Wir brauchen eure goldenen Daumen, glaub ich...

  • Themenstarter Pieper
  • Beginndatum
  • Stichworte
    fressen mandeln

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #141
Ich seh es gerade und natürlich drücken wir schnell wieder Daumen und Pfoten, dass Manjula "die dumme Mandelgeschichte" ganz schnell und ganz endgültig hinter sich lässt.

Knuddler an die arme Maus!

PS: Wie siehts mit (den bei uns bewährten und beliebten) kleinen Grillhähnchen-Stücken aus??
 
Werbung:
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #142
Ach, das arme Kleinchen :(. Und ich dachte, die schwierige Phase hätte Manjulalein längst hinter sich gelassen. Und jetzt das... Hoffentlich geht die Entzündung schnell wieder weg. Sie soll doch jetzt endlich einen heilen Hals haben dürfen...
 
I

Inge

Gast
  • #143
Die arme Manjula:(.

Jetzt sind die doofen Mandeln raus und ärgern sie immer noch:(.

Ich wünsche der Maus gute Besserung und ganz schnell wieder ganz großen Appetit.
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
  • #144
Danke, das AB wirkt auch jetzt, sie kam eben fröhlich von draußen herein, begrüßte mich mit einem "Mäck- wo issen hier was zu fressen". Ich hoffe auch, dass diese Geschichte endlich ein gutes Ende nimmt.

Petra, bei uns gibt es doch jeden Abend frisch gemacht Hähnchenbrustfilet:oops:.

Manjula hat es durchgehend zu sich genommen. Sie weiß genau, wann das Abendbrot auf dem Tisch steht. Dann kommt sie rein, springt auf ihren Platz und bekommt von ihrem Papa Hühnchen, in letzter Zeit winzig kleine Stücke und ohne harte Teilchen. Die werden vorher liebevoll entfernt. Sie hat beim Fressen teilweise gekämpft, hart geschluckt. Sie ist so taper, ich könnte wirklich heulen über ihre Art zu leben. Ohne zu jammern, ohne zu klagen.
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #145
Petra, bei uns gibt es doch jeden Abend frisch gemacht Hähnchenbrustfilet:oops:.
Ich dachte an die stark duftenden, fettigen Dinger, die zwar nicht immer so gesund sind, aber (fast) jede Fellnase zum Futtern vorlocken.

Aber eigentlich Blödsinn (Entschuldigung, ich kann wohl doch noch nicht richtig klar denken :oops:), denn bei Manjula gehts ja nicht darum, dass sie keine Lust auf Fressen hat und mit leckeren Gerüchen überzeugt werden soll. Bei ihr wird sich das von allein regeln, wenn die Wunden verheilt sind.

Wir wünschen der kleinen Patientin, dass das ganz schnell soweit sein wird.
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
54
Ort
kleve/ NRW
  • #146
och nee, das arme julchen:(.
ich drück ganz fest die daumen das sie sich schnell erholt und dann niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiie wieder schmerzen im hals hat.
 
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
60
Ort
Augsburg
  • #147
Das arme Hascherl:mad: hoffentlich geht es Ihr ganz schnell wieder besser

Liebe Grüße

Helga
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2006
Beiträge
4.068
Ort
Oberfranken
  • #148
Ach Maren, dein arme Jula.
Ich drücke ihr ganz fest die Daumen, dass die Entzündung ganz schnell abklingt und die Wunde verheilt, damit sie ihr Leben endlich schmerzfrei genießen kann.
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
  • #149
Danke für eure goldenen Daumen, wir können sie scheinbar wirklich dickstens gebrauchen. Julchen sitzt gerade neben mir und klingt total heiser und belegt:(:( und schluckt. arghhhhhh

Am meisten Sorge habe ich, dass das AB vielleicht nicht richtig anschlägt. Ich habe ihr doch mal sechs (!!!) Wochen lang Synolux gegen die Mandelentzündung verabreicht. Das AB war laut Abstrich schon das richtige, nur auf Julchen´s Körper hatte es leider keinerlei Auswirkungen. Ich hoffe, das wiederholt sich jetzt nicht. Es fällt mir gerade ein........:confused:

Tut mir leid, dass ich euch voll jammere, irgendwie liegen meine Nerven hier gerade blank.
 
U

Ute

Gast
  • #150
Tut mir leid, dass ich euch voll jammere, irgendwie liegen meine Nerven hier gerade blank.

Das muss Dir doch nicht leid tun Maren. Dafür sind wir doch da....:). Wenn nicht hier wo sonst sollst Du in Ruhe jammern.

Hier sind auch alle Daumen und Pfötchen gedrückt, das die Entzündung schnell wieder abklingt und Manjula endlich schmerzfrei ihr Leben geniessen kann.
 
E

Ela

Gast
  • #151
Hi Maren

Ach herrje :( Ich hoffe das liegt wirklich nur daran, dass sich die Fäden so schnell auflösen...

Ich drück die Daumen und hoffe, sie hat bald wieder ihre gewohnte Lautstärke.

Ich freu mich jetzt schon, wenn ich nach meinem Urlaub hoffentlich was positives lese
 
Werbung:
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
37
Ort
Bergisch Gladbach
  • #152
Danke für eure goldenen Daumen, wir können sie scheinbar wirklich dickstens gebrauchen. Julchen sitzt gerade neben mir und klingt total heiser und belegt:(:( und schluckt. arghhhhhh

.

Hallo Maren ich drücke ganz fest die Daumen, dass es Manjula schnell wieder besser geht.
 
L

loca

Gast
  • #153
hallo Maren,

ich lese erst grade, daß Manjula immer noch Probleme hat. Menno die arme Maus. Ich drück die Daumen, daß es ihr jetzt ganz schnell besser geht, sie hat ein schmerzfreies Leben mehr als verdient.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #154
Hallo Maren,
hast Du noch mal mit der TÄ teleofoniert????
Das ist natürlich schwer auszuhalten - zuzusehen und zu hören, dass es Ihr noch nicht besser geht.....
Ich drücke auch weiterhin die Daumen dass es baldigst aufwärts geht....
Alles Liebe
Heidi
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2006
Beiträge
3.250
  • #155
Hallo Maren,
wie geht es Manjula denn heute?
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #156
Oh je :eek:. lese es grade und drücke natürlich weiter feste die Daumen !!!
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
  • #157
Manjula klingt nach wie vor "belegt". Wir waren eben gemeinsam draußen. Sie ist eigentlich ganz guter Dinge, erzählt viel. Ich gebe ihr jetzt erstmal gegen Schmerz und Schwellung etwas Metacam.

Wenn es Montag früh beim TA nicht besser geworden ist, dann muss ich ernsthaft über mögliche Resistenzen gegen AB nachdenken. Gestern abend entstand der Gedanke durch meine blanken Nerven und mein Mann kam spät aus München zurück. So ein männlicher Gedanke kann einem ja schon helfen, zumindest vorübergehend;). Er sagte: "Nun warte doch bitte erstmal ab, ein Depot-AB kann doch möglicherweise so schnell nicht wirken." Okay, nun warte ich bis Montag früh ab.

Habt Dank für eure goldenen Daumen.
 
B

birgitta

Gast
  • #158
Ach Maren..... bei dem "Manjula-Krimi" den du bisher mit ihr erlebt hast, dürfen die Nerven schon blank liegen......das ist doch was vollkommen normales...:):):):)

(..also ich würde wohl eher hysterisch reagieren... Hut ab vor deinen nerven...)

Trotzdem bleiben die Daumen gedrückt und beim Universum ist bestellt....;););):D:D:D:D

Und dich knuddle ich mal dolle und schick dir ne große Portion Energie rüber :D:D:D.....
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2006
Beiträge
3.250
  • #159
Hallo Maren,
Meine Nerven würden auch blank liegen. Manchmal hilft ja wirklich die Zeit.
Die Daumen bleiben weiterhin ganz fest gedrückt.
 
Coonie Trio

Coonie Trio

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
2.591
Ort
Braunschweig
  • #160
Oh je, ich lese das ja jetzt erst.:oops::oops::oops:

Arme Manjula, ich drücke selbstverständlich auch ganz fest die Daumen und hoffe das es ihr bald wieder besser geht.:(
 
Werbung:

Ähnliche Themen

P
Antworten
23
Aufrufe
8K
Krümel2000
Krümel2000
P
Antworten
18
Aufrufe
4K
Anouk
Cinna
Antworten
20
Aufrufe
11K
anjaII
anjaII
D
Antworten
9
Aufrufe
491
GeoMio
S
Antworten
16
Aufrufe
5K
cath1969
C

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben