Pinkelratte

balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #21
Ich hab doch schon eine Wanne mit einer extra hohen Wand!!
boewu33.gif
- wenn es gar zu hoch ist, geht Satchmo gar nicht mehr rein (der ist nämlich bequem) WAAAAAAAAAAH, die zwei machen mich systematisch fertig
wall.gif
 
Werbung:
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
  • #22
Oh, das hört sich wie bei uns an.

Allerdings habe ich nun nach einigen Pinkelstellen , den grund herausgefunden.

1. Blümchen besteht auf eine ausgiebige allabendliche " besondere " Schmusestunde.

>>> wird diese ausgelassen, pinkelt sie .

2. Morgens um 7.00 Uhr muss die Türe nach draussen aufgehen, wenn sie dies nicht tut, dann pinkelt sie davor.


Naja, da ich meine beiden an feste Zeiten gewöhnt habe, muss ich konzequent dabei bleiben,weiche ich davon ab, dann bringe ich augenscheinlich einiges Durcheinander.

Das Witzige bei der Sache ist, Max macht nichts.Er passt sich einfach an.

Ich würde auch sagen, dass Dein Süßer warscheinlich nur pinkelt, wenn es nicht so läuft, wie er es gewöhnt ist.Das ist auf der einen Seite gar nicht so schlecht, so habt ihr eure eigenen Rituale:) und solange Du sie einhältst, wird auch nicht gepinkelt^^ ( So habe ich meine Katze verstanden)

Ich wünsche dir gute Nerven * knuff*
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #23
Ich würde auch sagen, dass Dein Süßer warscheinlich nur pinkelt, wenn es nicht so läuft, wie er es gewöhnt ist.Das ist auf der einen Seite gar nicht so schlecht, so habt ihr eure eigenen Rituale:) und solange Du sie einhältst, wird auch nicht gepinkelt^^ ( So habe ich meine Katze verstanden)
Das kann natürlich auch sein - aber so einen regelmäßigen Zeitplan gibts bei uns gar nicht :confused:
 
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
  • #24
Führ doch einfach mal Tagebuch.

Schreib die Fresszeiten auf, Schlafzeiten, wann du heim kommst, wann Du gehst, aussergewöhnliche Stuationen...

einfach mal so 4 Wochen lang.

Sobald er pinkelt natürlcih auch aufschreiben

Dann würde ich vergleichen, eventuell gibt es da ja dann Auffälligkeiten?
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #25
Mach ich eh gerade, bis jetzt hab ich nicht wirklich was Auffälliges (ich hab aber auch in der ganzen Zeit nur 2x Satchmo und 1x - heute - Paco inflagranti erwischt - sie machen das sehr heimlich...)
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
  • #26
Das kann sehr gut sein, daß Paco sozusagen die "Ursache" des Problems ist. Ob nun, weil er danebentrifft oder ob Satchmo das Klo nach Paco nicht mehr benutzen würde (auch wenn nichts danebenging), muß man ausprobieren.

Ich hab doch schon eine Wanne mit einer extra hohen Wand!!
boewu33.gif
- wenn es gar zu hoch ist, geht Satchmo gar nicht mehr rein (der ist nämlich bequem)

Schneide doch an der "Einstiegsseite" einen Teil der hohen Wand aus.
Oder nimm ein Haubenklo, das aber soweit zurückgeschnitten wird, daß wirklich nur noch der hinterste Rand eine Haube ist (ob das hält bzw. wie weit das machbar ist - keine Ahnung :) ).

Wie groß ist das bewußte Klo denn jetzt?
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #27
Das kann sehr gut sein, daß Paco sozusagen die "Ursache" des Problems ist. Ob nun, weil er danebentrifft oder ob Satchmo das Klo nach Paco nicht mehr benutzen würde (auch wenn nichts danebenging), muß man ausprobieren.

Ich hab doch jetzt mal "mitprotokolliert", wann "es" passiert: nicht immer war das Kisterl benutzt, manchmal macht er auch daneben, obwohl das Kisterl frisch ist - kann aber sein, dass da eine Lacke drunter war.....(das kontrollier ich jetzt zusätzlich)

Schneide doch an der "Einstiegsseite" einen Teil der hohen Wand aus.
Oder nimm ein Haubenklo, das aber soweit zurückgeschnitten wird, daß wirklich nur noch der hinterste Rand eine Haube ist (ob das hält bzw. wie weit das machbar ist - keine Ahnung :) ).

Wie groß ist das bewußte Klo denn jetzt?

Ich mach heute Fotos. Es ist jetzt ein großes Haubenklo mit hochgezogener Rückwand und abgenommener Haube. Ich schau mir mal heute die Haube an, vielleicht kann ich was basteln....
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #28
So, hier die Fotos:

Das Klo mit dem Kisterl:
klo3df4.jpg


Das Kisterl von der Seite, hinten der hochgezogene Rand:
klo1lf4.jpg


und hier von oben:
klo2ih2.jpg


Die Wasserflasche steht erst seit kurzem da (hilft aber eh auch nicht)
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
  • #29

Täuscht der Eindruck oder ist da nicht wirklich viel Streu drin?
Kann aber sein, daß das nur so aussieht ..

Ich würde das Teil aus der Ecke rausnehmen und auch mind. mal eine Handbreit von der Wand weg stellen.
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #30
Bis jetzt hatte ich mehr Streu drinnen - aber ich hab mir überlegt: weniger Streu -> Paco steht tiefer in der Kiste -> Rüberpinkeln ist schwerer..... (kann aber noch nix dazu sagen)
Wegschieben kann ich es am Nachmittag mal.
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #31
wenn es gar zu hoch ist, geht Satchmo gar nicht mehr rein

So sieht Mariechens Klo aus:

400_3439356237346231.jpg


Der Einstieg wurde freudig angenommen, nachdem das ganze Klo beim Drüberkrabbeln umgekippt war.

Zugvogel
 
Werbung:
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #32
So sieht Mariechens Klo aus:

400_3439356237346231.jpg


Der Einstieg wurde freudig angenommen, nachdem das ganze Klo beim Drüberkrabbeln umgekippt war.

Zugvogel

Schaut super aus! Womit hast du das ausgeschnitten? Mit dem Cutter oder braucht man eine Stichsäge?
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #33
Ich würde das Teil aus der Ecke rausnehmen und auch mind. mal eine Handbreit von der Wand weg stellen.

*pssst*
Gwion, du bist genial!!!!!!!!!!!!!!!!!! Seit dem 26., also 7 Tage (*YEAH*) ist es t-r-o-c-k-e-n........(trau mich nicht, es zu verschreien)
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
  • #34
Sehr schön.

Das freut mich und Satchmo sicher noch mehr. :)
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
  • #35
Hält der Frieden an der Pinkelfront?
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #36
Heute der 15. trockene Tag!!!!
par5.gif
par5.gif
par5.gif
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #37
Wir waren jetzt 14 Tage weg und die Katers wurden von ganz lieben Katzensittern betreut - und die schönste Überraschung: nach wie vor ist alles trocken!!
1144615378.gif
1144615378.gif
1144615378.gif

Ich muss es einfach wiederholen: Gwion, du bist genial !!!
par37.gif
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
  • #38
Jolly good. :)
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #39
Ich ernenne dich zum offiziellen Pinkeltherapeuten!!!
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #40
Wie klasse das ist, kann ich ja gar nicht wirklich rüberbringen! Über ein Jahr lang haben wir mit diesem Problem rumgesch.... - ich hab unzählige Streusorten durch, der Keller ist voll Katzenkistchenalternativen, die nix gebracht haben, ich hab eine ganze Batterie Putzmittel gegen Pipigeruch, einen Stapel Harnbefunde von Satchmo und unzählige Beiträge in x Foren..... und hab trotzdem ständig Klo gewischt. Und dann so eine simple Lösung! Ich bin einfach nur begeistert!!
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
16
Aufrufe
3K
Sky1983
S
Antworten
20
Aufrufe
829
Grinch2112
Grinch2112
Antworten
18
Aufrufe
3K
Miausüchtel
Miausüchtel
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben