Seit einer Woche unsauber

NiceKitty87

NiceKitty87

Benutzer
Mitglied seit
3 Juni 2008
Beiträge
58
Alter
34
Ort
Bei Mainz/Worms
Hallo zusammen,

ich siche die mögliche Ursache für die Unsauerkeit einer meiner Kitten.

Phoebe lebt seit 2 Wochen bei mir, Fussel seit einer. Beide verstehen sich mittlerweile gut, es gibt weder gefauche noch geknurre.

Aber, seit ca. 5-6 Tagen komme ich nach hause nach der Arbeit, und finde Urin oder Häufchen in der Wohung vor.

2 mal hat eine der beiden auf meinen weißen Flokati uriniert. Gestern kam ich heim, und das Katzenbettchen war ebenfalls voller pipi, außerdem lag auch noch ein Haufen drin..

Dabei sind beide eigentlich Katzenklos gewohnt, und wenn ich zu hause bin gehen auch beide brav aufs Katzenklo.

Liebe Grüße, Hanna
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Wird es Dir möglich sein, so schnell wie möglich von jeder Mieze extra Urin zu sammeln? Vielleicht klappt es, wenn Du beim Klogang ein flaches Gefäß unters Hinterchen schiebst. Versuch, Streu im Gefäß zu vermeiden.

Mit der Urinprobe so schnell wie möglich zum TA, laß untersuchen auf Entzündung, Harnkristalle und ph-Wert, das wär jetzt sehr wichtig! Wichtig - schnell handeln, denn..

...sowohl Blasenentzündung als auch Harnausfällung tut beim Pieseln enorm weh und daraus resultiert die Unsauberkeit.

Vielleicht mögen sie auch die Kaklo nicht, vielleicht andre Sorte (ohne Haube?), anders Streu ausprobieren, noch ein Klo dazu aufstellen, andres Putzmittel (ohne Duftstoffe, feiner granuliert)...

Es gibt viele Ursachen für Unsauberkeit, und ich bin sicher, Du wirst das auch rausfinden, doch am Anfang steht IMMER die Harnanalyse. Wenns da nicht stimmt, nutzen alle andren Veränderung so gut wie nix.

Die bereits beschmutzten Stellen solltest Du entduften, weil sie sonst die Miezen einladen können als Kaklo. Den Pipigeruch bekommst Du nachhaltig, umweltfreundlich, preiswert raus mit Myrteöl.

Zugvogel
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Hallo Hanna,
bitte erzähl doch etwas mehr von Euch -
wie alt sind die Kitten????
wo kommen sie her?
wieviel KAKLOs hast Du und wo stehen sie? mit Haube oder ohne????
Welches Streu verwendest Du??? das, welches sie von vorher gewohnt sind???
Manche Katzen mögen ihre Geschäfte getrennt verrichten - also klein und groß......manche mögen es sehr ruhig und ungestört.....
und bei Zweien könnten zwei reichen - mal sehen.....
Die Stellen, die sie gerade bevorzugen mit naturreinem Myrrtheöl reinigen...dazu bitte hier die Suchfunktion betätigen - da gibt es einen tollen Thread dazu....

Sind sie entwurmt?
Wurden sie komplett untersucht? auch mit Urinprobe???

Unsauberkeit bei Katzen kann mehrere Ursachen haben....

1.Veränderungen jeglicher Art...(das mögen viele Katzen nicht so gern und reagieren drauf...)
2. Erkrankungen (Blasenentzündungen, Blasenkristalle etc......)
3. beginnende Geschlechtsreife
4. Dominanzverhalten dem anderen Tier oder dem Menschen gegenüber
usw. (mehr fällt mir jetzt nicht ein)

Wichtig: Lobe sie wenn sie ihr KAKLO benutzen! Strafen sind wirkungslos und verhelfen Katzen nur dazu dass sie den KLOGANG mit Unangenehmen verbinden und vor allem dann auch mit Dir......
Setz sie nach dem Fressen aufs KAKLO und wenn Du deren Benutzung beobachtest - LOBEN....

soweit mal fürs Erste....und bitte lass den Urin untersuchen!
lg Heidi
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Und natürlich die wichtige Frage nach dem Alter der Katzen und Kastration!

Zugvogel
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
Hallo,

am einfachsten wäre es, du versucht diese Fragen zu beantworten.

Fragenkatalog
 
NiceKitty87

NiceKitty87

Benutzer
Mitglied seit
3 Juni 2008
Beiträge
58
Alter
34
Ort
Bei Mainz/Worms
Hi,

okey, wie ist dass, wenn sie Blasenentzündung oder so hätten, schreien katzen dann wenn sie schmerzen haben? Und komisch ist ja auch, dass sie aufs Kaklo gehen wenn ich daheim bin.

Meine Kitten sind beide ca. 13-14 Wochen alt! Sind also beide noch nicht kastriert/sterilisiert. Habe 2 offene Kaklos!

Bis jetzt hab ich das Streu von Ja gekauft! Vorgestern habe ich mir aber ein anderes genommen zum probieren, weis grade nicht wie das heißt. War grün und es steht Wiesenduft drauf.

Da ich heute eh zum TA muss, versuche ich an eine Urinprobe zu kommen.

Die Sachen (Der Teppich und das Katzenbett) waren schon in der Waschmaschine und riechen wieder gut.

Lg, hanna
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Die Sachen (Der Teppich und das Katzenbett) waren schon in der Waschmaschine und riechen wieder gut.

Lg, hanna

Hallo Hanna,
die Waschmaschine wäscht nicht weg was die Katzen als Duftmarker hinterlassen haben......insofern duftet es nur für uns Menschen gut....

Welches Streu hatten sie denn vorher?
lg Heidi
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
'Wiesenduft'? Guck mal auf die Streutüte, ob parfümiert oder aromatisiert drauf steht.

Wie weit ist das Klo vom Treiben der Jüngelchen entfernt?

Zugvogel
 
Werbung:

Ähnliche Themen

W
Antworten
19
Aufrufe
2K
Wackelnase
W
Antworten
31
Aufrufe
4K
mrs.filch
Antworten
35
Aufrufe
11K
Robert|F
Antworten
86
Aufrufe
7K
Antworten
14
Aufrufe
2K
Mikesch1
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben