Ausschlussdiät mit mäkeliger Katze

Trifetti

Trifetti

Forenprofi
Mitglied seit
18 Februar 2013
Beiträge
4.577
Ort
BaWü
  • #141
Ich schau hier auch gelegentlich rein, habe leider gerade nicht viel Zeit zu lesen/schreiben.
Habe aber gelesen, dass vor der letzten Verschlechterung Dein Freund beobachtet hat, dass sie sich viel schleckt, sie geschlafen hat, wenn Du nach Hause kommst, Du früh ins Bett gehst ...
Ist das Euer Normal-Alltag? Oder hast Du gerade Stress?

So etwas ist bei uns auch öfter ein Auslöser für Verschlechterungen ...

Entschuldige falls ich jetzt irgendetwas durcheinander bringe :oops: konnte auf die Schnelle auch nicht alles nachlesen.

Geh mich jetzt um die Katze kümmern die auch gerade wieder schleckt und schleckt und schleckt ....
 
Werbung:
NalaMogli

NalaMogli

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2010
Beiträge
4.599
Alter
33
Ort
Kettig
  • #142
hallo.
wollte gerne wie Labahn vorgeschlagen hat nun eine
andere Fleischsorte ausprobieren,wo man auch an Herz usw
dran kommt. Taue gerade eine Pute auf.

Ich weiß, dass sie wir irgendwann vor der AD schonmal eine ganze Pute
als Leckerli geben wollten, hat sie damals nicht angerührt.
falls sie sie jetzt wieder nicht anrührt: sie hat gerne Putenschnitzel,Geschnetzeltes ,
Hackfleisch gefressen.könnte ich das auch geben auch
wenn da kaum Fett dran ist?
Putenherz und Leber liegen auch schon im Froster bereit,
habe ein paar Metzgereien angefragt bzgl Blut.
 
Zuletzt bearbeitet:
NalaMogli

NalaMogli

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2010
Beiträge
4.599
Alter
33
Ort
Kettig
  • #143
niemand einen Rat für mich? :(
 
Labahn

Labahn

Forenprofi
Mitglied seit
17 Juli 2012
Beiträge
6.958
  • #144
Es ist zwar nicht optimal, aber du willst ja auch erstmal nur testen. Wenn es gut vertragen wird, dann kannst du noch immer schauen, wie du Fett ans Futter bekommst.

Also entweder mischst du dann Putenhaut langsam unter oder versuchst ein anderes Fettsupplement bzw. eine weitere Fleischsorte. Aber erstmal schauen wie sie reagiert.
 
NalaMogli

NalaMogli

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2010
Beiträge
4.599
Alter
33
Ort
Kettig
  • #145
ok danke!ich berichte weiter
 
NalaMogli

NalaMogli

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2010
Beiträge
4.599
Alter
33
Ort
Kettig
  • #146
Ich habe mit der Pute noch nicht angefangen, da sie am Sa.
wieder anfing mit den Symptomen.

Diesmal ist es aber irgendwie anders.
Sonst hat sie sich hektisch geputzt, mit dem Fell gezuckt, gerannt.
Diesmal zucken ihre Ohren, sie schüttelt den Kopf und dann zuckt das Fell.

Die Öhrchen sehen aber wie immer normal aus.


Wenn wir doch nur raus kriegen würden, woran es liegt :(
Ob es wirklich am Futter liegt, aber gebe ich ihr jetzt wieder
Nassfutter und es liegt wirklich daran, hat sie wieder
Wochenlang viel stärkere Symptome,
aber so langsam muss es ja auch mal weiter gehen,
sie bekommt ja jetzt schon ewig nur Fleisch, Calcium, Meersalz.


@Trifetti: sorry, hab deinen Post irgendwie übersehen.

Ich kann es absolut nicht an stressauslösenden Dingen festmachen.
Ich führe ja immer noch Tagebuch, aber wenn die Feuerwehrsirene,
die direkt an unserem Gartenzaun steht losgeht und sie unters Bett rennen
oder gegenüber an der Baustelle Krach ist
ist auch oft gar nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
37
Aufrufe
9K
J
Antworten
7
Aufrufe
2K
Nonsequitur
Nonsequitur
Antworten
1
Aufrufe
547
S
Antworten
5
Aufrufe
3K
Ayleen
Antworten
23
Aufrufe
1K
dieMiffy
dieMiffy
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben