Perser

Feli_

Feli_

Forenprofi
Mitglied seit
9 Oktober 2011
Beiträge
1.104
Ort
Stuttgart/Fellbach
  • #1.862
Ja, sooo süß. Liegen eure Katzen auch bei euch im Bett nachts?
Bei mir ist Amy immer im Wohnzimmer, sie schläft meistens alleine.
Lilly schläft immer bei uns :)
 
F

FrauFreitag

Forenprofi
Mitglied seit
8 September 2009
Beiträge
3.872
  • #1.863
Hallo FrFreitag,

erst mal danke für den langen Text!!

Genau diesen Aerokat haben wir und werden diesen auch dann bei ihr anwenden. In dem Asthmaspray ist kein Cortison enthalten.
gut, dann ist es wohl ein bronchienerweiterer. achte bitte darauf, was für ein wirkstoff es ist: salbutamol ist ein kurzwirksamer be, der innerhalb von minuten hilft - für ca. 3-4 stunden. den sollte man NICHT täglich anwenden über längere zeit, und vor allem nicht mehrfach täglich - er geht aufs herz. salmeterol ist ein langwirksamer be, wirkt innerhalb von ca. einer viertelstunde und hält 12 stunden lang vor.

aber, bitte nicht vergessen: das ist reine symptombekämpfung, die zwar notwendig ist, wenn eure katze jetzt so schlecht luft bekommt, aber längerfristig keine option ist!

wenn antibiose kurzfristig geholfen hat, sprich das sehr für das vorliegen einer infektion. egal, was eure miez hat: atemnot ist NICHT spaßig und dagegen muss man angehen. eine infektion kann unbehandelt lebensgefährlich werden. und eine nase, die es nicht erlaubt zu atmen, kann man auch nicht jahrelang so belassen.

ihr solltet euch baldmöglichst an die ursachenforschung machen.
 
Werbung:
T

Tarja 62

Gast
  • #1.864
Knuddelwuddel

Ach,wenn ich diese ganzen Bilder so sehe,könnte ich alle Katzen nur knuddeln,gehts Euch auch so?:)
Sind wir deswegen nicht hier?:pink-heart:

Wie sie sich in Pose setzen,legen.
Ich habe zig Fotos von unserer Katze.
Wie sie telefoniert,wie sie am PC sitzt und den Cursor jagd,aund so vieles mehr.Es macht Spass ihr beim Spielen zu zusehen.

Wünsche Euc einen sonnigen Tag
Tarja
 
janicka

janicka

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
1.637
Ort
Regensburg
  • #1.866
Die sind süß:pink-heart::pink-heart:
 
ELIA

ELIA

Forenprofi
Mitglied seit
26 November 2010
Beiträge
9.780
  • #1.867
Sie ist bereits 2 Jahre alt und kastriert, also wir haben sie nicht als Kitten bekommen. Auch haben wir sie gebracht bekommen, so dass ich die anderen Katzen gar nicht sehen konnte.
Würde das auch auf gar keinen Fall mehr unterstützen, aber ich denke wenn sie dort geblieben wäre, wäre man bestimmt nicht mit ihr zum TA gegangen...
Leider können einem die Leute immer viel erzählen, der Züchter sagte mir er muss aus gesundheitlichen die Zucht aufgeben und ihm seie nur wichtig das die Tiere ein gutes zu Hause bekommen, deswegen wurde sie uns auch gebracht.

Das letzte Mal hatte ihr das Antibiotika auch sehr gut geholfen und wie geagt es geht erst mal darum das sie mal wieder Luft bekommt, das ist ja kein Dauerzustand, ein Breitbandantibiotika das über 10 Tage anhält. Heißt Convenia
@Larissa ich kann dir glaube ich mit 99,9%Sicherheit sagen wo deine Katze herkommt.
Sie ist von einem Händler,wahrscheinlich aus dem Osten.
Wie du schon sagtest,die Leute können viel erzählen.
Da sucht man sich im Inet eine Katze aus,da stehen dann traurige Geschichten, muss die zucht aufgeben,wegen blablabla usw.
Dann werden die Tiere immer gebracht,ist logisch warum.
Für jede verkaufte Katze rücken unzählige nach,die in dunklen Löchern, in Käfigen vegetieren und pausenlos Nachwuchs produzieren für den scheinbar schier"unersättlichen Markt"
Da wird auch auf die Mitleidssmasche spekuliert so nach dem Motto,hätte ich sie nicht genommen,was wäre aus ihr geworden.
Doch knallhart gesagt,damit produziert man noch mehr Elend.
Ich möchte dich nicht angreifen,Fehler macht jeder mal aber BITTE!!!!!!!!!!!!!
Nimm dir das was FrFreitag dir geraten hat zu Herzen,ich sage es noch mal knallhart,wenn du es nicht tust,wird deine Katze nicht alt!!!!!!!!!!!!!!!!
Such dir Spezialisten,die deiner Katze helfen können und lass den Infekt anständig behandeln,zum Wohle deiner Katze.
Ich habe hier selber so eine"Problemkatze"auch für sie bin ich weite Strecken zu Spezialisten gefahren.
Wir vermuten auch(Tierschutzverein),sie war ein Fundtier,dass sie eine Katze aus dem Osten war.
Wir vermuten,dass die Käufer nachdem sie sahen,dass die Katze krank war und schwer zu pflegen sich selbst überlassen wurde.
Wenn man so eine Katze aufnimmt trägt man auch die Verantwortung,ihr ein soweit möglich anständiges und beschwerdearmes Laben zu ermöglichen.
 
T

Tarja 62

Gast
  • #1.868
Herrlich

Oh ja Tarja, so ist es :pink-heart:
Wenn meine so daliegen, will ich auch nur knuddeln :oops:

Silberbäuchlein :pink-heart:








Sissi vergräbt ihr Köpfchen ganz tief im neuen dicken Winterkragen ;)




Einfach herrlich anzusehn:grin:

Schönen Abend Dir
Tarja
 
Larissa1

Larissa1

Benutzer
Mitglied seit
19 Oktober 2013
Beiträge
64
  • #1.869
Hallo noch mal,

danke für die ausführlichen Antworten.

Ich denke auch, es ist traurig aber wahr... werde so etwas auch nie wieder unterstützen, denn dann geht das Elend nur noch weiter, das sehe ich ein und weiß es!! Aber wie du geschrieben hast, nun haben wir Anabel und haben die Verantwortung für sie.
Werde auf jeden Fall mit ihr noch zu einem anderen TA gehen, der sich auch auf Katzen spezialiesiert hat.
Wir tun wirklich unser bestes, denn sie soll ja noch lange bei uns sein!
 
Feli_

Feli_

Forenprofi
Mitglied seit
9 Oktober 2011
Beiträge
1.104
Ort
Stuttgart/Fellbach
  • #1.870
Meine kleine Kuschelmaus :pink-heart::pink-heart::oops:







 
janicka

janicka

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
1.637
Ort
Regensburg
  • #1.871
:pink-heart::pink-heart::pink-heart:sehr schön
 
Werbung:
Larissa1

Larissa1

Benutzer
Mitglied seit
19 Oktober 2013
Beiträge
64
  • #1.872
Hallo zusammen,

also war heute noch mal bei anderen Tierärztin für einen 2. Rat. Ich muss echt sagen, bin sehr sehr froh das ich dort war. Sie hat uns super gut beraten und hat auch noch mal Röntgenaufnahmen gemacht, die Lunge und das Herz sehen so weit gut aus. Bei Anabel kommt es wohl doch durch den Kehlkopf, deswegen hat sie auch Schluckbeschwerden.
Wir werden nun eine Tierklinik aufsuchen und die Süße operieren lassen, da sie erst 2 Jahre alt ist soll sie ja auch noch eine ganze Weile bei uns sein und das ohne ständige Atemprobleme.
 
Tiffany396

Tiffany396

Forenprofi
Mitglied seit
8 November 2009
Beiträge
2.722
Ort
Badische Bergstraße
  • #1.873
Gestern hatten wir Besuch von einer ganz lieben Forine, Intensiv-Sis, und sie hat so tolle Bilder von meiner Plüschbande gemacht, die wollte ich Euch nicht vorenthalten.



















 
Tiffany396

Tiffany396

Forenprofi
Mitglied seit
8 November 2009
Beiträge
2.722
Ort
Badische Bergstraße
  • #1.875
Wie süüüüß :pink-heart::pink-heart:
So eine süße Maus :oops:
Danke Dir Feli. Ich hab ein ganzes Jahr gebraucht um aus dem kleinen vernachlässigten Fellchen so eine kleine Zaubermaus draus zu machen.

Schau mal, das war klein Leslie am 1. Tag in ihrem neuen Zuhause.

 
Prinzess

Prinzess

Forenprofi
Mitglied seit
2 Januar 2009
Beiträge
1.909
Alter
40
Ort
Nürnberg
  • #1.876
Tolle Bilder nur von dem kleinen zickigen Piraten viel zuwenige :mad:
 
Feli_

Feli_

Forenprofi
Mitglied seit
9 Oktober 2011
Beiträge
1.104
Ort
Stuttgart/Fellbach
  • #1.877
Das ist so toll, wenn man die Entwicklung miterlebt :)
Kannst stolz auf dich sein. Wo kam die Kleine denn her? Sieht auf dem Bild ganz schön zerzaust/traurig aus :/
Und jetzt total glücklich :pink-heart:
 
Feli_

Feli_

Forenprofi
Mitglied seit
9 Oktober 2011
Beiträge
1.104
Ort
Stuttgart/Fellbach
  • #1.878
Lilly und Luna :wow:

 
Tiffany396

Tiffany396

Forenprofi
Mitglied seit
8 November 2009
Beiträge
2.722
Ort
Badische Bergstraße
  • #1.879
Das ist so toll, wenn man die Entwicklung miterlebt :)
Kannst stolz auf dich sein. Wo kam die Kleine denn her? Sieht auf dem Bild ganz schön zerzaust/traurig aus :/
Und jetzt total glücklich :pink-heart:
Hier aus dem Forum. Ich hab die Bilder gesehen und wusste, ja die ist es, die will ich haben. Die war keine Stunde im Forum eingestellt, da hatte ich die schon für mich reserviert :oops:

Hier ist der Link:
http://www.katzen-forum.net/gluecks...-perser-mix-hat-alles-verloren-ps-kerpen.html


Tolle Bilder nur von dem kleinen zickigen Piraten viel zuwenige :mad:
Der Herr des Hauses war gestern nicht so in Fotolaune. Du weißt doch, wie zickig Tommy sein kann, wenn ihm was nicht passt.

Ja die beiden sehen aus wie Zwillinge. Ich finde Deine Lilly so bezaubernd :pink-heart:
 
Ninhsch

Ninhsch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 Dezember 2011
Beiträge
846
Ort
Bayern
  • #1.880
Süße Fellnasen habt ihr da !!!!!! :)

Dann möchte ich euch auch mal unseren "Kurzen" vorstellen!

Lg



 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben