Hilfe mit meinem Kitten stimmt was nicht !!!!!

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Y

yune

Benutzer
Mitglied seit
28 Juni 2011
Beiträge
43
Hallo, eins meiner süßen siamkitten hat seit ca drei tagen durchfall. Gemerkt hab ich es daran , dass die kleine sich total oft am hintern legt und aus dem manchmal sogar flüssigkeit kommt.... und in das bett hat sie auch ein häufchen gesetzt....
folgende symptome sind noch zu beobachten::


- sie ist total schnell dünn geworden , also so hab zumindest den eindruck ( denn als sie zu uns kam war sie ein richitges moppelchen und um weiten dicker als das andere kitten, jetzt ist sie deutlich magerer als es)

- sie ist etwas zurückhaltend geworden... vorher war sie der wirbelwind der jedem ball sofort hinterher ist , aber jetzt ist es eben auch die andere katze

- wenn sie sitzt oder steht und ich ihren rücken streichele duckt sie sich weg , als ob es ihr wehtun würde

- wenn ich sie hochnehme miaut sie irgendwie kläglich , auch so als täte ihr was weh

- wenn ich z.B im sessel sitze / in der küche stehe miaut sie auch , als würde sie irgendwas von mir erwarten

- sie spielt zwar noch aber wie schon gesagt nicht mehr mit so viel elan

- siams haben ja eine schwarze maske im gesicht , in der scheinen sich kleine weis graue häärchen zu bilden ( bin mir hier aber nicht sicher ob ich das zu drastisch sehe...

ich wollte nun wissen , ob hier etwas "schlimmeres" vorliegen könnte .... ich mach mir echt sorgen um die kleine und am montag gehts dann sofort zum tierarzt ... mich wundert das ganze eigentlich , da ich erst vor einer woche dort war und man meinte sie sei ein kitten , das vor gesundheit strotzt...

achja , sie ist trotz alldem noch sehr anhänglich, läuft mir immer hinterher und liegt auch gerage schlafen in meinen schoß ^^

vielen dank für die antworten ...:smile:
 
Werbung:
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2006
Beiträge
54.336
Ort
NRW
Ja, das kann durchaus etwas Schlimmeres sein. Ohne Dir jetzt zuviel Angst machen zu wollen, aber warte nicht bis Montag. Pack die Kleine ein und fahr mit ihr entweder zum Tierarzt mit Wochenend-Notdienst oder gleich in eine Tierklinik. Bei so kleinen Katzen kann drei Tage Durchfall schon sehr gefährlich sein, da sie ganz flott austrocknen.

LG Silvia
 
C

concon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 Dezember 2010
Beiträge
188
mach dich mal schlau welcher arzt oder welche tk in deiner umgebung heute notdienst hat und bring die kleine schnellstens dahin. nicht rumüberlegen und antworten abwarten sondern direkt losfahren bitte.

sie ist noch sehr klein, das ist sehr gefährlich zudem geht das schon seit 3 tagen so.

alles gute!
 
empi

empi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 Juni 2011
Beiträge
327
Ort
Hamburg
Wenn es schon seit drei Tagen Durchfall hat und in der Zeit schon so merklich abbaut, dann würde ich auch ich nicht bis Montag warten, sondern lieber heute noch zum Tierarzt gehen.

gute Besserung für das Kleine!
 
Glasherz_2002

Glasherz_2002

Forenprofi
Mitglied seit
23 Januar 2010
Beiträge
4.812
Alter
55
Ort
NRW
Ich würde in diesem Fall heute noch eine TK oder einen Tier-Notdienst
aufsuchen. Die kleinen Fellchen dehydrieren sehr schnell. Warte bitte nicht
mehr und nimm eine Kotprobe mit. Da stimmt was nicht und es ist nicht
ungefährlich. Gute Besserung
 
S

Simpat

Forenprofi
Mitglied seit
15 September 2010
Beiträge
5.118
Da würde ich nicht lange überlegen sondern am besten gleich beide einpacken, könnte auch was ansteckendes sein und ab zur nächsten Tierklinik, wenn sie innerhalb von 3 Tagen so abgebaut hat, würde ich keinesfalls mehr bis Montag warten.
 
Y

yune

Benutzer
Mitglied seit
28 Juni 2011
Beiträge
43
also abgenommen hat sie bei uns ... weil wir geben ihr nur trockenfutter uns vorher hat sie auch wurst und käse gekriegt - nicht sehr gesund

naja ... werd mal den notdienst raussuchen
danke für die antworten
 
C

concon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 Dezember 2010
Beiträge
188
also abgenommen hat sie bei uns ... weil wir geben ihr nur trockenfutter uns vorher hat sie auch wurst und käse gekriegt - nicht sehr gesund

naja ... werd mal den notdienst raussuchen
danke für die antworten

super dass du gleich zum arzt gehst! wenn du hilfe brauchst gib bescheid.

und wenn du zurück bist reden wir mal über das trockenfutter.:aetschbaetsch2:

gute besserung und gib uns bescheid wies der kleinen geht
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2006
Beiträge
54.336
Ort
NRW
Alles Gute für die Kleine.

LG Silvia
 
C

concon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 Dezember 2010
Beiträge
188
  • #10
Hallo, was war denn jetzt mit deiner kleinen? Ist alles ok?
 
empi

empi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 Juni 2011
Beiträge
327
Ort
Hamburg
  • #11
Gibt es etwas neues? Wie geht es der Kleinen?
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben