Hilfe wir haben eine schwangere Katze!!!

C

Calabrones

Gast
  • #121
@Africanstar

Wenn Du nicht züchtest (wovon ich aber ausgehen musste so wie Du geschrieben hast ;) ), dann brauchst Du Dich ja auch nicht angesprochen fühlen :) Es ging darum, dass es schändlich ist, wenn Züchter es nicht tun.



@Sunny 09

Versuch mal ein Taschentuch vor den Blitz zu halten, denn dann blendet es nicht so arg.
 
Werbung:
Africanstar

Africanstar

Benutzer
Mitglied seit
24. April 2009
Beiträge
75
Ort
Heinsberg
  • #122
@ Calabrones

wenn du mich zitierst, dann fühle ich mich sehr wohl angesprochen, egal ob Züchter oder ob nicht!

außerdem möchte ich hier im Forum nicht als Züchter oder sogar noch als unseriöser Züchter abgestempelt werden...
 
Cikey

Cikey

Forenprofi
Mitglied seit
30. Dezember 2007
Beiträge
25.765
  • #123
Bei meinen hats so funktioniert und war deutlich zu erkennen! Vor allem als sie schon etwas größer waren!
Mama ruft und die Kleinen antworten!
Klar, wer 100% Sicherheit haben will kann gerne zum Tierarzt.
Ich würde es aber nur dann machen, wenn ich Zweifel hätte! War nie nötig, wenn ich mir nicht sicher war, dann habe ich den Test mit dem Buch gemacht. Ein Buch fest zusammenschlagen! Wird auch bei Hundewelpen so gemacht!

1. Habe ich wilde Kitten mit der Hand aufgezogen und hatte einen kleinen ungeplanten Wurf!
2. nur, weil ich einige Katzenbabys aufgezogen habe finde ich es irrsinnig und unverschämt einfach davon auszugehen, dass ich Züchter bin!!!! Ganz im Gegenteil!! Außerdem ist das mit Kastrierten Katzen seehhhr schwierig...
3. heißt es auch nicht automatisch, dass weiße Katzen taub sind! Die Wahrscheinlichkeit ist leider höher!
4. wie sieht, denn die Realität aus... für eine "Edelkatze" sind die Menschen locker bereit mehrere hunderte von Euros auszugeben, da sind die Menschen auch bereit die hohen Tierarztkosten und den Audiotest im Kaufpreis mitzutragen! Aber wie sieht es denn aus, wenn man "nur Hauskatzen" abzugeben hat....Von Tierarztkosten will da keiner was wissen! Die meisten Menschen sind leider noch beleidigt, wenn man Geld dafür haben möchte, da sie denken, dass sie was Gutes tuen, indem sie ein armes Kätzchen aufnehmen! Ich habe bisher immer draufgezahlt! Aber es war mir egal, weil ich nur das Tier gesehen habe! Die Vermittlungsgebühr war bei mir eh Symbolisch gesehen! Kein Leben ist wertlos und wer nicht bereit war zu zahlen ist in meinen Augen auch nicht wirklich dazu bereit sich um das Tier zu kümmern! Und ich habe wirklich keine Lust, dass die Tiere wieder leiden sollen!
5. Tierärztlich versorgt wurden bei mir alle Kitten! Dank unseres Tierschutzes konnte ich die Tierärztin zu minimalen Preisen nutzen und in dringenden kostenintensiven Behandlungen beteiligte sich der Tierschutz mit!
6. selbst meine Tierärztin hat die Kleinen Kitten nicht audiometisch getestet und das obwohl die Kitten total entzündete und vermilbte Ohren hatten! Sie hatte es auch übers Verhalten getestet...und die Tierärztin ist sehr erfahren! Sonst hätte der Tierschutz sie ja nicht.....

@ Calabrones

wenn du mich zitierst, dann fühle ich mich sehr wohl angesprochen, egal ob Züchter oder ob nicht!

außerdem möchte ich hier im Forum nicht als Züchter oder sogar noch als unseriöser Züchter abgestempelt werden...

1. Habe auch ich Deinen ersten Beitrag in diesem Beitrag so verstanden, als würdest zu züchten.

2. Verstehe ich nicht, warum Du jetzt so einen Misston in diesen ansonsten sehr schönen Thread bringst! :confused: Eine freundliche Erklärung, dass Du keine Züchterin bist, aber aus anderen Gründen bereits Erfahrung mit Katzenbäbchen hast, hätte IMHO völlig gereicht.

Niemand hat Dich angegriffen oder gar in eine "Schublade" gesteckt!
 
Africanstar

Africanstar

Benutzer
Mitglied seit
24. April 2009
Beiträge
75
Ort
Heinsberg
  • #124
sorry, aber wenn man mich zitiert und mich darstellt als ob ich ein züchter wäre, der mit den kitten nicht ordnungsgemäß zum doc geht, dann finde ich das absolut nicht okay! zudem habe ich mich niemals als züchter erklärt....tja, anscheinend hab ich das genauso falsch verstanden wie ihr anscheinend mich!
 
QT77

QT77

Forenprofi
Mitglied seit
6. Februar 2009
Beiträge
4.812
Ort
Regensburg
  • #125
Wie gehts denn den Süßen?? Gibts denn wenigstens mehr Bilder von der Frau Mama? *hoff*
 
S

sunny09

Benutzer
Mitglied seit
22. März 2009
Beiträge
38
Ort
im schönen Hunsrück
  • #126
Hallo,
sorry, dass ich mich so lange nicht gemeldet hab, aber wir haben hier viel zu tun und haben das schöne Wetter genossen.
Den Kleinen geht es wunderbar. Sie haben jetzt alle die Augen offen und nehmen immer noch schön zu. Sie versuchen sich jetzt manchmal schon hinzustellen, ist aber alles noch extrem wackelig.
Ich bin leider noch nicht wieder dazu gekommen, Fotos zu machen. Denn immer wenn ich gucken geh, dann schlafen die Kleinen und dann will ich sie natürlich nicht wecken. Und wenn dann mal Action ist, hab ich die Kamera nicht zur Hand. Teufelskreis ;)

Ich schau mal, dass ich es morgen oder übermorgen schaffe... aber versprechen kann ich nichts.
 

Ähnliche Themen

M
2
Antworten
21
Aufrufe
7K
M
dreadrockjules
Antworten
22
Aufrufe
4K
locke1983
locke1983
L
Antworten
6
Aufrufe
3K
bea1982
S
Antworten
52
Aufrufe
23K
solianas
S
2
Antworten
30
Aufrufe
3K
R

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben