nächtlicher Terror

Frankendosis

Frankendosis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. November 2010
Beiträge
543
Ort
Franken
  • #21
Auweia, Tinnitus, ja da sind Ohrstöpsel nicht gerade schlaffördernd...:(.

Ich drück euch trotzdem die Daumen, dass ihr die größeren Dickschädel beweisen könnt. ;)
 
Werbung:
F

felitastic

Benutzer
Mitglied seit
13. September 2010
Beiträge
50
Ort
Spießbaden
  • #22
Bei so Sachen muss man hart bleiben :grin:

Ich hatte anfangs auch einen kleinen Nachtkrieg mit meiner Mieze - sie ist dann dreist direkt neben mein Gesicht aufs Kissen gesprungen, wenn ich grad im Halbschlaf war, hat mich angefallen und ist weggestürmt, hat Dinge runtergeworfen, das volle Programm.

Ich hab sie dann eine Zeitlang abends aus dem Schlafzimmer gesperrt, ein Spielzeug hinterher und dann ignoriert. Nach ein paar Nächten Terror hat sie dann wohl selbst geschlafen, weil es es langweilig war. :zufrieden:
Seitdem darf sie auch wieder ins Schlafzimmer.
 

Ähnliche Themen

Regina74
Antworten
11
Aufrufe
3K
Regina74
Telgoth
Antworten
78
Aufrufe
12K
Julchen1712
Julchen1712
T
Antworten
9
Aufrufe
649
Paddie
TequilaSunrise
2 3
Antworten
46
Aufrufe
4K
Bella_Ciao
Bella_Ciao
MimisStar
Antworten
15
Aufrufe
2K
Dajanira
D

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben