Zusammenführung für Klebekatzen und Distanzsucher...

M

Motzfussel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2020
Beiträge
4.178
  • #161
Ich weiß, dass Euch der Gedanke jetzt nicht schmecken wird, aber ich würde ihn trotzdem einbeziehen:
Die Vergesellschaftung für gescheitert erklären und Fiona an ein neues Plätzchen vermitteln.

Weil ganz ehrlich, mittlerweile ist einfach jeder hier ratlos und ihr geht auf dem Zahnfleisch.

Naja Moment. Wir sind hier mit unserem Plan noch nicht am Ende angekommen, sondern bereiten immer noch die Phase "Toby und Fiona zuerst zusammenbringen" vor. Wenn DAS auch nicht klappt, ja, dann wird's eng. Aber den Versuch breche ich nun nicht ab. Und der wird halt jetzt dauern, denn da gehe ich keine Kompromisse mehr ein.

Fiona bekäme in dem Sinne kein anderes schönes Plätzchen, sie bekäme ein altes schönes Plätzchen. Wenn's hier nicht klappt, bleibt sie dauerhaft bei der PS, weil eben auch schon mehr als einmal umgezogen in ihrem Katzenleben.
 
Werbung:
ElfiMomo

ElfiMomo

Forenprofi
Mitglied seit
30 September 2020
Beiträge
2.010
  • #162
Ich weiß, dass Euch der Gedanke jetzt nicht schmecken wird, aber ich würde ihn trotzdem einbeziehen:
Die Vergesellschaftung für gescheitert erklären und Fiona an ein neues Plätzchen vermitteln.
Aber nicht, ohne den jetzigen Plan noch einmal in die Tat umzusetzen. Der große Mist ist doch, dass so viele gesundheitliche Baustellen da sind, die natürlich auch nicht in zwei Wochen alle weg sind. Ich find's gut, dass ihr dem Ganzen noch eine Chance geben wollt!
 
zizi

zizi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 Januar 2021
Beiträge
453
Ort
Berlin
  • #163
Will auch nochmal bestärken, was @ElfiMomo gesagt hat! Und weil es nicht viel zu verlieren gibt. Sonst würde man sich doch ständig fragen, was gewesen wäre wenn!
 
M

Motzfussel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2020
Beiträge
4.178
  • #164
Sonst würde man sich doch ständig fragen, was gewesen wäre wenn!

Ja, das auf jeden Fall.
Dazu kommt halt wie schon erwähnt auch, dass es ja kein grundlegendes Problem zu geben scheint. Es ist allein dieses Gestalke, dem wiederum auch keine "bösartige" Absicht zugrunde liegt. Das muss doch zu überwinden sein.

Wäre hier jemand Aggro oder säße vor Angst zitternd in der Ecke oder würde aus Dominanzgründen mobben - okay. Aber das? Das muss doch in den Griff zu bekommen sein. (Nee, ich bin nicht stur. Niemals nicht.)
 
M

Motzfussel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2020
Beiträge
4.178
  • #165
Ooooh. Keine Ahnung, ob das irgendwas positives zu bedeuten hat, aber mir ging einfach gerade das Herz auf.

Ich sitze hier so im Esszimmer auf dem Boden, bereite meine Supervision vor und werfe dabei Fiona ihr Raschelbällchen. Toby sitzt im Flur und schaut ihr beim Spielen zu (das gibt's öfter) Nach ner Weile denke ich "Das Wuseltier ist so ruhig?", höre es rascheln und ein Miau, das eindeutig von Toby kam. Hö? Hat Fiona ihr Bällchen ans Gitter gespielt. Toby sitzt da und versucht, den Ball durchs Gitter zu ziehen, beäugt dabei skeptisch Fiona, die einfach abwartend ganz ruhig da sitzt.

Also Toby den Ball durchs Gitter gestopft, Fiona einen neuen gegeben... Dann wurde auf beiden Seiten des Gitters einträchtig Bällchen gekickt. :love:
 
Pitufa

Pitufa

Forenprofi
Mitglied seit
9 Februar 2021
Beiträge
1.237
Ort
Quito, Ecuador
  • #166
Ooooh. Keine Ahnung, ob das irgendwas positives zu bedeuten hat, aber mir ging einfach gerade das Herz auf.

Ich sitze hier so im Esszimmer auf dem Boden, bereite meine Supervision vor und werfe dabei Fiona ihr Raschelbällchen. Toby sitzt im Flur und schaut ihr beim Spielen zu (das gibt's öfter) Nach ner Weile denke ich "Das Wuseltier ist so ruhig?", höre es rascheln und ein Miau, das eindeutig von Toby kam. Hö? Hat Fiona ihr Bällchen ans Gitter gespielt. Toby sitzt da und versucht, den Ball durchs Gitter zu ziehen, beäugt dabei skeptisch Fiona, die einfach abwartend ganz ruhig da sitzt.

Also Toby den Ball durchs Gitter gestopft, Fiona einen neuen gegeben... Dann wurde auf beiden Seiten des Gitters einträchtig Bällchen gekickt. :love:
Mit kleinen Schritten kommt man auch voran 😄
 
M

Motzfussel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2020
Beiträge
4.178
  • #167
So. Nachdem nun alle entrichtert und entfädelt sind... Kann es ja mal mit der Zusammenführung weitergehen. *schwitz

Wir tauschen also fleißig Räume. Stelle fest: Von der anderen Seite des Gitters muss man Fiona wieder anbrummen. Leute, ich weiß ja, dass ihr alle nicht die hellsten Leuchten im Lampenladen seid. Aber das ist selbst für euch etwas plump.

Ich geb die Katze nicht zurück. Nicht, nachdem ich sie generalüberholt habe. Und - man möge sich nicht angegriffen fühlen oder halt doch, die TS-Welt ist ne kleine - nicht dahin, von wo ich sie sanierungsbedürftig bekommen hab. Nö.

Die werden jetzt zusammengeführt und wenn ich mich auf den Kopf stellen und dem großen Katzengott eine Hymne singen muss. Mir doch Wurst. Vertragt euch.

Hmpf.:devilish:
 
Paddelinchen

Paddelinchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 April 2017
Beiträge
784
  • #168
😂 ich hoffe sie haben dir zugehört 🍀
 
Werbung:
Pitufa

Pitufa

Forenprofi
Mitglied seit
9 Februar 2021
Beiträge
1.237
Ort
Quito, Ecuador
  • #173
So. Nachdem nun alle entrichtert und entfädelt sind... Kann es ja mal mit der Zusammenführung weitergehen. *schwitz

Wir tauschen also fleißig Räume. Stelle fest: Von der anderen Seite des Gitters muss man Fiona wieder anbrummen. Leute, ich weiß ja, dass ihr alle nicht die hellsten Leuchten im Lampenladen seid. Aber das ist selbst für euch etwas plump.

Ich geb die Katze nicht zurück. Nicht, nachdem ich sie generalüberholt habe. Und - man möge sich nicht angegriffen fühlen oder halt doch, die TS-Welt ist ne kleine - nicht dahin, von wo ich sie sanierungsbedürftig bekommen hab. Nö.

Die werden jetzt zusammengeführt und wenn ich mich auf den Kopf stellen und dem großen Katzengott eine Hymne singen muss. Mir doch Wurst. Vertragt euch.

Hmpf.:devilish:
Wenns hilft kann ich dir auch gerne meine Schwiegermama vorbeischicken, um mit ihren Palo Santo Hölzchen durchs Haus hüpfend böse Katzengeister auszuräuchern.....
Was bei den Einen Feliway, ist bei Schwiegermama Palo Santo Hölzchen Rauch 🤣
 
ElfiMomo

ElfiMomo

Forenprofi
Mitglied seit
30 September 2020
Beiträge
2.010
  • #174
Ich kann leider nur schief singen, mache beim Katzengott aber gern mit, wenn es hilft 🥳.
 
Erlkönigin

Erlkönigin

Gesperrt
Mitglied seit
20 April 2021
Beiträge
982
Ort
Salzburg
  • #178
Ja echt. Ich hab auch einen E-Besen 😄
 
ElfiMomo

ElfiMomo

Forenprofi
Mitglied seit
30 September 2020
Beiträge
2.010
  • #179
Ich kann gut Wein trinken. Ich weiß allerdings beim besten Willen nicht, wie das bei der Zusammenführung helfen soll.
 
M

Motzfussel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2020
Beiträge
4.178
  • #180
Ich kann gut Wein trinken. Ich weiß allerdings beim besten Willen nicht, wie das bei der Zusammenführung helfen soll.
Man sieht Katzen doppelt und schon haben wir nicht nur ne Nr. 4, sondern auch gleich 5 und 6? :grin:


Ihr mit eurem Hokuspokus! Muss ich jetzt auch noch nen Exorzisten holen? Und kann der auch gleich meine Katzen entgeistern? (exorzieren? entdämonisieren?)
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
10
Aufrufe
331
NanSam
Antworten
4
Aufrufe
331
Lilykin
Antworten
14
Aufrufe
1K
tiedsche
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben