine Kleine hat aber keine Lust ihre Zitzen zu zeigen, also einfach in Schriftform:

Ich finde die sehen schon "angeschwollen" aus, nicht doll, aber schon leicht. Dh. ich würde davon ausgehen dass die Katze wirklich trächtig ist.

Der TA wird Dir mehr sagen können, aber ja: Für mich deutet das Aussehen der Zitzen darauf hin.
 
Sabr_ina

Sabr_ina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. März 2021
Beiträge
203
  • #25
😳😳😳 Ich bin richtig schockiert darüber, was deine Freundin gemacht hat!
Was sagt sie denn dazu, warum sie für eine Katze aufeinmal nicht mehr sorgen konnte aber für den Kater schon? 🤔

Bin ja gespannt, wie die Geschichte ausgeht..
 
Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28. Mai 2012
Beiträge
32.041
  • #27
Ich danke euch ganz lieb für eure Antworten. Ich habe für Dienstag einen Termin bekommen. Dann weiß ich mehr. Ich bin ja für sie da.
Prima, das freut mich. :)
Für die Katze ist es jedenfalls erst mal eine eindeutige Verbesserung, daß sie zu Dir gekommen ist. :)
 
F

Fiene88

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. März 2021
Beiträge
15
  • #28
😳😳😳 Ich bin richtig schockiert darüber, was deine Freundin gemacht hat!
Was sagt sie denn dazu, warum sie für eine Katze aufeinmal nicht mehr sorgen konnte aber für den Kater schon? 🤔

Bin ja gespannt, wie die Geschichte ausgeht..
Ich auch sehr...ich werde mich gut um sie kümmern. Ist ja jetzt mein katzen Kind.
Sie sagt sie hätte so eine Vermutung das sie trächtig sein könnte. Und sie dafür keine Zeit habe. Das sagte sie mir erst heute nach dem ich richtig sauer war. Da meinte sie ja sie haben wohl am 5+6 März und vom 9-11 katzen liebe gehabt mehrfach.
 
Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28. Mai 2012
Beiträge
32.041
  • #29
Eine Katze kann auch mehrfach gedeckt werden, auch von verschiedenen Katern, mal als Nebenbei-Info.
 
Sabr_ina

Sabr_ina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. März 2021
Beiträge
203
  • #30
Ich auch sehr...ich werde mich gut um sie kümmern. Ist ja jetzt mein katzen Kind.
Sie sagt sie hätte so eine Vermutung das sie trächtig sein könnte. Und sie dafür keine Zeit habe. Das sagte sie mir erst heute nach dem ich richtig sauer war. Da meinte sie ja sie haben wohl am 5+6 März und vom 9-11 katzen liebe gehabt mehrfach.
Ich bin absolut sprachlos.. Nicht nur dem Tier sondern auch dir als ihre Freundin gegenüber, hat sie sich unfassbar egoistisch verhalten..
Aber gut, dass die kleine Maus jetzt bei dir ist! Ich drück euch fest die Daumen, dass alles gut läuft!
 
F

Fiene88

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. März 2021
Beiträge
15
  • #31
Dankeschön...ich gebe mein bestes für die Maus 😀
 
Werbung:
Cat_Berlin

Cat_Berlin

Forenprofi
Mitglied seit
15. November 2017
Beiträge
5.366
Ort
Berlin
  • #32
"Katzenliebe gemacht" 🤮
Wie schmerzhaft so eine Besteigung für die Katze ist, und dass das der Katze alles andere als Spaß macht, davon hat Deine "Freundin" wohl auch noch nie gehört.
Naja, dafür hat sie jetzt einen unkastrierten Einzelkater zu Hause. Das wird für sie nicht lustig. Geschieht ihr Recht.
 
Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28. Mai 2012
Beiträge
32.041
  • #33
Naja, dafür hat sie jetzt einen unkastrierten Einzelkater zu Hause. Das wird für sie nicht lustig. Geschieht ihr Recht.
Als ich das las, hab ich auch schadenfroh die Hände gerieben. Sonst bin ich an sich nicht so gemein, aber DIE Strafe hat die Frau verdient. Und ich hab, wenn schon nur das Wort unkastrierter Kater fällt, immer gleich diesen wundersamen Duft in der Nase, den man wohl nie wieder vergißt.
 
GeoMio

GeoMio

Forenprofi
Mitglied seit
10. Dezember 2020
Beiträge
1.445
Ort
Nördliches Oberfranken
  • #34
Ich auch sehr...ich werde mich gut um sie kümmern. Ist ja jetzt mein katzen Kind.
Sie sagt sie hätte so eine Vermutung das sie trächtig sein könnte. Und sie dafür keine Zeit habe. Das sagte sie mir erst heute nach dem ich richtig sauer war. Da meinte sie ja sie haben wohl am 5+6 März und vom 9-11 katzen liebe gehabt mehrfach.
Gott, ich würde der mit dem nackten ***** ins Gesicht springen. 🤯🤬 Sorry, aber sowas verantwortungsloses und hinterhältiges macht mich einfach nur verdammt wütend. 👎😤
Die Katze und auch der Kater können einem einfach nur leid tun.
Zum Glück kümmerst du dich. 👍
 
Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28. Mai 2012
Beiträge
32.041
  • #35
OK, die Katze ist 3.5 Jahre alt, aber der Kater immerhin erst 9 Monate, so daß ich finde, auch die Tierärzte in D könnten mal von ihrer Position, Kater frühestens mit 6 Monaten zu kastrieren, ein wenig abweichen. Manche TAs meinen ja, besser mit 8 bis 9 Monaten Bömmels ab ist besser. Ähm ja.
Das mal nur unabhängig davon, daß die Freundin wohl ein generelles Kastra-Problem hat.
 
Gremlin01

Gremlin01

Forenprofi
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
7.410
Ort
Hannover
  • #36
Ich auch sehr...ich werde mich gut um sie kümmern. Ist ja jetzt mein katzen Kind.
Sie sagt sie hätte so eine Vermutung das sie trächtig sein könnte. Und sie dafür keine Zeit habe. Das sagte sie mir erst heute nach dem ich richtig sauer war. Da meinte sie ja sie haben wohl am 5+6 März und vom 9-11 katzen liebe gehabt mehrfach.
Ja aber wenn ich schon die Vermutung habe, dann geh ich zügig mit dem Tier zum TA zum kastrieren und warte nicht noch ab und drücke das evtl. trächtige Tier der Freundin auf nach dem Motto "Ich habe keine Zeit dafür, sieh zu wie du jetzt damit klar kommst ."
Ich finde das unmöglich und das wäre die längste Zeit meine Freundin gewesen. :stumm:
 
M

Motzfussel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2020
Beiträge
6.001
  • #37
Gremlin01

Gremlin01

Forenprofi
Mitglied seit
11. März 2015
Beiträge
7.410
Ort
Hannover
  • #38
K

KatzeK

Forenprofi
Mitglied seit
23. September 2020
Beiträge
2.012
  • #40
Ja also das Problem ist ich habe sie am 12.3 bekommen


Nur um das mal zeitlich festzuhalten: Das sind dann gerade mal 14 Tage die die Katze jetzt bei Dir ist. So ein Unterschied kann eine Rolle spielen, gib also beim TA besser die genauen Daten an, keine groben Schätzungen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

A
Antworten
178
Aufrufe
23K
AimeeMatschy
A
C
Antworten
20
Aufrufe
3K
Ceridwenya
C
L
Antworten
25
Aufrufe
7K
mama89
M
F
Antworten
4
Aufrufe
5K
nandoleo
nandoleo
L
Antworten
15
Aufrufe
32K
doppelpack
doppelpack

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben