CNI - frische Diagnose - Tipps & Tricks erbeten

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Musepuckel

Musepuckel

Forenprofi
Mitglied seit
13. Juli 2011
Beiträge
13.105
Alter
53
Ort
In Katzenhausen
  • #41
äh ne, Scheiße. Muss man das? Wir hatten so ne Mini-Spritze, um 0,2 ml aufzuziehen. Mit wie viel Wasser verdünnen? :(
Darf man vielleicht auch mit Milch verdünnen?


Sorry,lese es erst jetzt.

Ich nehme die verordnete Menge und verdünne sie mit ein paar Trofen Wasser.
Also Milch würde ich nicht nehmen.
 
Werbung:
ChrissiCooper

ChrissiCooper

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2011
Beiträge
1.702
Ort
Berlin
  • #42
Hallo Musepuckel,

kein Problem :). Wir haben den Dreh inzwischen raus. Morgen geht es zum Blutcheck, mal gucken - ich hoffe, dass die Werte irgendwie etwas besser sind :(.
 
Musepuckel

Musepuckel

Forenprofi
Mitglied seit
13. Juli 2011
Beiträge
13.105
Alter
53
Ort
In Katzenhausen
  • #43
Dann drücke ich weiter die Daumen,wird schon.;)
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
26
Aufrufe
18K
minnifand
minnifand

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben