Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Ein Katzenleben > Kitten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Gestern, 23:50
  #81
Marc1981er
Benutzer
 
Registriert seit: 2020
Beiträge: 42
Standard

Uhrzeit hier
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg
Screenshot_20200525-234917_Chrome.jpg (464,7 KB, 27x aufgerufen)
Marc1981er ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt Heute, 00:00
  #82
Freewolf
Forenprofi
 
Freewolf
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 1.367
Standard

Zitat:
Zitat von Marc1981er Beitrag anzeigen
Uhrzeit hier
Okay, das ist sehr seltsam
Bei mir war, wie gesagt, alles wie es sein soll..

Naja weißt du, die ganzen Kitten hab ich nicht, weil ich es wollte.
Das sind alles Handaufzuchten. Sprich, die hab ich alle mit der Flasche groß gezogen, weil es keine Mutter mehr gab.
Würden die Leute ihre Katzen kastrieren, gäbe es das ganze Elend ja nicht...
Ich hab aktuell auch wieder zwei bei mir Zuhause, die ca 3 Wochen alt sind.
__________________
Freewolf ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt Heute, 00:29
  #83
Marc1981er
Benutzer
 
Registriert seit: 2020
Beiträge: 42
Standard

Zitat:
Zitat von Freewolf Beitrag anzeigen
Okay, das ist sehr seltsam
Bei mir war, wie gesagt, alles wie es sein soll..

Naja weißt du, die ganzen Kitten hab ich nicht, weil ich es wollte.
Das sind alles Handaufzuchten. Sprich, die hab ich alle mit der Flasche groß gezogen, weil es keine Mutter mehr gab.
Würden die Leute ihre Katzen kastrieren, gäbe es das ganze Elend ja nicht...
Ich hab aktuell auch wieder zwei bei mir Zuhause, die ca 3 Wochen alt sind.

Ok und woher bekommst du die? Ist auf jeden Fall interessant. Zeit für sowas hätte ich wohl, ja, doch.

Und was fütterst du am besten? Welche Marke holst du, was auch bezahlbar ist?

Wiskas und kittekat kosten Erwas 3€/Kilo
Aber so bis 5-6€ ginge wohl noch ich bin so verrückt und hole es dann auch wirklich
Marc1981er ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt Heute, 00:33
  #84
Marc1981er
Benutzer
 
Registriert seit: 2020
Beiträge: 42
Standard

Ich habe da immer die super Halter im Ohr "das Geld ist nicht wichtig der schafft sich was an dann kann er es nicht zahlen sowas darf keine Tiere haben"


Jaaa, bin kein Millionär und möchte aber auch nen Kätzchen haben wohl..
Marc1981er ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt Heute, 01:04
  #85
Freewolf
Forenprofi
 
Freewolf
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 1.367
Standard

Ich arbeite im Tierheim.
Denke, das erklärt sich von selbst.

Also meine Kitten bekommen, wenn sie anfangen selber zu fressen, nur Zucker und Getreidefreies Futter.
Also Carny, Catz Finefood, Mjamjam und sowas.
Freewolf ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt Heute, 04:24
  #86
Marc1981er
Benutzer
 
Registriert seit: 2020
Beiträge: 42
Standard

Zitat:
Zitat von Freewolf Beitrag anzeigen
Ich arbeite im Tierheim.
Denke, das erklärt sich von selbst.

Also meine Kitten bekommen, wenn sie anfangen selber zu fressen, nur Zucker und Getreidefreies Futter.
Also Carny, Catz Finefood, Mjamjam und sowas.
Ok. Nur nal angenommen: Du hättest wenig Geld....möchtest Aber deine Katzen so gut es geht ernähren...wie gehst du vor, was würdest du tun/kaufen??

Das mjamjam das bekomme ich ab nem Kilo für 6,50€ das ist das doppelte vom bisherigen. Wäre schon fast machbar nur möchte ich nicht welches holen, was dann nicht gegessen wird. Ich versuche mal mit ner kleinen Menge vorerst....logisch.

Mal sehen, was Fressnapf so hat. Ich probiers einfach mal aus- zur Not geb ich abwechslung, mal dies mal das...abwechslung ist auch gut. Und dann auch preislich für mich leichter.

Geändert von Marc1981er (Heute um 04:32 Uhr)
Marc1981er ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt Heute, 06:50
  #87
FindusLuna
Forenprofi
 
FindusLuna
 
Registriert seit: 2017
Ort: Schweiz
Alter: 27
Beiträge: 1.681
Standard

Zitat:
Zitat von Freewolf Beitrag anzeigen
Wegen dem schielen brauchst du keine Angst haben.
Eigentlich sehen alle Kitten so aus, wenn sie jung sind. Das verwächst sich mit dem Alter.

Ich pack mal in den Spoiler meine Kitten, die ich bisher hatte. Die haben alle so geschielt:

Da bin ich ja froh Dann tut es mir Leid für die Frage, wollte natürlich niemand in Sorge stürzen.
__________________
FindusLuna ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt Heute, 09:49
  #88
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 4.536
Standard

Also ich muss auch aufs Geld achten. Meiner Katze bekommen mjamjam, das gibts ab 3,33€/kg. Macs gäbe es für unter 3€/kg, vertragen meine aber nicht. Feringa ist auch sehr günstig. Sandras schmankerl, geanata pet, grau... alles Sorten die um die 4€/kg kosten.
Whiskas ist so gesehen ganz schön teuer, für den Müll, den es enthält.
Lg
__________________
Mit Unfug und Chaos
Polayuki ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt Heute, 10:02
  #89
Freewolf
Forenprofi
 
Freewolf
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 1.367
Standard

Zitat:
Zitat von Marc1981er Beitrag anzeigen
Ok. Nur nal angenommen: Du hättest wenig Geld....möchtest Aber deine Katzen so gut es geht ernähren...wie gehst du vor, was würdest du tun/kaufen??

Das mjamjam das bekomme ich ab nem Kilo für 6,50€ das ist das doppelte vom bisherigen. Wäre schon fast machbar nur möchte ich nicht welches holen, was dann nicht gegessen wird. Ich versuche mal mit ner kleinen Menge vorerst....logisch.

Mal sehen, was Fressnapf so hat. Ich probiers einfach mal aus- zur Not geb ich abwechslung, mal dies mal das...abwechslung ist auch gut. Und dann auch preislich für mich leichter.
Man kommt mit dem hochwertigen Futter allerdings langfristig viel günstiger weg.
Von dem Müll wie Whiskas wird eine Katze kaum satt und braucht entsprechend viel mehr davon. Vom hochwertigen brauchen sie weniger, weil durch den hohen Fleischanteil werden sie eher satt und man hat länger was vom Futter.
Freewolf ist gerade online  
Mit Zitat antworten

Alt Heute, 10:22
  #90
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 4.536
Standard

Zitat:
Zitat von Marc1981er Beitrag anzeigen
Ok. Nur nal angenommen: Du hättest wenig Geld....möchtest Aber deine Katzen so gut es geht ernähren...wie gehst du vor, was würdest du tun/kaufen??

Das mjamjam das bekomme ich ab nem Kilo für 6,50€ das ist das doppelte vom bisherigen. Wäre schon fast machbar nur möchte ich nicht welches holen, was dann nicht gegessen wird. Ich versuche mal mit ner kleinen Menge vorerst....logisch.
Da musst du mal mehr Seiten vergleichen. Mjamjam Huhn in 800g Dosen gibt es für 3,33€/kg bei futterplatz bisschen Preise vergleichen und auf unterschiedlichen Webseiten gucken musst du da schon
Polayuki ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt Heute, 12:07
  #91
rudy
Benutzer
 
Registriert seit: 2020
Ort: Absdorf bei Tulln
Beiträge: 47
Standard

Zitat:
Zitat von Polayuki Beitrag anzeigen
Also ich muss auch aufs Geld achten. Meiner Katze bekommen mjamjam, das gibts ab 3,33€/kg. Macs gäbe es für unter 3€/kg, vertragen meine aber nicht. Feringa ist auch sehr günstig. Sandras schmankerl, geanata pet, grau... alles Sorten die um die 4€/kg kosten.
Whiskas ist so gesehen ganz schön teuer, für den Müll, den es enthält.
Lg
Und schau auch mal bei einem Metzger in deiner umgebung vorbei. die haben oft günstiges fleisch. am besten sind auch welche die noch selber schlachten.

lg
rudy ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt Heute, 16:34
  #92
Marc1981er
Benutzer
 
Registriert seit: 2020
Beiträge: 42
Standard

Super, na dann werde ich den Rest hier noch verbrauchen und dann anderes bestellen.

Ja Preise vergleichen zu ich eh immer, das ist Standard.

Macs, Feringa, mjamjam....danach schaue ich dann erstmal.

Und es ist garnicht mal so teuer. Die 800g dosen bekommt man wirklich zu einem guten Preis, das hat mich etwas überrascht.
Und wenn das dann gleich noch gutes Futter ist....was will ich mehr.

So ein Frischhaltedeckel hab ich hier noch. Ist aber dann erstmal eine Umstellung von Tüte auf Dose.
Gut dann würde ich mit einer für beide ca 2 Tage auskommen. Dann tu ich das über Nacht in den Kühlschrank. Oder ich kaufe kleinere Dosen, dann ist es an 1 Tag weg.

Ich werde mich dann mit der Menge erstmal ein wenig zurückhalten. Wenn ich weiß, was denen am besten schmeckt, kann ich davon dann paar mehr holen.

Und zum Metzger ist eine sehr gute Idee. Ich bin damals für meine 2 Kaninchen immer zum Hof um Gemüse zu holen. Hat mich oft nichtmal was gekostet- es wäre sonst weg geworfen worden.
Aber immer frisch.

Danke LG
Marc1981er ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt Heute, 17:35
  #93
Poldi
Forenprofi
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 58
Beiträge: 2.000
Standard

Zitat:
Zitat von rudy Beitrag anzeigen
Und schau auch mal bei einem Metzger in deiner umgebung vorbei. die haben oft günstiges fleisch. am besten sind auch welche die noch selber schlachten.

lg
Hallo Marc, bevor du jetzt zum Mezger läufst um Fleisch für deine Katzen zu kaufen, lies dir bitte den Link durch.
Rohfleisch-FAQ für Barf-Einsteiger und Gelegenheitsrohfütterer
__________________
Liebe Grüße Babsi, den 6 Senioren und
den 2 zahmen Streunern und Poldi, Bärchen, die Herzenskater Rusty und Felix, und Hundi Lea im Herzen

http://luckyskatzenwelt.npage.de

Finni seit dem12.07.2019 vermisst

https://m.facebook.com/story.php?sto...00006456197781
Poldi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt Heute, 17:50
  #94
Cat_Berlin
Forenprofi
 
Cat_Berlin
 
Registriert seit: 2017
Ort: Berlin
Beiträge: 3.043
Standard

Rudy, ich finde Deine Tipps (sei es hier oder in anderen Fäden) oft fast schon gefährlich und nicht von viel Wissen zeugend.
Bitte bedenke, wenn Du anderen Ratschläge geben möchtest, vor dem Schreiben, dass sich Leute, die nicht sooo viel Ahnung haben, das evtl zu Herzen nehmen und das auch gesundheitliche Folgen für die Tiere haben kann.

Und hier mit dem Metzger-Tipp.... Du schreibst nichts von der gesunden Häufigkeit, Supplementen, was passieren kann, wenn man eben nicht supplementiert etc.

Wenn man sich nicht sicher ist, bitte lieber nichts schreiben
__________________
Liebe Grüße von Katja mit den Zwillingen Leeno, Poncha & Nachzügler Tarhana

Cat_Berlin ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Babyverhalten und Schlafen im Bett... | Nächstes Thema: 3 Kitten (m)einer Streunerin »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
katzenmutter und kitten verhalten nach Aufzucht mariemimimaja Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht 4 12.01.2017 16:59
Ähneln sich Kitten aus einem Wurf? Nanalein Katzenrassen 23 30.07.2012 12:12
Geburt und Aufzucht von Kitten mit wilder Katzenmutter Leni jana68 Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht 22 25.07.2012 20:31
Mehrere Kitten aus einem Wurf humpeln Gobina Ungewöhnliche Beobachtungen 87 05.10.2011 20:58
2 Kitten aus einem Wurf? Nukkenbine Vorbereitungen 20 22.07.2009 20:29

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:23 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.