Kater will "geschlagen" werden

T

trine82

Benutzer
Mitglied seit
1 April 2008
Beiträge
52
Ort
bei Dortmund
Hallöchen,

ich hab da mal wieder eine Frage, aber die ist mir dieses Mal schon fast ein bisschen peinlich :oops:

Also der Micky magt leichte Klapse auf den Allerwerstesten. :oops::eek:

Er legt sich dann immer hin, streckt dabei den Po hoch, will mit der anderen Hand gekrault werden und fängt an wie ein Verrückter zu schnurren. Ist das normal?

Irgendwann (ich glaub wenn er genug hat) fährt er die Krallen aus und beißt sich in meinem Arm fest. Naja, das ist jetzt nicht so ganz richtig, er beißt nicht fest zu, es zwickt zwar schon, aber er tut nicht weh und mit den Krallem ist er auch ganz vorsichtig.

Wisst ihr was das zu bedeuten hat?
 
Werbung:
Tom-SH

Tom-SH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 April 2008
Beiträge
864
Ort
Schleswig-Holstein
tom steht auch auf hinterkraulen extrem, der hund unser nachbarn übrigens auch.:rolleyes::D
warum, keine ahnung, aber wenns schön macht:D
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.098
Alter
38
Ort
Lebach im Saarland
Irgendjemand aus einem anderen Forum hat eine Mieze, die liebt das auch und wenn man ihr so auf den Popo klatscht, wie Du es beschreibst, dann maunzt sie noch sehr hingebungsvoll :) Vielleicht ist die Forine ja hier auch angemeldet und stellt das Video dazu ein :)
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
8.786
Nekolinchen

Nekolinchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 März 2008
Beiträge
929
Ort
Kiel
:D:D:D kann doch nicht sein, oder??? Das Video kannte ich nicht, was gibt es doch für verrückte Viecher!:D
 
T

trine82

Benutzer
Mitglied seit
1 April 2008
Beiträge
52
Ort
bei Dortmund
Na das ist ja klasse! Ich lag grad auf dem Boden!!! :eek:

Mein Freund hat den Kater grad mit der Fernbedienung verkloppt.
Daf man eigentlich niemanden erzählen, aber hat ihn am Schwanz festgehalten und mit der Schalte auf ihn eingedroschen". Und als der aufhörte, schaute Micky ihn mit ganz großen Augen an und streckte den Hintern noch höher ...

Verstehe einer die Katzen :rolleyes::p
 
S

susemieke

Gast
Irgendwie kann ich das beinah nich wirklich glauben ..... Katzen, die Prügel gern haben:oops::D

Aber na ja, wenns scheeee macht:D
 
Goldengel1985

Goldengel1985

Forenprofi
Mitglied seit
16 Januar 2008
Beiträge
1.331
Alter
35
Ort
Rudersberg (BaWü)
Was Katzen nicht alles mögen :D:D:D:D:D
 
blacky2906

blacky2906

Benutzer
Mitglied seit
25 April 2008
Beiträge
77
Ort
Leipzig
Auuuu....das tut ja schon beim hinsehen weh......mein Gott eine SM-Katze.....:D:D:D
 
drago

drago

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
606
Ort
In der Höhle vom Grinch
  • #10
Oh mein Gott, das ist ja der Brüller schlecht hin.
Ich kann vor lauter Lachtränen kaum tippen. Das ist echt zu köstlich.

Liebe Grüsse

Sandy
 
P

petit_fleur

Forenprofi
Mitglied seit
24 April 2008
Beiträge
1.162
Ort
Berlin
  • #11
ich glaubs ja nicht...ist ja irre:D...sachen gibs
 
Werbung:
Burdackel

Burdackel

Forenprofi
Mitglied seit
8 April 2008
Beiträge
2.564
Ort
Hemer
  • #12
Da versteh mal einer die Tiere....
Ich kann net mehr, so musste ich jetzt lachen bei dem Video :D

Zumal die Dame ja net sanft haut, sondern richtig draufkloppt!
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
8.786
  • #14
ohneee wie süß Biscuit doch ist! Unglaublich!
 
Kleeblatt

Kleeblatt

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
5.828
  • #15
"Manchmal, aber nur manchmal haben Katzen ein kleines bißchen Haue gern!" *SING, TRÄLLER*
 
P

petit_fleur

Forenprofi
Mitglied seit
24 April 2008
Beiträge
1.162
Ort
Berlin
  • #16
:D und das gemauze dazu
 
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17 März 2008
Beiträge
3.394
  • #18
Hallöchen,

ich hab da mal wieder eine Frage, aber die ist mir dieses Mal schon fast ein bisschen peinlich :oops:

Also der Micky magt leichte Klapse auf den Allerwerstesten. :oops::eek:

Er legt sich dann immer hin, streckt dabei den Po hoch, will mit der anderen Hand gekrault werden und fängt an wie ein Verrückter zu schnurren. Ist das normal?

Irgendwann (ich glaub wenn er genug hat) fährt er die Krallen aus und beißt sich in meinem Arm fest. Naja, das ist jetzt nicht so ganz richtig, er beißt nicht fest zu, es zwickt zwar schon, aber er tut nicht weh und mit den Krallem ist er auch ganz vorsichtig.

Wisst ihr was das zu bedeuten hat?

ein kater der auf sadomaso steht :eek: :D

ich tätschel meine auch manchmal wie einen hund
 
Andrea75

Andrea75

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21 März 2008
Beiträge
333
  • #19
also bei dem Video sind mir gerade die Tränen die Backen runtergelaufen. So gelacht hab ich schon lang nicht mehr :D
 
Minibocki

Minibocki

Forenprofi
Mitglied seit
4 November 2006
Beiträge
1.621
Ort
Bremen
  • #20
da gibts doch das Video hier **klick**

Grööööööhl ich hab Tränen gelacht und diese pinkfarbenen Klopfer sind echt der Hit. :D:D:D Mit den Dingern ein wenig rumklatschen und die Katze steht bereit. ;):D Und wie die sich an Dosi schmiegt während des Klatschens *kicher*

Auuuu....das tut ja schon beim hinsehen weh......mein Gott eine SM-Katze.....:D:D:D

Jepp das tut weh - beim Hingucken und auch beim Lachen *meinarmesZwerchfell* :D:D


Wie Biscuit quietscht dabei :D

Ich kannte auch mal zwei Kater (Brüder) die waren auch so bekloppt und mochten Haue - so richtig schön an die Schenkel klatschen, muß bei denen wohl an den Genen gelegen haben - die waren beide so verrückt. :p:D
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
15
Aufrufe
7K
Apfelsternchen
Antworten
51
Aufrufe
6K
Starfairy
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben