Unsere Pflegis: Geschichten aus dem Katzen-Kindergarten

  • Themenstarter bohemian muse
  • Beginndatum
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.195
Ort
Oberbayern
  • #1.581
Kleines Update zu Mama Eevie:
Gestern habe ich eine große Anzahl von toten Spülwürmern im Katzenklo gefunden und hoffe jetzt, dass einige ihrer Symptome (Abgeschlagenheit, dicker Bauch, Nickhautvorfall und stumpfes Fell) tatsächlich nur auf einen massiven Wurmbefall zurückzuführen sind.

Letzte Nacht habe ich auch zum ersten Mal vorsichtige Spielansätze bei ihr beobachten können 😊

Bitte drückt die Daumen für Eevie, damit sie sich bald besser fühlt!
 
  • Like
Reaktionen: Vyshr, Kitty25, sleepy und 20 weitere
Werbung:
jasmine

jasmine

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
1.880
Ort
Altbach
  • #1.582
Alle Daumen und Pfoten sind hier ganz fest gedrückt , das es Eevie bald besser geht.
 
  • Like
Reaktionen: bohemian muse
Cat_Berlin

Cat_Berlin

Forenprofi
Mitglied seit
15. November 2017
Beiträge
6.042
Ort
Berlin
  • #1.583
Alle Daumen sind gedrückt!
Wäre ja toll, wenn es damit dann erledigt wäre.
 
  • Like
Reaktionen: bohemian muse
Küstenmädel

Küstenmädel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. April 2021
Beiträge
599
  • #1.584
Aber natürlich werden Daumen gedrückt
 
  • Like
Reaktionen: bohemian muse
Schlumps

Schlumps

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. November 2017
Beiträge
458
  • #1.585
Daumen und Pfoten sind gedrückt.
Auch für bzw. GEGEN weitere außerplanmäßige Tierarztbesuche.
 
  • Like
Reaktionen: bohemian muse
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.195
Ort
Oberbayern
  • #1.586
Danke für eure Daumen! ♥️
Die kleine Lumikki wird auch sehr glücklich sein, wenn es ihrer Mama endlich wieder besser geht. Sobald Eevie sich zurückzieht (in das Waschbecken) versteckt sich auch Lumikki immer und macht einen sehr ängstlichen Eindruck. Kann sie hingegen in Mamas Nähe sein, blüht sie richtig auf und ist ein typisch freches, verspieltes kleines Kitten 😊

Ein anderes kleines Update gibt es auch noch:
Elisa wird uns heute wieder verlassen und zurück ins Tierheim ziehen. Nicht auf unseren Wunsch sondern weil im Tierheim ein junges, schüchternes Katzenmädchen sitzt, deren Kumpel diese Woche vermittelt wurden und die nun Gesellschaft braucht.
Wir hätten Elisa sehr gerne noch bis zur Vermittlung bei uns behalten, aber sie wird sich sicherlich freuen Gesellschaft zu bekommen. Auch wenn es vielleicht nur vorübergehend ist.

79DE1518-C304-4491-9206-E11FADE4AC41.jpeg
 
  • Like
  • Sad
  • Love
Reaktionen: Vyshr, UliKatz, Delisa und 7 weitere
Küstenmädel

Küstenmädel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. April 2021
Beiträge
599
  • #1.587
Wie geht es dem Schwarz-Weiß- Duo?
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.195
Ort
Oberbayern
  • #1.588
Wie geht es dem Schwarz-Weiß- Duo?

Den beiden geht es recht gut. Eevie macht allmählich einen etwas fitteren Eindruck und niest auch nicht mehr so viel 😊

Da sie immer noch Würmer ausscheidet (die Entwurmung war am Dienstag!) müssen wir es wirklich mit einem massiven Befall zu tun haben. Sobald sie die ganzen Würmer endlich los ist wird es ihr so viel besser gehen.

Aufgrund von Elisas Auszug gestern haben die beiden heute außerdem ein Upgrade bekommen und durften nach oben ins Katzenzimmer umziehen.

Die kleine Lumikki ist noch etwas unsicher, was sie davon hält, aber ich bin sicher, dass sie sich bald eingewöhnt hat. Mama fühlt sich schon ganz wie zuhause 😊


35C5DAF5-AED1-424C-8113-A5029914B203.jpeg

210643C1-CF28-4F14-8CE7-084218B3100F.jpeg

Ton an für den Eevie-Motor:

 
  • Love
  • Like
Reaktionen: Vyshr, cakehole, GeoMio und 9 weitere
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.195
Ort
Oberbayern
  • #1.589
Wegen der teilweise traurigen Reaktionen auf den gestrigen Post, die sich wahrscheinlich auf Elisas Auszug bezogen haben, wollte ich auch noch kurz ein paar Worte sagen:

Wir sind zwar auch traurig, dass Elisa ausgezogen ist, weil sie eine absolut zuckersüße kleine Plüschkugel ist, aber für Elisa selbst war der Umzug gar kein Problem.
Sie ist eine sehr unkomplizierte Katze und hat sich gestern direkt in ihrem neuen Quartier ungesehen, Futter aus allen Näpfen probiert und das Klo eingeweiht. Um Elisa muss sich also niemand Sorgen machen 😺

Ihr dürft aber gerne alle die Daumen drücken, dass ihre Anfrage hier aus dem Forum, die immer noch offen ist, nächste Woche genehmigt wird! Das würde nämlich bedeuten, dass sie ein ganz fantastisches Zuhause bekommt und Forenkatze bleiben darf 😊

Hier noch eine neugierige kleine Plüschkugel bei der Erkundung des Außenbereichs:

BBF16837-A283-4923-B3A9-AAD23EA0E6FE.jpeg
 
  • Like
  • Love
  • Big grin
Reaktionen: Vyshr, Verosch, GeoMio und 16 weitere
jasmine

jasmine

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
1.880
Ort
Altbach
  • #1.590
Dann drücke ich mal heute ganz fest die Daumen, das es mit dem neuen tollen Zuhause für Elisa klappt und Sie dann nur noch einmal umziehen muss und auch das Eevie bald Ihre ganze Untermieter loswird und Sie und Ihre Tochter sich richtig wohl fühlen in dem schönen Katzenzimmer.
 
  • Like
Reaktionen: Cloverleave
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.195
Ort
Oberbayern
  • #1.591
Lumikki taut langsam auf ☺️

 
  • Love
  • Like
Reaktionen: Vyshr, cakehole, ElfiMomo und 21 weitere
Werbung:
Minki2004

Minki2004

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2014
Beiträge
3.613
  • #1.592
Wie niedlich die Kleine da rumhopst 😍 und die Farbtupfer auf ihrem Birnchen…so eine Süße.
 
  • Like
  • Big grin
Reaktionen: Vyshr, ElfiMomo, bohemian muse und eine weitere Person
Elbchen

Elbchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juni 2021
Beiträge
943
  • #1.593
Gott ist das ein süßes Ding🥰
Und ihr Kopf.. 💖
 
  • Like
Reaktionen: bohemian muse
Herminekatze

Herminekatze

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Juni 2012
Beiträge
542
  • #1.594
Aber auch die Mama, wunderschön.
Elisa alles Gute und das wäre natürlich großartig, wenn sie im Forum bleibt.
 
  • Like
Reaktionen: bohemian muse
T

Tiffy02

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Juni 2021
Beiträge
143
  • #1.595
Ach Gottchen ist die Lütte niedlich.. und die schwarzen Zeichen auf dem Kopf... Herrlich!
Mama Eevie wirkt entspannt .. ist geplant, dass lumikki Gesellschaft bekommt von einem anderen Kitten zwecks Spielkameraden?
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.195
Ort
Oberbayern
  • #1.596
Ach Gottchen ist die Lütte niedlich.. und die schwarzen Zeichen auf dem Kopf... Herrlich!
Mama Eevie wirkt entspannt .. ist geplant, dass lumikki Gesellschaft bekommt von einem anderen Kitten zwecks Spielkameraden?

Soweit haben wir bisher noch nicht geplant. Erst einmal müssen die beiden gesund werden, damit sie geimpft und in Eevies Fall auch kastriert werden können.
Ein Spielkameradin für Lumikki wäre grundsätzlich natürlich schön. Die Herbstkitten, die derzeit bei uns im Tierheim sitzen, sind leider alle deutlich älter, aber vielleicht ergibt es sich in den kommenden Wochen irgendetwas.
 
Schlumps

Schlumps

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. November 2017
Beiträge
458
  • #1.597
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.195
Ort
Oberbayern
  • #1.598
Das ist doch aber das "kitten cap" und verschwindet, wenn sie älter wird, oder?

Das ist tatsächlich eine interessante Frage, die mich auch schon beschäftigt hat. Wir haben das Thema in einem anderen Thread kurz diskutiert, sind aber zu keiner einstimmigen Antwort gekommen: https://www.katzen-forum.net/threads/bilder-eurer-katzen-fuers-farblexikon.203353/page-110

Du hast eine weiße TUA, oder? Ich verfolge schon seit Jahren einige TUA Catteries und in diesem Rahmen stößt man recht oft auf „Kitten Caps“ oder „Genflecken“. Generell findet man im Netz und der Literatur aber eher wenig zu dem Thema.
 
Schlumps

Schlumps

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. November 2017
Beiträge
458
  • #1.599
Ja richtig, ich habe eine weiße TUA und in diesem Zusammenhang kenne ich das mit dem "kitten cap", wobei ich mir nicht sicher bin, ob der Fleck tatsächlich immer bei weißen Katzen nach der Geburt vorhanden ist (so wie von Miffy in dem von dir verlinkten Thread geschrieben). Ich bin mir recht sicher, auf TUA-Züchter Seiten auch schon die Angabe "no kitten cap" gelesen zu haben und wenn ich mich recht erinnere, hatte meiner auch keinen. Muss mal morgen in den Babyfotos wühlen. 😻
Kenne mich in Genetik überhaupt nicht gut aus, aber soweit ich weiß, ist das ja quasi die eigentliche Farbe des Fells, die durch das dominante Weiß maskiert wird. 🤔

Ich verlinke einfach mal DIE Expertin schlechthin, die kann das mit Sicherheit erklären, auch im Hinblick auf Lumikki. ... @christinem Dein Fachwissen wird gebraucht. 😁
 
  • Like
Reaktionen: bohemian muse
Schlumps

Schlumps

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. November 2017
Beiträge
458
  • #1.600
Habe selbst mal noch schnell etwas gegoogelt und zu dem Thema folgendes gefunden:

"Junge Katzen haben manchmal (nicht immer) noch einen farbigen Fleck auf dem Kopf. An diesem sog. „Genfleck“ kann man erkennen, um welche Farbe der Katze es sich eigentlich handelt. Dieser Farbfleck verschwindet im Alter (kann bis zu 1 / 1,5 Jahren dauern)."
Al Capones norwegische Waldkatzen: Die "Farbe" Weiß
 
  • Like
Reaktionen: bohemian muse
Werbung:

Ähnliche Themen

S
Antworten
5
Aufrufe
2K
Ladyhexe
Ladyhexe
Pinku
Antworten
229
Aufrufe
13K
Pinku
CutePoison
Antworten
476
Aufrufe
47K
CutePoison
CutePoison

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben