Ich würde so gerne BARFen...

SiRu

SiRu

Forenprofi
Mitglied seit
4 September 2011
Beiträge
9.554
Ort
Hemer, NRW, D
  • #41
gute 35 Jahre zurückdenkt...:confused:

Jupp, das Ca löst sich im Wasser, das CO3 spaltet sich auch auf und blubbert weg... aber minimal.

Wie gesagt, in der Summe ist das beim normalen Eier kochen absolut vernachlässigbar, und die Schalen jetzt brauchen ja mehr oder minder nur überbrüht werden.
Nach mehreren Stunden Kochzeit könnte das anders aussehen...

(Das funktioniert auch mit kaltem Wasser. Also das auslösen von Ca aus CaCO3. So entstanden und entstehen Tropfsteine.)
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben