Frage zu Zuchtverträgen

*stella*

*stella*

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
6.705
Alter
53
Ort
im auenland
  • #41
hm, der yorkie von ner guten bekannten war aber schon nach 2 wochen halbwegs stubenrein (hat höchtens mal bei aufregung, wie z.b. besuch, der kommt, auf den flur gepieselt).
ich glaube ja eher, dass viele so kleinen hundchen alles durchgehen lassen. das werden dann nachher die berüchtigten kläffer und hosenbeinzwicker.

stubenreinheit bei hunden hat enorm viel mit beobachtung, konsequenz + belohnung und regelmässigen abläufen zu tun. auf die art und weise bekommt man z.b. auch ratz fatz nen 8-jährigen tierheim-hund stubenrein, der bis dato nur im zwinger bzw. freilaufend auf einem betriebsgelände gehalten wurde.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

F
Antworten
3
Aufrufe
665
Poldi
F
4 5 6
Antworten
101
Aufrufe
27K
Fizzley
F
K
Antworten
11
Aufrufe
1K
Starfairy
S
Plover
Antworten
94
Aufrufe
5K
Misuzu
Misuzu

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben