10-Wochen altes Kätzchen unsauber

M

Mia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Oktober 2007
Beiträge
366
Alter
55
Ort
Zentralschweiz
Seit eienr Woche hat meine Schwester ein Kätzchen. Leider pinkelt es auf die Wäsche im Badezimmer. Worin könnte der Grund liegen? (Kistchen ist vorhanden). Geht das vorbei?
 
Werbung:
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
Um Dir antworten zu können müsstes Du schon etwas mehr schreiben:
Warum ist das Kätzchen so früh von der Mutter getrennt worden,
Ist es zahm,
sind noch andere Katzen im Haushalt,
macht es Groß oder Klein in die Wäsche,
war sie schon beim TA,
was für Streu,
was für ein Klo,
was macht sie wenn sie sie erwischt,
wie viele Klos
Schreib noch ein bisschen, dann können wir Dir helfen!
 
C

Catzchen

Gast
Wie schon vor mir gesagt wurde, kann das viele Gründe haben.
Meine Mäuse kannten kein suaberes Klo, als sie zu mir kamen.

Stelle mehrere Klo auf und wenn du bemerkst, dass sie in eine Ecke macht, setze sie auf ein Klo (ganz ruhig) und lobe sie dann.
Sie ist noch klein, es ist also noch kein großes Problem.

Außerdem würd eich sie mal vom TA durchchecken lassen. Nicht nur wegen der Klo-Geschichte, sondern als Vorsorgecheck!

Und eine Zweitkatze würde ihr dabei vielleicht auch helfen. So könnte man zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen! ;) :)
 
M

Mia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Oktober 2007
Beiträge
366
Alter
55
Ort
Zentralschweiz
Ist es zahm, (ja)
sind noch andere Katzen im Haushalt, (nein) (3 kleine Kinder...guter Umgang)
macht es Groß oder Klein in die Wäsche, (klein)
war sie schon beim TA, (ja, ist kerngesund, nun geimpft)
was für Streu, (frag noch genauer nach)
was macht sie wenn sie sie erwischt, (sie tut das Gepinkelte vergraben....so Pfötchenbewegungen wie üblich nachher...)
wie viele Klos (1)

Es ist eine Bauernhofkatze und lebte vorher in einer kleinen Scheune.
Ich meinte, 10 Wochen sei nicht zu jung...
Sie ist vom Typ her sehr lebhaft.

Danke für eure Bemühungen! - Für mehr werde ich mit meiner Schweater Rücksprache nehmen und ihr am Abend eure Antworten zeigen.
 
T

tiha

Gast
Du kannst das Streu mit Erde mischen. Vielleicht erkennt sie dann eher, wozu es da ist (als ehem. Bauernhofkitten).
 
C

Conny87

Forenprofi
Mitglied seit
19. Mai 2008
Beiträge
5.240
Ort
Dresden
mit 10 Wochen schaffen es Kitten auch nicht immer, rechtzeitig aufs Klo zu gehen. Allerdings sind 10 Wochen viel zu früh. Eine Katze sollte bis zu 12 Wochen bei der Mutter leben.
Die Tatsache, dass die Katze sooo früh von der Mutter getrennt wurde und ganz alleine ist, solltest du deiner Freundin dringend ans Herz legen, noch eine zweite Katze zu holen.
Eine solche Katze wird sonst keine soziale Katze und deine Freundin wird früher oder später erhebliche Probleme mit der Katze haben. Außerdem ist das echt kein schönes Leben für das Tier.
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
8
Aufrufe
477
Glueh
G
S
Antworten
4
Aufrufe
1K
Miomomo
M
Miss Mietz
Antworten
8
Aufrufe
2K
minna e
minna e
D
Antworten
18
Aufrufe
4K
crow mountain crew
C
M
Antworten
86
Aufrufe
7K
*Jovi*

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben