Mika & Luna ziehen bald ein

  • Themenstarter milucats
  • Beginndatum
  • Stichworte
    einzug kitten
Phillis

Phillis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. August 2014
Beiträge
1.296
  • #21
Hallo,

Ich habe das gewohnte Futter nicht gegeben, sondern direkt das neue. Sie frisst es ja auch, aber nur Haeppchenweise. Soll ich ihr das alte Futter geben? Leider ist das alte Futter alles andere als gut.

Na ja, zum Einen sind die Beiden noch so jung, dass sie regelmäßig genügend essen sollten (@ all: ja, ich weiß, ALLE Katzen sollen regelmäßig genügend essen), zum anderen kannst Du mit dem ursprünglich gewohnten Futter austesten, ob der sparsame Appetit am Futter liegt oder womöglich etwas Anderes dahinter steckt.

Also: ich würds probieren. Hast Du den ganzen Tag Futter stehen?

Die Beiden regelmäßig zu wiegen und die Gewichte zu notieren ist in der Tat eine gute Idee.
 
A

Werbung

M

milucats

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. Oktober 2021
Beiträge
18
  • #22
Hallo Milucats,

Manche Katzen mögen es lieber, aus flachen Tellern zu fressen, weil die Barthaare dabei stören. Manche Katzen fressen über den Tag verteilt immer mal wieder kleine Bissen. (so wie meine), da würd ich mir noch keine Gedanken machen.
Du könntest als Gegenprobe ja mal das alte Futter hinstellen, dann siehst du, wie sie da frisst. 🤔
Und wie Ottilie auch schon sagte.. wiegen, damit du siehst, was sie wirklich frisst. ☺️

Vielen Dank!
Ich hab einfach Angst, dass sie Hunger hat und deswegen vor dem Futter Napf scharrt. Aber sie scharrt auch vor dem Wassernapf.
Will einfach nur, dass es ihr gut geht. Ich versuche mal das alte Futter zu geben und einen Teller zu nehmen.

Ich erstatte euch gerne Bericht, falls ihr Interesse daran habt :)
 
  • Like
Reaktionen: minna e
Black Perser

Black Perser

Forenprofi
Mitglied seit
14. Juni 2021
Beiträge
6.722
Ort
Vorarlberg
  • #23
  • Like
Reaktionen: milucats
M

milucats

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. Oktober 2021
Beiträge
18
  • #24
Na ja, zum Einen sind die Beiden noch so jung, dass sie regelmäßig genügend essen sollten (@ all: ja, ich weiß, ALLE Katzen sollen regelmäßig genügend essen), zum anderen kannst Du mit dem ursprünglich gewohnten Futter austesten, ob der sparsame Appetit am Futter liegt oder womöglich etwas Anderes dahinter steckt.

Also: ich würds probieren. Hast Du den ganzen Tag Futter stehen?

Die Beiden regelmäßig zu wiegen und die Gewichte zu notieren ist in der Tat eine gute Idee.

Ja, den ganzen Tag stelle ich nassfutter bereit. Sobald Mika’s Napf leer ist, fülle ich nach. Trockenfutter lege ich ein bisschen ins Fummelbrett.
Ich werde es versuchen :) vielen Dank
 
  • Like
Reaktionen: minna e und Phillis
Schnitte76

Schnitte76

Forenprofi
Mitglied seit
12. Januar 2021
Beiträge
1.786
  • #25
Vielen Dank!
Ich hab einfach Angst, dass sie Hunger hat und deswegen vor dem Futter Napf scharrt. Aber sie scharrt auch vor dem Wassernapf.
Will einfach nur, dass es ihr gut geht. Ich versuche mal das alte Futter zu geben und einen Teller zu nehmen.

Ich erstatte euch gerne Bericht, falls ihr Interesse daran habt :)
Hallo erstmal an die beiden Süßen!

Vor dem Napf scharen machen viele Katzen, unsere Rue z. B. auch, und die frisst wie ein Scheunendrescher!
Ob sie ihre Beute quasi verbuddeln will, damit Konkurrenten es nicht finden, oder was anderes dahintersteckt - keine Ahnung, ist jedenfalls nicht unüblich.
Als unsere Gracie aus dem Tierheim kam, hab ich erstmal 1 - 2 Dosen von ihrem gewohnten Futter dagehabt und das dann nach und nach mit dem gemischt, was wir geben. Da hab ich mjamjam Huhn Pur genommen, weil das wohl eh viele gerne fressen, und nach 2 Tagen war sie umgestellt😀
Ist ja eh alles neu und aufregend bei euch, das stecken die Katzen halt unterschiedlich weg.
Aber wiegen ist bestimmt nicht schlecht!

Alles Gute und wir freuen uns auf mehr Bilder🤩
 
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
9.363
Ort
Mittelfranken
  • #26
Katze wiegen ist ganz einfach:
Du gehst zusammen mit der Katze auf dem Arm auf die Waage
und dann allein
dann einfach subtrahieren :)
 
M

milucats

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. Oktober 2021
Beiträge
18
  • #27
Hallo Zusammen,

Wollte euch mal ein kleines Update geben. Nun habe ich das Fressverhalten der beiden einige Tage beobachtet.

Es ist so, dass ich das Gefühl habe, dass Luna sich nicht traut zu fressen, solange Mika frisst und Mika frisst nicht nur aus ihrem Napf, sondern auch aus dem von Luna.
Ich habe jetzt mal die beiden getrennt voneinander fressen lassen. Das hat sehr gut funktioniert. Aber ich kann ja nicht für immer daneben stehen und schauen, dass Mika ihr nicht alles weg frisst.
Luna ist eher ein Häppchen Fresser (außer es ist etwas, was ihr super gut schmeckt - Fisch und Suppen). Aber wenn Mika ihr alles weg frisst, dann hat sie gar keine Möglichkeit. Entweder sie frisst auch alles gleich oder sie geht leer aus. Kennt ihr euch damit aus?
Bin über jeden Tipp sehr dankbar.

Vielen Dank!
 

Anhänge

  • 6665A945-6204-4B91-A644-022F336FBDA3.jpeg
    6665A945-6204-4B91-A644-022F336FBDA3.jpeg
    1,5 MB · Aufrufe: 9
HeinrichderErste

HeinrichderErste

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Juni 2021
Beiträge
430
  • #28
Hallo Zusammen,

Wollte euch mal ein kleines Update geben. Nun habe ich das Fressverhalten der beiden einige Tage beobachtet.

Es ist so, dass ich das Gefühl habe, dass Luna sich nicht traut zu fressen, solange Mika frisst und Mika frisst nicht nur aus ihrem Napf, sondern auch aus dem von Luna.
Ich habe jetzt mal die beiden getrennt voneinander fressen lassen. Das hat sehr gut funktioniert. Aber ich kann ja nicht für immer daneben stehen und schauen, dass Mika ihr nicht alles weg frisst.
Luna ist eher ein Häppchen Fresser (außer es ist etwas, was ihr super gut schmeckt - Fisch und Suppen). Aber wenn Mika ihr alles weg frisst, dann hat sie gar keine Möglichkeit. Entweder sie frisst auch alles gleich oder sie geht leer aus. Kennt ihr euch damit aus?
Bin über jeden Tipp sehr dankbar.

Vielen Dank!
Ich habe auch einen der in der Regel mehr frisst als der andere. Am liebsten von stinknormalen Tellern.
Ich fülle auch immer nach sobald leer. Das hilft in der Regel weil a) von einem Teller können beide gleichzeitig fressen und b) gibts zur Not auch Teller Nummer 2.
Nehmen sie denn beide zu?
 
M

milucats

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. Oktober 2021
Beiträge
18
  • #29
Ich habe auch einen der in der Regel mehr frisst als der andere. Am liebsten von stinknormalen Tellern.
Ich fülle auch immer nach sobald leer. Das hilft in der Regel weil a) von einem Teller können beide gleichzeitig fressen und b) gibts zur Not auch Teller Nummer 2.
Nehmen sie denn beide zu?

Wenn ich es in einen Napf lege, dann frisst Mika und sobald Luna kommt, dann schubst sie sie weg 😅 hab’s auch schon probiert. Keine Chance.

Ja beide nehmen zu :) wir waren auch heute beim Tierarzt und es ist alles super - auch das Gewicht
 
HeinrichderErste

HeinrichderErste

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Juni 2021
Beiträge
430
  • #30
Wenn ich es in einen Napf lege, dann frisst Mika und sobald Luna kommt, dann schubst sie sie weg 😅 hab’s auch schon probiert. Keine Chance.

Ja beide nehmen zu :) wir waren auch heute beim Tierarzt und es ist alles super - auch das Gewicht
Evtl ein richtig großer Teller und Futter auf zwei verschiedene Seiten mit genügend Platz drumherum?

Da beide Zunehmen scheint sie ja durchaus zu fressen. Das ist ja schonmal gut!
 
  • Like
Reaktionen: Yarzuak
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
9.363
Ort
Mittelfranken
  • #31
Hat dir schon mal jemand chipgesteuerte Futterautomaten vorgeschlagen?
Surefeed oder so?
bei ganz kleinen Katzen ist der natürlich nicht so günstig, die können zu zweit den Kopf da rein stecken
Ansonsten kann man vielleicht versuchen, den Katzen feste Fressplätze anzutrainieren.
Mika immer wieder auf seinen Platz zurücksetzen z.B.
und mache mal 60 cm Abstand zwischen den beiden Freßplätzen, das ist oft so ein Wohlfühlabstand
 
Werbung:

Ähnliche Themen

A
Antworten
6
Aufrufe
978
Lady_Rowena
Lady_Rowena
G
2
Antworten
32
Aufrufe
3K
Louisella
Louisella
Juli89
Antworten
44
Aufrufe
7K
Juli89
Juli89
D
Antworten
15
Aufrufe
5K
DaniiM
D
B
Antworten
10
Aufrufe
6K
Nai
Nai

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben