Nickhautvorfall seit 2 Monaten Hilfe,Tierärzte ratlos

  • Themenstarter Katzenliebe2504
  • Beginndatum
  • Stichworte
    2monate erkältung? katze nickhautvorfall ratlosigkeit virus?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Lillyrose

Lillyrose

Forenprofi
Mitglied seit
12. Dezember 2011
Beiträge
3.135
  • #21
Danke für deine Nachricht und auch dass du meine Situation so gut verstehst! Ich werde aufjedenfall alles daran setzten dass es ihr schnellstmöglich wieder gut geht. Die TA bei der wir sind ist auf Kleintiere spezialisiert und hat auch sehr gute Bewertungen (weshalb ich sie kontaktiert habe). Ich hoffe einfach dass wenn ich das Forum jetzt auch meinen Eltern zeige dass sie dann die Lage auch ernster nehmen. Sie lieben die Katze auch und ihr geht es hier auch gut. Ich denke meine Eltern sind nur etwas blind für wehwechen die nicht so offensichtlich sind wie Bisswunden zudem denke ich liegt hier auch eine Mitschuld beim ersten Tierarzt der meinen Eltern fast das Gefühl gegeben hat sie umsonst zum Tierarzt gebracht zu haben. Ich denke aber sofern ich die Beiträge von euch allen zeige und Montag alles der TA sage, wird es Wirkung zeigen! Die TA wirkte auch so als würde sie kompetent sein. Ich rede nochmal mit ihr!
Danke dir nochmal. Es hilft nicht so alleine damit zu sein.

Also wenn ich deine TA Geschichte lese weiss ich nicht ob einer der bereits besuchten TA wirklich gut ist.

Erster meint es liegt am Wetter und geht von alleine wieder weg, macht Blutbild mit der Aussage ist zu dick

Zweiter macht zwar Röntgenbild, äußert sich aber nicht zu der braunen Flüssigkeit , sagt hat starke Schmerzen im hinteren Bereich (aber warum und wieso wird nicht diagnostiziert) , schließt Wurmbefall aus ( jedoch ohne 3 Tage Kotprofil im Fremdlabor daher keinen verlässliche Vorgehensweise ) keine Ohrenentzündung, verstopfte Analdrüsen aus, gibt Schmerzmittel

Es wurden bei keinem der zwei TA die Augen richtig untersucht, Fieber gemessen, Urinprobe untersucht, Abstrich gemacht, Zahnstatus überprüft evtl Dentalröntgen angesprochen, Allergie amgesprochen.

Beide scheinen mir hier eher rumzudoktorn anstelle dich an eine Tierklinik wo das Tier besser untersucht werden könnte zu verweisen
 
  • Like
Reaktionen: Poldi, Katzenliebe2504 und Celistine
A

Werbung

K

Katzenliebe2504

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2022
Beiträge
10
  • #22
Also ein kleines Update! Ich habe gerade nochmal mit meinen Eltern gesprochen, wir werden in eine Tierklinik fahren!
 
  • Like
Reaktionen: Onni, Wildflower, pfotenseele und 4 weitere
Lillyrose

Lillyrose

Forenprofi
Mitglied seit
12. Dezember 2011
Beiträge
3.135
  • #23
Also ein kleines Update! Ich habe gerade nochmal mit meinen Eltern gesprochen, wir werden in eine Tierklinik fahren!

Das ist gut !
Achtet darauf das sie Augenspezialisten haben
Habt ihr eine gute in der Nähe, ansonsten poste deine PLZ es gibt eine Liste mit empfohlenen TA/TK im Forum

Bis dahin solltet ihr versuchen auch 3 Tage Kot von ihr zu bekommen.
Freigänger nehmen gerne ein Katzenklo mit Erde an
 
  • Like
Reaktionen: Katzenliebe2504
Yarzuak

Yarzuak

Forenprofi
Mitglied seit
23. Mai 2021
Beiträge
6.380
  • #24
  • Like
Reaktionen: Katzenliebe2504
Ayleen

Ayleen

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2011
Beiträge
2.527
  • #25
Ich rate ebenfalls zu einer guten Klinik. Falls du deine PLZ nennen magst, kann man dir ev. eine empfehlen.
Dann kannst du mit der Klinik mal Kontakt aufnehmen und ihr die Unterlagen der vorherigen TÄ (die du alle zugute hast, da von dir bezahlt) zusenden.
Die Klinik wird dir dann einen Termin bei einem zuständigen Arzt geben.

Auch wenn der Weg weit ist, du hilfst deiner Katze und dir mehr, als TA-Besuche bei Ärzten, welche keinen Plan haben.
Gute Ärzte überweisen Patienten übrigens selbst an Spezialisten, wenn sie nicht weiter kommen. Andere pfuschen bloss und kassieren.

Ich weiss leider auch, wie schwierig es ist, kompetente TÄ zu finden. Da lohnt sich ein weiter Weg allemal.

Alles Gute 🍀
 
  • Like
Reaktionen: Katzenliebe2504
Ayleen

Ayleen

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2011
Beiträge
2.527
  • #26
Ah gerade gesehen, du hast schon Kontakt mit einer Klinik aufgenommen.
Super 👍
 
  • Like
Reaktionen: Katzenliebe2504
K

Katzenliebe2504

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. März 2022
Beiträge
10
  • #27
Also leider wurde uns unter der Notfallnummer nur gesagt dass wir Montag um 8 nochmal anrufen sollen weil die Kleintierpraxis erst dann wieder für neue Sprechstunden verfügbar ist.
Die PLZ ist 19395!
Ich habe jetzt eine Klinik gefunden in Alt-Sammit, ich dachte vorher immer die wäre nur für Pferde weil die Internetseite auf Googlemaps Pferde-Klinik irgendwas heißt. Aber sie haben auch eine Kleintierpraxis und haben auch angegeben dass Augenheilkunde eine ihrer Leistungen ist!! Falls ihr noch andere kennt oder ggf. gute TÄ für die Zukunft sagt mir bitte Bescheid! Normalerweise waren wir bei einer Frau wo die Tierpraxis direkt gegenüber lag und die war super! Sehr kompetent und Mausi mochte sie! Aber die praktiziert leider nicht mehr wie es aussieht. :( Aber die Leistungen der Tierklinik hören sich vielversprechend an und es ist eine kurze Autofahrt! Das finde ich auch beruhigend! Ich habe mal einen Screenshot gemacht!
 

Anhänge

  • 8145B059-598F-4C9C-929B-B9C9116787D9.png
    8145B059-598F-4C9C-929B-B9C9116787D9.png
    489,3 KB · Aufrufe: 7
  • Like
Reaktionen: Ayleen
Ayleen

Ayleen

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2011
Beiträge
2.527
  • #28
Klingt gut! Kenne die Klinik zwar nicht, bin zu weit davon entfernt.
Toi, toi toi und berichte gerne weiter.
 
  • Like
Reaktionen: Katzenliebe2504
Lillyrose

Lillyrose

Forenprofi
Mitglied seit
12. Dezember 2011
Beiträge
3.135
  • #30

Ähnliche Themen

Droepschen
Antworten
53
Aufrufe
3K
Droepschen
Droepschen
T
Antworten
15
Aufrufe
20K
NicknameLess
NicknameLess
D
Antworten
16
Aufrufe
18K
deliana
D
K
Antworten
7
Aufrufe
2K
Zugvogel
Z
B
Antworten
13
Aufrufe
6K
osa
O

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben