Blufleck

H

Hille

Benutzer
Mitglied seit
3. Mai 2008
Beiträge
33
  • #21
Nachwehen haben Frauen auch nach der Geburt. Sie sind wichtig, damit sich die Gebärmutter wieder auf die normale Größe zurückbildet, wenn man sie bspw. nach einem Kaiserschnitt nicht hat, bekommt man im KH Spritzen, die sie auslösen.
Ich denke, bei katzen oder überhaupt Säugetieren verläuft das nach dem gleichen Prinzip. Oder?

Hat sie mir ganz genau so erklärt.

Liebe Grüße von Hille
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben