Zweite Katze ist da - und nun völlig verzweifelt

Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31 Oktober 2011
Beiträge
25.094
  • #161
Lass es zur Sicherheit checken. Nach 2 - 3 Minuten dürfte sie eigentlich noch nicht so *fertig* sein.
 
Werbung:
Nike74

Nike74

Forenprofi
Mitglied seit
14 Mai 2012
Beiträge
8.924
  • #162
Du musst ja eh mit der Lütten demnächst hin, dann würd ich mal draufhören lassen.

Allerdings darf man nicht vergessen das Katzen in der Wohnung ja permanent körperlich unterfordert sind, ihren Körper und ihre Belastungsgrenze nicht so kennen/entwickeln wie Katzen die draussen sein können und wenn dann so ein "Powerspiel" startet kann Katze sich schon sehr anstrengen. Junge Katzen sind halt auch gerne ziemlich abgedreht..;)

Also keine Panik, einfach mal abhören lassen.

Ich hatte mehrere Katzen wo das in jungen Tagen auch so wahr und alle sind ganz fit und gucken mich gerade blöd an oder sehr alt geworden..;9
 
Nike74

Nike74

Forenprofi
Mitglied seit
14 Mai 2012
Beiträge
8.924
  • #163
Ach und bitte, du musst kein Mitleid mit der Lütten haben.

Erstens kann die gut was wegstecken und zweitens bin ich mir sehr sehr sicher das es auch manchmal einen guten Grund hat das sie in die Mangel genommen wird...:D

Beobachte sie gut und lerne..:)

Schreien kann mal vorkommen, sollte aber auch zum kurzzeitigen Abbruch des Verhaltens führen.

Ich find es heut noch fazinierend Katzen in ihren Ausdrücken und Körpersprachen zu beobachten.

Falls es dir wirklich zu heftig wird und du unsicher bist ob das noch gut ist, kannst du einfach versuchen in die Nähe (!) was zu werfen das sie sich kurz erschrecken und evtl aufhören. Oder was ich mache wenn die Nachts mal zu laut sind klatschen und laut Nein sagen. Dann werd ich doof angeschaut und man rennt ins Wohnzimmer um da weiterzumachen :rolleyes: :D

Immer im Kopf haben das sie so oder so ihre Sachen klären müssen.

:)
 
E

Eliza-Nelson

Forenprofi
Mitglied seit
30 Mai 2011
Beiträge
3.666
Ort
Düsseldorf
  • #164
Ich würde auch sagen, keine Panik, aber auf jeden Fall abklären lassen.
Meine Süße hatte ganz genau die gleichen Symptome wie deine, und bei ihr
wurde dann durch Herzschall auch eine Insufiziens festgestellt.
Sie nimmt zwar jeden Tag eine 1/2 Tablette, aber trotzdem muss ich beim spielen mit aufpassen, dass es nicht zu viel für sie wird.

Drücke dir ganz fest die Daumen, dass es nur "ganz normles KO sein" ist.
 
Tilawin

Tilawin

Forenprofi
Mitglied seit
24 September 2012
Beiträge
4.184
Ort
Oberbayern
  • #165
Ich würde auch sagen, keine Panik, aber auf jeden Fall abklären lassen.
Meine Süße hatte ganz genau die gleichen Symptome wie deine, und bei ihr
wurde dann durch Herzschall auch eine Insufiziens festgestellt.
Sie nimmt zwar jeden Tag eine 1/2 Tablette, aber trotzdem muss ich beim spielen mit aufpassen, dass es nicht zu viel für sie wird.

Drücke dir ganz fest die Daumen, dass es nur "ganz normles KO sein" ist.

Merlin hatte was ähnliches und bei ihm hat sich rausgestellt, dass er gesund ist. Einfach nur "unfit" und dann gleich ko und am hecheln.

Aber ohne eine vernünftige Untersuchung kann das keiner sagen, da muss ein Herzultraschall gemacht werden. Besprich das am besten mit deinem TA.
Wenn es eine Herzerkrankung ist, kann man die mit Medikamenten sehr gut in den Griff bekommen. Ich würde die Untersuchung jederzeit wieder machen lassen, es ist wichtig hier Gewissheit zu haben.

Alles Gute!
 
Eleja

Eleja

Forenprofi
Mitglied seit
17 November 2011
Beiträge
1.238
  • #166
Hallo,

was das Spielverhlten angeht hier mal zwei Videos von meinen beiden:

Zusammenführung:

https://www.youtube.com/watch?v=j8sZqHDlUB0&index=2&list=ULNIsmmr9djV8

Spielen:

https://www.youtube.com/watch?v=NIsmmr9djV8&list=ULj8sZqHDlUB0&index=1

Die wirklich heftigen Spiele konnte ich noch nicht aufnehmen, die bekomme ich meistens erst mit wenn es irgendwo scheppert oder schreit :oops:

Aber glücklicherweise gibt es auch immer wieder dieses:

https://www.youtube.com/watch?v=0_nF34CHJFY&index=3&list=ULNIsmmr9djV8
 
Leona16

Leona16

Forenprofi
Mitglied seit
24 Juni 2014
Beiträge
1.658
Ort
Nds.
  • #167
Meine Große macht das auch manchmal ... also ein bisschen hecheln.. wenn sie viel hin und her rennt, legt sie sich dann hin, hechelt kurz, schaut zwar noch den zu jagenden Gegenstand an, ruht aber kurz bevor es wieder los geht... Sollte vielleicht auch mal beobachten und schauen, ob ich es kardiologisch untersuchen lasse..


Wie läufts denn jetzt so ?

Bilder ?????
 
B

BlueOcean

Benutzer
Mitglied seit
2 Juli 2014
Beiträge
52
  • #168
Meine Große macht das auch manchmal ... also ein bisschen hecheln.. wenn sie viel hin und her rennt, legt sie sich dann hin, hechelt kurz, schaut zwar noch den zu jagenden Gegenstand an, ruht aber kurz bevor es wieder los geht... Sollte vielleicht auch mal beobachten und schauen, ob ich es kardiologisch untersuchen lasse..


Wie läufts denn jetzt so ?

Bilder ?????

ich habe mich beim Tierarzt informiert und werde mal ihre herzschlaege Checken lassen.
die beiden kuscheln nicht zusammen aber sie kommen gut miteinander zurecht und spielen beziehungsweise jagen oft.

Bilder folgen demnächst ich muss sie noch auf meinen Computer packen :)
 
C

Catmadness

Gast
  • #169
ich habe mich beim Tierarzt informiert und werde mal ihre herzschlaege Checken lassen.

Das ist gut, allerdings muss man aufpassen, man kann beim abhören leider nicht immer alles entdecken :(, dann wird eine kardiologische Untersuchung mit Schall nötig um 100% Gewissheit zu haben


nicht für dich
Gelöscht: Netiquette / Urheberrecht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31 Oktober 2011
Beiträge
25.094
  • #170
ich habe mich beim Tierarzt informiert und werde mal ihre herzschlaege Checken lassen.

Auskultation ist schon mal ein Anfang.
Zur genauen Untersuchung gehört aber unbedingt eine Echokardiografie, da man nicht alle Probleme hören kann.
 
B

BlueOcean

Benutzer
Mitglied seit
2 Juli 2014
Beiträge
52
  • #171
Nächstes Problem:

Die kleine scheint gefallen daran gefunden zu haben, in unsere Wohnung zu pissen...
Gestern entdeckten wir einen nassen Einkaufsbeutel, eben machte Sie in einen Stapel Blätter.
Das war anfangs nicht so...

Was machen wir jetzt bzw was soll das auf einmal?
 
Werbung:
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31 Oktober 2011
Beiträge
25.094
  • #172
Nächstes Problem:

Die kleine scheint gefallen daran gefunden zu haben, in unsere Wohnung zu pissen...
Gestern entdeckten wir einen nassen Einkaufsbeutel, eben machte Sie in einen Stapel Blätter.
Das war anfangs nicht so...

Was machen wir jetzt bzw was soll das auf einmal?

Füll bitte erstmal den Fragebogen aus und dann gucken wir weiter.
http://www.katzen-forum.net/unsauberkeit/15126-fragebogen-unsauberkeit.html#post300147

Fragebogen kopieren, hier einfügen und ausfüllen.
 
Nike74

Nike74

Forenprofi
Mitglied seit
14 Mai 2012
Beiträge
8.924
  • #173
Wieviele Klos hast du denn? Und was für Klos und wo stehen die?..:)

Da wo sie hinpinkelt ganz dringend mit Biodor oder ähnlichem wegmachen was sie hinterher nicht mehr riecht.

Lg

Ach hier noch ein Video Katze vs Kater(chen) :D
Da ist er aber schon bissl älter als deine, 4-5 Monate oder sowas

https://www.youtube.com/watch?v=fhuYtGefwR0
 
Leona16

Leona16

Forenprofi
Mitglied seit
24 Juni 2014
Beiträge
1.658
Ort
Nds.
  • #174
Luke, könnte meine Lilly sein :D Nur, dass Lilly noch kleiner ist..
Aber sie hat's genauso faustdick hinter den Ohren... .Wenn die anderen kein Bock mehr haben, stürmt sie trotzdem immer weiter drauf los. Die ist nicht klein zu kriegen!

BlueOcean...

Ich hatte einen ähnlichen Fall, naja gut. Lisa war auch neu hier und hat erst ins Klo gemacht, dann hab ich es woanders hin gestellt und sie suchte sich Kratzbaum und co. Sobald ich das Klo wieder da hatte, hat sich das Thema erledigt.

Allerdings hab ich auch 3, wobei das 4 noch folgen soll. Was für Streu nimmst du ? Hast du das gewechselt... aber was frag ich ;) Der Rest müsste im Fragebogen auch stehen
 
Grace_99

Grace_99

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2014
Beiträge
760
  • #175
Kitten sind wie kleine Kinder, sind ins spielen etc. vertieft und schaffen dann den Weg zum Klo nicht mehr.

Die Stellen mit entsprechenden Reinigern putzen, die Einkaufstasche damit waschen und ggfs. ein weiteres Klo aufstellen.
 
teufeline

teufeline

Forenprofi
Mitglied seit
7 Mai 2008
Beiträge
20.338
Ort
Zentrum des Wahnsinns- OWL
  • #176
Das ist gut, allerdings muss man aufpassen, man kann beim abhören leider nicht immer alles entdecken :(, dann wird eine kardiologische Untersuchung mit Schall nötig um 100% Gewissheit zu haben


nicht für dich
Gelöscht: Netiquette / Urheberrecht

Ich finde das eine absolute Frechheit:grummel:

Kitten sind wie kleine Kinder, sind ins spielen etc. vertieft und schaffen dann den Weg zum Klo nicht mehr.

Die Stellen mit entsprechenden Reinigern putzen, die Einkaufstasche damit waschen und ggfs. ein weiteres Klo aufstellen.

Am besten alles wegräumen, was angepullert werden kann und Reserveklos anbieten. Das kann wirklich ein Schuhkarton mit ein bisschen Streu sein;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
67
Aufrufe
33K
OMalley2
O
Antworten
4
Aufrufe
1K
D
Antworten
684
Aufrufe
86K
Jo_Frly!
Jo_Frly!
Antworten
81
Aufrufe
5K
SweetCat
SweetCat
Antworten
18
Aufrufe
4K
Fussels Dosenöffner
Fussels Dosenöffner
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben