Frage an die Futterexperten

  • Themenstarter kleine66
  • Beginndatum
  • Stichworte
    hause sorten
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
55
Ort
kleve/ NRW
ich brauche mal rat und hilfe.

seit familie fellpopo einmal am tag rohfleisch bekommt, sind sie mit dem essen noch mäkeliger geworden als vorher:(.
wo vorher noch shah, bozita, yarrah oder macs angesagt war, ist das futter jetzt einfach nur noch bah und ich kann laufend alles wegschmeißen.
mäuse und ähnliches scheinen auch nicht mehr gefangen zu werden, den die bande kommt morgens mit knurrendem bauch nach hause und will fressen.

ganz ohne fertigfutter will ich meine aber auch nicht ernähren, denke da vor allem an die urlaubszeit. für meine tochter und meine nachbarin ist es einfacher die fellpopos zu versorgen wenn schnell eine dose aufgemacht werden kann.

nach vielen hin und her, ausprobieren ohne ende und vielen sorten die im müll gelandet sind, haben die 5 sich auf ein paar sorten festgefuttert, wo ich allerdings nicht so ganz glücklich mit bin.

gegessen wird nur noch feline porta21 (die kleinen dosen), miamor feine filets, shinycat, sheba, gourmet gold und whiskas mmmh (wobei ich ihnen die drei letzten sorten gerne wieder abgewöhnen möchte:oops:).

das porta gab es bisher eigentlich nur als "leckerchen" zwischendurch, bei dem miamor und dem shinycat hab ich gelesen das es nur ergänzungsfutter ist.

außerdem hab ich das gefühl, das sie von keiner sorte richtig satt werden, dauernd schleichen die 5 um meine beine und verlangen lautstark nach futter.
mein dosenmüllberg wächst gigantisch und ich bin eigentlich nur mit füttern beschäfftigt.

feste fütterzeiten gab es hier noch nie, da ja auch alle unterschiedlich nach hause kommen. und gerade wegen carlchen mach ich schonmal gerne mehrere verschiedene sorten gleichzeitig auf, immer in der hoffnung das er gut ißt.

aber irgendwie geht das so auch nicht weiter:(.
vor allem wegen der sorten, die nur ergänzungsfutter sind mach ich mir schon ein wenig sorgen. aber ich hab auch keine ahnung was ich dazugeben muß, damit die bande nicht unterversorgt ist.:oops:

ach ja, trofu gibt es ein gemisch aus happy cat, sanabelle und Rc.
allerdings wird da sehr wenig von gegessen, und andere sorten mögen die 5 auch nicht.

bin für jede anregung dankbar.
 
Werbung:
J

joma

Gast
Claudi,ich denke das liegt ander Jahreszeit.Meine sind momentan auch nicht satt zu kriegen.
Hast du schon mal mit Vet-conzept probiert.Ich habe das Gefühl dass das reichhaltiger ist und trotzdem 70%Fleischanteil.
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
55
Ort
kleve/ NRW
Claudi,ich denke das liegt ander Jahreszeit.Meine sind momentan auch nicht satt zu kriegen.
Hast du schon mal mit Vet-conzept probiert.Ich habe das Gefühl dass das reichhaltiger ist und trotzdem 70%Fleischanteil.

vet-concept kenn ich gar nicht:oops:.
hast du vieleicht einen link für mich davon?
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
57
Ort
Berlin
Hallo Claudia,

auch bei mir wird gerne Feline Porta gefressen.. Lulu würde dafür sterben..:eek::eek::eek:

Schon lange habe ich mir angewöhnt, mit den sogenannten Fleisch-oder Fischdosen "zu arbeiten"..:D:D:D

In der Woche habe ich keine Zeit, zu barfen oder zu kochen, also nutze ich die Dosen..

Porto
Boos
Almo
Lunderland Fleischdosen

Eigentlich alles, was "Nature" ist. Dann kommen da schöne Möhren-;Kartoffel-, Zucchiniflocken rein - 1 x in der Woche auch Reis-oder Getreideflocken, ne Messerspitze Algenkalk bei zuviel Fisch und fertig ist in 3 Minuten die Vollwertkost.:D
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
55
Ort
kleve/ NRW
@josetta und andrea,

ist das vet pate oder sind es stückchen?
hier wird nämlich nur stückchen gegessen, bzw neuerdings muß es eher geschnetzeltes oder eben diese filets wie bei miamor sein:oops:.

@ katrin,

die idee hört sich gut an:).

almo hab ich für meine auch mal gehabt, aber die haben das inhaliert und mitte des monats war dosi pleite:rolleyes:.

boos und lunderland kenn ich auch noch nicht, bestellst du das alles online?
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
57
Ort
Berlin
Ja, ich bestelle eigentlich nur online.

Ich habe gar keine Zeit zum Shoppen im FN oder es gibt das Meiste nicht.

Witzigerweise gibts die meisten 100 % Fleischdosen im Hundebedarf. Viele Katzenbesitzer kommen gar nicht auf die Idee, mal die Hundeabteilung zu durchforsten..:D:D:D Auch leckeres Trockenfleish suche ich schon mal im Hundebdarf (Hühnerfilets ).

Boos zum Beispiel bekommt man bei zooplus für Katzen nur 2 Sorten - in einem Hunde-Shop gibts 6-8 Sorten..:D

Die Fleischdosen sind da auch in 400/800 Gramm-Dosen etc, zu haben für mehrere Katzen.

Da es sich um 100 % Fleisch handelt, ist es egal, ob für Hund oder Katze - aber darauf kommen viele nicht. Natürlich muß ich dann das Katzentypische (Taurin etc.) in der Ernährung dazugeben..

Übrigens finde ich Online-Shoppen super und ab 2-3 Katzen knackt man meist die Grenze und die Versandkosten sind gratis..:D
 
Lammashta

Lammashta

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
528
Alter
53
Ort
in NRW
Versuch doch das Futter ,was sie gern mögen mit dem anderem zu vermischen.Immer weniger werden lassen,nis sie am Ende das Futter mampfen,was Du ihnen vorgibst.
Gut klappt das Mischen auch,wenn Du Thunfisch (im eigenen Saft,ohne Öl)-untermischt.
Der Fisch übertüncht sämtliche andere Gerüche und die Miezen werden ihn lieben.:D
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
55
Ort
kleve/ NRW
Versuch doch das Futter ,was sie gern mögen mit dem anderem zu vermischen.Immer weniger werden lassen,nis sie am Ende das Futter mampfen,was Du ihnen vorgibst.
Gut klappt das Mischen auch,wenn Du Thunfisch (im eigenen Saft,ohne Öl)-untermischt.
Der Fisch übertüncht sämtliche andere Gerüche und die Miezen werden ihn lieben.:D

die idee mit dem mischen hatte ich auch schon - schonmal beleidigte fellpopos gesehen?:rolleyes: da wird dann aus protest gar nicht gegessen und dosi bekommt abends keine streicheleinheiten:rolleyes:.

thunfisch ist auch so eine sache.
hugo mag gar keinen fisch und die anderen 4 je nach tageslaune:(.
irgendwer hat die bande furchtbar verwöhnt!

@ katrin,

online-shoppen mach ich auch am liebsten:).
allerdings werde ich von oli immer gebremst, weil neben dem futter auch so viele andere sachen plötzlich in meinem einkaufskorb liegen:rolleyes:.

ich hatte mir gerade die seite von boos angeschaut und war schon überrascht. dachte du hättest mir das falsche futter genannt, weil dort nur was von hunden stand. aber deine erklärung dazu macht sinn.:)
werde das mal testen (und hoffen das familie fellpopo nicht anfängt zu bellen:D).

wie ist denn die konsistenz von boos und lunderland?
und jemand vieleicht ob die großen dosen von porta21 genauso sind wie die kleinen? (also auch so saftige stückchen?)
 
Lammashta

Lammashta

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
528
Alter
53
Ort
in NRW
  • #10
[
thunfisch ist auch so eine sache.
hugo mag gar keinen fisch und die anderen 4 je nach tageslaune:(.
irgendwer hat die bande furchtbar verwöhnt!




Von wem sie das wohl haben....:rolleyes:
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #11
Ja, ich bestelle eigentlich nur online.

Ich habe gar keine Zeit zum Shoppen im FN oder es gibt das Meiste nicht.

Witzigerweise gibts die meisten 100 % Fleischdosen im Hundebedarf. Viele Katzenbesitzer kommen gar nicht auf die Idee, mal die Hundeabteilung zu durchforsten..:D:D:D Auch leckeres Trockenfleish suche ich schon mal im Hundebdarf (Hühnerfilets ).

Boos zum Beispiel bekommt man bei zooplus für Katzen nur 2 Sorten - in einem Hunde-Shop gibts 6-8 Sorten..:D

Die Fleischdosen sind da auch in 400/800 Gramm-Dosen etc, zu haben für mehrere Katzen.

Da es sich um 100 % Fleisch handelt, ist es egal, ob für Hund oder Katze - aber darauf kommen viele nicht. Natürlich muß ich dann das Katzentypische (Taurin etc.) in der Ernährung dazugeben..

Übrigens finde ich Online-Shoppen super und ab 2-3 Katzen knackt man meist die Grenze und die Versandkosten sind gratis..:D


jetzt darf ich mich mal "outen" , denn ich füttere teils auch Hundefutter an meine Cats :oops::D Ist wirklich oft sehr gutes Fleisch und die Cats lieben Rinti & Co :D
 
Werbung:
Lammashta

Lammashta

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
528
Alter
53
Ort
in NRW
  • #12
jetzt darf ich mich mal "outen" , denn ich füttere teils auch Hundefutter an meine Cats :oops::D Ist wirklich oft sehr gutes Fleisch und die Cats lieben Rinti & Co :D

Naja,Hunde sind aber auch wirklich Aasfresser-im weitestem Sinne.Und Hunde haben einen höheren Bedarf an pflanzlichen Futter,während die Katze aufgrund ihres sehr kurzen Darms ein reiner Fleischfresser ist!!
Ob sie es mögen oder nicht,aber Hundefutter für ne katze ist der allerletzte Scheiss!!!
Sorry!!!
Katzen brauchen viel Eiweiss und Muskelfleisch!1
In Hundefutter ist mehr fettreiches Fleisch und sehr viel Pflanzlisches enthalten!
zudem braucht die Katze Taurin,was im Hundefutter kaum oder garnicht enthalten ist!
bekommt sie es nicht in ausreichender Menge,drohen Blindheit oder andere Augenerkrankungen....

Es sit also wirklich schwachsinn ,seiner Katze Hundefutter anzutun!!
umgekehrt wäre auch nicht toll,aber nicht so fatal wie für die katze!!!

Und die Tatsache,das sie es gerne frisst ist schlichtweg...
Hundefutter enthält fast imer Zucker .(Kann die katze nicht abbauen).
Und sehr viele Geschmacksverstärker!!!

Aber-unsere Kinder essen auch gerne Schokolade und Schips---würden wir sie auch damit füttern`?????:p

L.Gruss...
 
Zuletzt bearbeitet:
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
57
Ort
Berlin
  • #13
@ Andrea, da muß ich Lamashta Recht geben..

Ich rede von 100 % Fleischdosen! Hundefertigfutter wie Rinti ist nicht wirklich gut für Katzen - da zu getreidelastig und zuckerlastig.

BOOS und Lunderland kan man als Katzenbesitzer auch anschreiben - ich habe damals nett Antwort bekommen, das das Fleisch jederzeit auch für Katzen (da kein Aas - Sachen wie grüne Pansen spart der menschliche Katzenverstand wohl selbst aus :D:D:D) anwendbar ist - man solle nur eben "kätzisch" supplemetieren (Taurinzugabe fehlt etc..).

Hundefertigfutter scheidet aus!
 
Susi

Susi

Forenprofi
Mitglied seit
30. Oktober 2006
Beiträge
1.968
  • #14
jetzt darf ich mich mal "outen" , denn ich füttere teils auch Hundefutter an meine Cats :oops::D Ist wirklich oft sehr gutes Fleisch und die Cats lieben Rinti & Co :D


Tut mir leid,aber manchmal versteh ich dich nicht. Du bist doch ziemlich viel in Foren unterwegs und dann leistest du dir immer mal solche "no goes". :eek: Wie auch schon bei dem frontline damals ....
Du kennst doch sicherlich die Endlosversuche "Anfängern" das Garstigfutter (von Hundefutter will ich mal gar nicht sprechen) auszureden. Und die Erklärungen, dass bestimmte Flohmittel Gift sind.... und dann machst du sowas trotzdem.
Versteh ich nicht, denn du willst doch nur das Beste für deine Katzen ??? :confused:
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
57
Ort
Berlin
  • #15
wie ist denn die konsistenz von boos und lunderland?
und jemand vieleicht ob die großen dosen von porta21 genauso sind wie die kleinen? (also auch so saftige stückchen?)

Die großen Dosen sind identisch...:D:D:D
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #16
naja, mir fiel grade nur der Name "Rinti" ein , da ich grade keine Dose hier habe.. sorry ... soll nicht als "Paradebeispiel" stehen. :oops::oops: SORRY !!!!!!!!

Aber ich habe hier und da schon ausm FN ne Dose 100% Fleisch - Hundefutter mitgebracht, wenn ich zb grade kein Fleisch hier hatte und meine Lieferantin nen Rückstand hatte und bisher habe ich damit nie Probs gehabt . Die Cats mögen es und vertragen es auch ...

Achte auf aber immer auf Inhalt 100 % Fleisch , kein Zucker .. gibt es viele Sorten und 800g Dosen ist oki ;)

Naja , muss ich das nächste Mal mal drauf achten, was ich mir da hole , achte auf den iNhalt - nicht auf den Namen :oops::oops:

Barfe ja hier Grösstenteils und von daher ist es nicht die Regel, aber eine Ausweichmöglichkeit für MICH , WENN man auch sonst seine Katzen vernünftig ernährt ! sie "leben" nicht vom Hundefutter !!

"nur" Hundefutter würde ich zb niemals füttern , dann würde auf der Dose Katzenfutter stehen ;)

Mag halt zu gerne wissen was meine Cats füttern und deshalb wird hier gerne gebarft , auch weil ich durch die Foren viel gelernt habe und weiter lerne ;)
 
Susi

Susi

Forenprofi
Mitglied seit
30. Oktober 2006
Beiträge
1.968
  • #17
naja, mir fiel grade nur der Name "Rinti" ein , da ich grade keine Dose hier habe.. sorry ... soll nicht als "Paradebeispiel" stehen. :oops::oops: SORRY !!!!!!!!

Aber ich habe hier und da schon ausm FN ne Dose 100% Fleisch - Hundefutter mitgebracht, wenn ich zb grade kein Fleisch hier hatte und meine Lieferantin nen Rückstand hatte und bisher habe ich damit nie Probs gehabt . Die Cats mögen es und vertragen es auch ...

Achte auf aber immer auf Inhalt 100 % Fleisch , kein Zucker .. gibt es viele Sorten und 800g Dosen ist oki ;)

Naja , muss ich das nächste Mal mal drauf achten, was ich mir da hole , achte auf den iNhalt - nicht auf den Namen :oops::oops:

Barfe ja hier Grösstenteils und von daher ist es nicht die Regel, aber eine Ausweichmöglichkeit für MICH , WENN man auch sonst seine Katzen vernünftig ernährt ! sie "leben" nicht vom Hundefutter !!

"nur" Hundefutter würde ich zb niemals füttern , dann würde auf der Dose Katzenfutter stehen ;)

Mag halt zu gerne wissen was meine Cats füttern und deshalb wird hier gerne gebarft , auch weil ich durch die Foren viel gelernt habe und weiter lerne ;)


Na das hört sich doch schon ganz anders an. :D
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #18
Puh Susi, ich bin erleichert ;) :oops:
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
55
Ort
kleve/ NRW
  • #20
Werbung:

Ähnliche Themen

Gipsylady
Antworten
36
Aufrufe
4K
C
F
Antworten
34
Aufrufe
1K
minna e
minna e
G
Antworten
34
Aufrufe
3K
Cat Fud
Cat Fud

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben