Wir möchten gerne ein Kittenpaar zu uns holen

Eleja

Eleja

Forenprofi
Mitglied seit
17. November 2011
Beiträge
1.238
  • #101
Ich hab auch das Öko-Streu von dm. Bin voll zufrieden damit und meine beiden anscheinend auch.
 
Werbung:
Pollux5

Pollux5

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Januar 2013
Beiträge
147
  • #102
hehe..da hat die kleine Suki gedacht sie könnte sich verstecken und keiner würd sie sehen...

20130419122827.jpg
 
FineLine

FineLine

Forenprofi
Mitglied seit
23. September 2012
Beiträge
1.775
Ort
NRW
  • #103
Ist sie rechts unten?
 
Bofi

Bofi

Forenprofi
Mitglied seit
11. Oktober 2010
Beiträge
2.547
Ort
Gössendorf & Eisenstadt
  • #104
Ich kann sie nicht sehen - das Versteck ist optimal gewählt! :D
 
Eucony

Eucony

Forenprofi
Mitglied seit
23. August 2010
Beiträge
3.326
Ort
Zuid-Holland
  • #105
Die Zwei sind goldig, aber ...

... wo ist denn in dem Regal eine Katze? Ich seh keine :eek:
 
F

FannyPrice

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Januar 2013
Beiträge
365
Ort
Berlin
  • #106
Ich sehe da einen Puschelschwanz runterhängen und ein bisschen Ohr hinter dem T-Shirt-Stapel auf dem oberen Regalbrett hervorlugen :D Musste aber auch erst suchen.
 
cindy55

cindy55

Forenprofi
Mitglied seit
29. Juli 2012
Beiträge
4.541
Ort
Oberbayern
  • #107
Mein Gott sind die beiden süß!:pink-heart:

Möchte ich sofort haben.....

Ich finde ja toll, wie liebevoll ihr sie aufgenommen habt und wieviele Gedanken ihr euch vorher gemacht habt.
Und dann geht man in ein TH und man findet SIE. Genau so ging`s mir auch.
Ein Jahr lang habe ich mich vorher damit befasst, da ich als Hundemensch keine Ahnung von Katzen hatte. Und vor ca. 15 Jahren war es noch nicht so üblich schnell mal zu googeln.
Dann im ersten TH:sie kamen und siegten:)
 
Pollux5

Pollux5

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Januar 2013
Beiträge
147
  • #108
Vielen Dank für die netten Zusprüche.
Die woche haben wir sie kastrieren lassen.
Ja, sie versteckt sich gerne im Schrank aber ihr Schwanz verrät sie immer hehe
Sie versucht auch immer ihrem Bruder hinter einem Kleiderberg aufzulauern aber vor lauter Aufregung ist ihr winkender Schwanz hinter dem Kleiderberg meilenweit zu sehen.

Hier noch 2 neue Photos von den beiden Missetätern :)

20130422084215.jpg
20130424092552.jpg
 
Jo_Frly!

Jo_Frly!

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2008
Beiträge
4.649
Alter
36
Ort
München
  • #109
Ha ha, der Klopapiervernichter :D So einen haben wir auch. Ist blöd, wenn man Sonntag eine volle Rolle Klopapier hat und sich denkt "Reicht ja noch, muss morgen neues kaufen." und die Katzingers shredden diese Rolle!!! Also immer noch eine Reserverolle irgendwo bunkern :p

Ansonsten: süß :pink-heart:
 
Pollux5

Pollux5

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Januar 2013
Beiträge
147
  • #110
Wir haben gestern unsere Katzen gewogen.
Suki wiegt 2,4 Kilo und der wohlgenährte Gizmo satte 4,3 Kilo o_O
Ist er zu fett? Oder wird er einfach nur eine große Katze? Beide sind jetzt so um die 6 Monate alt und beide kastriert mittlerweile.

Hier mal 2 aktuelle Bilder.

201306100849182.jpg

201301011728371.jpg

201301011728411.jpg


Ich hab halt auch keinerlei Vergleichswerte, weil wir ja nichtmal genau wissen ob die beiden Geschwister sind. Er hatte ja schon immer recht große Pranken, weswegen der Tierarzt auch meinte er wird mal ein großer.
Woran merk ich ob er zu fett ist? Soll ich ihn mal duschen und ein Photo reinstellen, da er ja so eine Art Perser ist, täuscht das lange Fell als auch. Wobei als ich ihn das letzte mal geduscht hab, das Theater ziemlich groß war.
Ich weiß auch gar nicht genau wer von beiden wieviel isst. Am Tag verputzen beide zusammen 1 1/2 Dosen a 400g und kein Aldifutter sondern VetConcept und DEin Bestes und ab und an Animonda Carny. Wie kann ich denn eine Katze auf Diät setzen ohne dass die andere darunter leidet?
Darf man überhaupt ein 6 Monate altes Kitten auf Diät setzen?
Würde mich sehr über eine Antwort freuen. Bin grad bissle ratlos. Oder ist es eh egal, da sich das von selbst einpendelt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Pollux5

Pollux5

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Januar 2013
Beiträge
147
  • #111
Also er tobt schon auch rum und wir spielen mit ihm. Ist nicht so dass er nur in der Ecke liegt und sich keuchend zum Futternapf schleppt.
Kann es vllt. mit der Kastration zusammenhängen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
CleverCat

CleverCat

Forenprofi
Mitglied seit
17. August 2012
Beiträge
6.428
Ort
Erfurt
  • #112
Bitte nicht die Katze duschen, um nach der Figur zu gucken. Hast ja selber schon gemerkt, dass die meisten Katzen das überhaupt gar nicht mögen.

Du kannst mal am Brustkorb fühlen, ob du die Rippen merkst.
Aber eigentlich würde ich mir bei einem 6-monatigen Kitten überhaupt keine Gedanken wegen des Gewichts machen. Die dürfen so viel fressen wie sie wollen. Und da du ja nur hochwertiges Nassfutter fütterst (oder bekommen sie auch noch Trockenfutter?) würde ich mir da überhaupt keine Sorgen machen. Der Kleine ist ja noch im Wachstum und wird bestimmt mal ein ganz Großer ;)

Edit: Hab grad nochmal geguckt, was du fütterst. Die Dosen von Dein Bestes sind ja jetzt nicht ganz so toll von der Zusammensetzung. Vielleicht magst du dich im Nassfutter-Forum nochmal einlesen und deinen Miezen ein bisschen mehr Abwechslung bieten.

Lg, CleverCat
 
Zuletzt bearbeitet:
FineLine

FineLine

Forenprofi
Mitglied seit
23. September 2012
Beiträge
1.775
Ort
NRW
  • #113
Bei meinen hat sich das auch total eingependelt. Mach dir mal keine Sorgen. Er sieht nicht fett aus. Mein Fiete war auch im ersten Lebensjahr immer mopsig, Babyspeck und so ;) Inzwischen ist er rank und schlank und dank seinem selbstverordneten Sportprogramm (er spackt jeden Abend jetzt eine Stunde total ab, das is echt zu geil ;) scheint er gut seine Figur zu halten). Meine Fine hingegen war Anfangs immer etwas zart, inzwischen ist sie ein gigantisches Tier ;) Sie ist einfach auch viel größer als der Kater.
Ich denke jede Katze entwickelt sich auf ihre eigene Weise.
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #114
Ulpse

Ulpse

Treckerbraut
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
12.754
Alter
57
Ort
zwischen Oldenburg und Osnabrück
  • #115
Wie kommt man auf die Idee, die Katze zu duschen?

Kitten dürfen fressen, wie sie mögen.
 
Pollux5

Pollux5

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Januar 2013
Beiträge
147
  • #116
Wie kommt man auf die Idee, die Katze zu duschen?

Kitten dürfen fressen, wie sie mögen.

Naja, einmal mussten wir den Gizmo duschen weil er sich nach der Kastration eingenässt und eingekotet hatte und Suki musste ich mal duschen weil ich ziemlich viel Nudelsuppe vom Vortag in die Toilette geschüttet habe und sie dann direkt hinterher reingesprungen ist.
 
Pollux5

Pollux5

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Januar 2013
Beiträge
147
  • #117
Edit: Hab grad nochmal geguckt, was du fütterst. Die Dosen von Dein Bestes sind ja jetzt nicht ganz so toll von der Zusammensetzung. Vielleicht magst du dich im Nassfutter-Forum nochmal einlesen und deinen Miezen ein bisschen mehr Abwechslung bieten.

Lg, CleverCat

Meinte Real nature, nicht dein bestes...
Hält sich ungefähr die Waage, Hälfte vet Concept Hälfte Real nature und ab und an ne animonda carny.
Gibt es ne Art Richtlinie ab der man sagen könnte eine Katze ist zu dick?
Seine Rippen kann man nicht fühlen, aber er ist auch sehr wollig.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kathi 86

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Dezember 2012
Beiträge
513
  • #118
Also ich würd mir in dem Alter keine Gedanken um das Gewicht machen.

Meine beiden sind jetzt genau 1 Jahr alt, die eine ist noch ein bisschen zu dünn und die andere schaut schon eher kugelig aus, wobei sie auch seeeehr viele lange Haare hat. ;)

Aber das wird sich schon werden, sie bekommen nur hochwertiges Nassfutter und bewegen sich sehr viel. Da mach ich mir keine Sorgen.

Und deine beiden sind ja noch jünger, auf keinen Fall beim Futter einsparen, die brauchen das noch. Sie rennen ja sicher auch sehr viel herum.
 
F

FannyPrice

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Januar 2013
Beiträge
365
Ort
Berlin
  • #120
Meinte Real nature, nicht dein bestes...
Hält sich ungefähr die Waage, Hälfte vet Concept Hälfte Real nature und ab und an ne animonda carny.
Gibt es ne Art Richtlinie ab der man sagen könnte eine Katze ist zu dick?
Seine Rippen kann man nicht fühlen, aber er ist auch sehr wollig.

Ich würde nochmal die Futterzusammenstellung ändern. Keines der Futter ist besonders hochwertig und das ganze hört sich etwas eintönig an. Ich mische Ropocat, Amora, Macs, Cat&Clean, Catz Finefood, Granatapet und ein paar Supermarktdosen/DM-Futter. Außerdem gibts noch Frisch- und Trockenfleisch. Dabei wird hier auch keiner dick. Dick machen Trockenfutter, Leckerlis, Wurst, Schinken, Käse, Sahne, Milch...
Ich finde 4,2 kg für einen großen Kater mit 6 Monaten völlig okay.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

J
2
Antworten
38
Aufrufe
7K
S
D
Antworten
45
Aufrufe
9K
mrs.filch
M
K
Antworten
8
Aufrufe
2K
casandra
casandra
Sansa & Arya
2
Antworten
21
Aufrufe
3K
MäuschenK.
MäuschenK.
S
2
Antworten
24
Aufrufe
15K
L

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben