Perser

janicka

janicka

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
1.637
Ort
Regensburg
  • #1.021
Danke ich wünsche euch auch schönen Abend und einen super sonnogen Sonntag.:smile:
 
L

Lou-Lou

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 Juli 2012
Beiträge
20
Alter
27
Ort
NRW
  • #1.022
..........................................
 
Zuletzt bearbeitet:
janicka

janicka

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
1.637
Ort
Regensburg
  • #1.023
Mein Perser rund 50 g Barf und rund 20 g Nassfutter.

Wenn sie "normal" frisst sind es 70 g Barf und 40 g Nassfutter. Sie mag dann auch nicht mehr - dabei ist sie sehr zierlich (hab ich besonders gut nach dem Scheren gesehen...) Mit Fell verfälscht das immer so.
O.K. Danke
 
Werbung:
Tommy B

Tommy B

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 März 2012
Beiträge
101
  • #1.024
@ lou lou

deine Flauschkugel hat wunderschöne Augen ...... :pink-heart:
 
robyn

robyn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Mai 2012
Beiträge
124
Ort
NRW
  • #1.025
Ich teile meine Wohnung auch seit einiger Zeit mit einer Perserin und für mich ist sie einfach das wundervollste Geschöpf der Welt.

Tami ist so schön - eine echte Augenweide. Sie zu beobachten hat für mich eindeutig einen "Meer-Effekt", sprich: Man schaut drauf und ist direkt entspannt. Hach, ich könnte sie den ganzen Tag knuddeln und wuddeln!:pink-heart:

Sie wurde hier auch bei den Notfellchen vorgestellt: http://www.katzen-forum.net/glueckspilze/125405-53-perserdame-3-j-sucht-einzelplatz.html

Leider ist meine Kamera verschieden, daher habe ich nur Fotos aus der direkten Anfangszeit...





Eine Frage noch:
Tamia hat unter den Pfoten relativ langes Fell..was sie wohl nicht sonderlich stört, da sie hier auf dem Holzfußboden wunderbar damit sliden kann. Aber ich finde es unschön - kann ich die wohl bedenkenlos stutzen?
 
janicka

janicka

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
1.637
Ort
Regensburg
  • #1.026
Die Tamia ist wirklich eine schöne Perserdame. Mein Gismo hat das Fell auch aber ich denke so soll das sein.
Der MIkesch frisst schon wieder dann lag das an dem Wetter.:smile:
 
deborah

deborah

Benutzer
Mitglied seit
28 November 2011
Beiträge
40
Ort
Wien
  • #1.027
hallo liebe foris!

ich verfolge dieses forum jetzt schon längere zeit und ich muss wirklich sagen:wow: ...wirklich nur TOP!!!

ich möchte mich bei "euch persern" gerne für meine herzenswuschelmietzi deborah/debby verewigen. wir haben sie am 11.april an die fiese PKD verloren. wir haben lange gekämpft! :reallysad: .....UNGLAUBLICH *heul*

sie kam aus ungarn und ich habe sie im jahr 2000 aus der tierhandlung "gerettet". Sie wurde meiner meinung nach viel zu früh von der mutter genommen :grr: das kleine würmchen hat so viel aufmerksamkeit gebraucht, dass ich nicht einmal meiner hausarbeit nachgehen konnte. also weiten pullover an - mit einem gürtel eine känguruhtasche gemacht - würmchen rein - die kleine hat sogar beim staubsaugen seelenruhig geschlafen :pink-heart:

wir haben ihr dann eine zweite perserin besorgt. was soll ich sagen, 3 jahre war es ziemlich schwierig. geliebt haben sie sich gar nicht, bzw. die kleine hat debby schon sehr heiß geliebt, aber jetzt im nachhinein vermute ich, dass debby nichts mit shaggy (die andere perserin) anfangen konnte und kein kätzisch verstand. also habe ich sie nach der scheidung mitgenommen und als einzelkatze :( gehalten. ich hatte eine ganz besondere verbindung zu ihr EIN WAHNSINN!!!

SORRY, dass es soooooooooooo lang geworden ist. ich hab bilder angehängt....ich hoffe es klappt. das letzte ist ein bild vom bild vom würmchen.
OH es ist verkehrt mmmhhh...bei mir ist es "gerade" abgespeichert...sorry
Alles liebe Tammy
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
robyn

robyn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Mai 2012
Beiträge
124
Ort
NRW
  • #1.028
Das tut mir sehr leid - mein Beileid!:sad:
 
deborah

deborah

Benutzer
Mitglied seit
28 November 2011
Beiträge
40
Ort
Wien
  • #1.029
Oh, danke!

Ich muss wirklich sagen, das forum hat mir allein durch das lesen sehr viel geholfen und kraft gegeben.
man fühlt sich so allein und hilflos, doch irgendwann kommt der zeitpunkt, wo man es nicht mehr verantworten kann herumzuprobieren. man zögert das sterben und die quälerei nur hinaus. den krämpfen und anderen schrecklichen dingen will man unsere mäuse auch nicht überlassen, also muss man ihnen den letzten liebesdienst erweisen....obwohl man eigentlich manchmal lieber egoist wäre....:stumm:

ach ja. ....wundervolle tiere habt ihr! mir persönlich gefallen die perser mit nase am besten...

GLG tammy
 
Zuletzt bearbeitet:
janicka

janicka

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
1.637
Ort
Regensburg
  • #1.030
Die Blumenkatze

 
janicka

janicka

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
1.637
Ort
Regensburg
  • #1.031
Oh, danke!

Ich muss wirklich sagen, das forum hat mir allein durch das lesen sehr viel geholfen und kraft gegeben.
man fühlt sich so allein und hilflos, doch irgendwann kommt der zeitpunkt, wo man es nicht mehr verantworten kann herumzuprobieren. man zögert das sterben und die quälerei nur hinaus. den krämpfen und anderen schrecklichen dingen will man unsere mäuse auch nicht überlassen, also muss man ihnen den letzten liebesdienst erweisen....obwohl man eigentlich manchmal lieber egoist wäre....:stumm:

ach ja. ....wundervolle tiere habt ihr! mir persönlich gefallen die perser mit nase am besten...

GLG tammy
Sehr schön geschrieben
 
Werbung:
Tiffany396

Tiffany396

Forenprofi
Mitglied seit
8 November 2009
Beiträge
2.722
Ort
Badische Bergstraße
  • #1.032
Oh, danke!

Ich muss wirklich sagen, das forum hat mir allein durch das lesen sehr viel geholfen und kraft gegeben.
man fühlt sich so allein und hilflos, doch irgendwann kommt der zeitpunkt, wo man es nicht mehr verantworten kann herumzuprobieren. man zögert das sterben und die quälerei nur hinaus. den krämpfen und anderen schrecklichen dingen will man unsere mäuse auch nicht überlassen, also muss man ihnen den letzten liebesdienst erweisen....obwohl man eigentlich manchmal lieber egoist wäre....:stumm:

ach ja. ....wundervolle tiere habt ihr! mir persönlich gefallen die perser mit nase am besten...

GLG tammy

Hallo Tammy,

ich drück Dich aus der Ferne und noch mein Beileid. Ich denke, jeder hier kann Dich verstehen und Deinen Schmerz nachempfinden.

Deine Debby war eine wunderschöne Maus. Ich hab hier ihre Zwillingsschwester, meine Luna



Sie ist zwar "nur" ein Persermix, aber für mich die schönste Katze auf der ganzen Welt:pink-heart: und mein Tommy ist selbstredend der schönste Perser-Pirat.
 
robyn

robyn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Mai 2012
Beiträge
124
Ort
NRW
  • #1.033
Die sehen sich ja wirklich ähnlich!!! :eek:
 
janicka

janicka

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
1.637
Ort
Regensburg
  • #1.034
Sie ist zwar "nur" ein Persermix

Das ist doch egal, sie ist sehr schön. :pink-heart::pink-heart:
 
deborah

deborah

Benutzer
Mitglied seit
28 November 2011
Beiträge
40
Ort
Wien
  • #1.035
Hallo Tammy,

ich drück Dich aus der Ferne und noch mein Beileid. Ich denke, jeder hier kann Dich verstehen und Deinen Schmerz nachempfinden.

Deine Debby war eine wunderschöne Maus. Ich hab hier ihre Zwillingsschwester, meine Luna



Sie ist zwar "nur" ein Persermix, aber für mich die schönste Katze auf der ganzen Welt:pink-heart: und mein Tommy ist selbstredend der schönste Perser-Pirat.
danke für eure lieben antworten :)
AAAAWWWWWWW. ......schön zu wissen dass noch ein zwilling herumläuft und hoffentlich gesund ist.!!!! drück sie mal gaaaanz lieb!
bin richtig neidisch auf euch....die leere u seelenlosigkeit der wohnung ist schon fast unerträglich. hatte sehr lang und auch jetzt noch phasenweise ein schlechtes gewissen, über eventuelle zukünftige katzen nachzudenken und sich zu erkundigen. aber wir halten es einfach ohne nicht aus :-/ sie wird immer meine herzenskatze bleiben und einen besonderen platz einnehmen........ wahrscheinlich ziehen ende oktober birmchen ein. mein mann und ich haben lange überlegt und wir haben uns geeinigt dass wir optisch ein bisschen eine andere mietz brauchen. wir möchten gerne dass unsere süße einzigartig bleibt u wir würden es nicht ertragen in ein ähnliches gesichtchen zu sehen. wäre unfair denn wir wollen ja keine vergleiche ziehen. immerhin ist bei birmchen die perser drinnen.:oops:
schönen sonntag euch allen
LG tammy
 
Zuletzt bearbeitet:
janicka

janicka

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
1.637
Ort
Regensburg
  • #1.036
Das hast du richtig gemacht. Bei uns war das ähnich. Die Wohnung war so leer. Ich wollte zu erst keine Katzen, dachte mir, ich brauche Zeit so ein Verlust ist immer sehr schwer aber nach 2 Wochen haben wir schon im Net gesucht. gaz genau, unsere lieben Tiere bleiben bei uns im Herz für immer, jedes von den ist für uns eizigartig, original und das ist richtig so.
 
Feli_

Feli_

Forenprofi
Mitglied seit
9 Oktober 2011
Beiträge
1.104
Ort
Stuttgart/Fellbach
  • #1.037
L

littleFelina

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Juli 2012
Beiträge
10
  • #1.038
Meine Felina sieht aus wie die Schildpattperserkatzen auf Seite 3, nur dass sie Exotic Shorthair (kurzhaarig) ist und kleiner und zierlicher gebaut und sie ist auch noch relativ jung (ca. 3 Monate alt).

Nase hat sie wie Perser aber eben auch nicht zu extrem und platt.

Felina ist verspielt, aber schläft und kuschelt auch viel und ist manchmal recht anhänglich (schreit anfangs wenn sie mal alleine in einem Raum ist)
 
~Io~

~Io~

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 Januar 2012
Beiträge
259
Ort
Mannheim
  • #1.039
Bei uns heute der nächste Super-GAU, wir kommen nach Hause, waren nur ne Stunde weg, und Ares Auge ist zugeschwollen.
Wir konnten auch ohne Probleme ran und reingucken, weil es nicht zugeklebt ist, und er auch keine Schmerzen dabei hatte, sich also überhaupt nicht gewehrt hat.
Keine Rötung, kein Eiter, das Unterlid ist geschwollen, er frisst und trinkt normal, ist nicht apathisch o.ä.. Normalerweise wären wir schon längst auf dem Weg zum Tierarzt, nur hat es hier 34° im Schatten und wir müssen mit den Öffentlichen fahren. Und Ares ist ja schwarz und langhaarig... also TA angerufen und nachgefragt, die meinten auch, wir sollen solange es nicht akut schlimmer wird, nicht kommen sondern wenn möglich kühlen, und wenn es bis morgen früh nicht besser wird, dann gleich kommen solange es noch kühl ist.
Bin irgendwie mit beidem nicht zufrieden, also weder mit jetzt fahren noch mit morgen, aber nach der ersten Kühlrunde (habe Zewa mit kaltem Wasser angefeuchtet und ihn auf meinen Schoß gesetzt und dann eben den kalten Umschlag draufgelegt) konnte er es jetzt schon wieder fast zur Hälfte öffnen.
Spricht für mich eigentlich auch eher für eine reine Schwellung des Lids... och menno, ich hasse es wenns den Katern nicht gut geht :(
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben