Nassfutter. Welche Marken sind gut und zu empfehlen??

  • Themenstarter kittyZoe
  • Beginndatum
  • Stichworte
    nassfutter
kittyZoe

kittyZoe

Benutzer
Mitglied seit
8. Juli 2008
Beiträge
88
Ort
Frankfurt am Main
Hallo da draussen.
Ich füttere meiner großen 4J. nun schon seit langer Zeit Gourmet Gold Dosen und Tüten und es schmeckt Ihr auch wenn nicht alle Sorten aber Sie mag es und meiner kleinen 10 Wochen Animonda vom Feinsten welches Sie auch verschlingt (ihr dementsprechend wohl auch schmeckt) und würde einfach gern mal wissen ob das Futtermarken sind die man guten Gewissens füttern kann oder ob es andere bessere Marken für Erwachsene und Kitten gibt die man eher füttern sollte. Wäre über Tipps dankbar.;)
 
Werbung:
Lonnie

Lonnie

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2007
Beiträge
1.078
Alter
45
Ort
Bad Nauheim
Ich füg dir einfach mal was von BKH aus einem andere Thread ein.

Vielleicht hilft es dir:

Alleinfutter

Sehr gut
Auenland → 0,95€ / 100g
Das Katzenfutter → 1,92€ / 100g
Felidae → 0,50€ / 100g
Herrmanns Katzenfutter → 1,87€ / 100g
Petnatur → 0,43 € / 100g
Pfotenliebe → 0,85€ / 100g
Tiger Cat → 0,40€ / 100g
Vet-Concept → 0,46€ / 100g
Ziwi Peak → 1,08€ / 100g
Gut
Grau → 0,57€ / 100g
Mac's → 0,26€ / 100g
Miamor Milde Mahlzeit → 0,69€ / 100g
Tiger-Menü → 0,49€ / 100g
Befriedigend
Bozita → 0,25€ / 100g
Lux/Shah → 0,12-0,18€ / 100g

Ergänzung

Bei den Ergänzungsfuttermitteln gibt es durchaus einige Sorten, die einen passenden Fettgehalt und ausreichend Vitamine und Mineralstoffe enthalten. Meist handelt es sich dabei um "Kitten-Menüs".
Almo Nature → 1,21€ / 100g
Feline Porta 21 → 0,66€ / 100g
Schesir → 0,99€ / 100g



Gruss Britta
 
kittyZoe

kittyZoe

Benutzer
Mitglied seit
8. Juli 2008
Beiträge
88
Ort
Frankfurt am Main
Danke für diese Info.
Da sieht man mal das ich keine Ahnung habe ich kenn von den ganzen Marken nur Miamor. Aber was meinst du zu den Marken die ich füttere? Sind die Dir bekannt?
Ich möchte das Futter von Zoe nur ungern umstellen, da ich denke das Sie durch die Umstellung mit DURCHFALL reagiert. Sie ist doch noch so klein.
 
C

Catzchen

Gast
Ich achte hauptsächlich darauf, dass kein Zucker enthalten ist. Finde das Futter von DM ganz gut.

Um genauer in die Materie zu gehen bin ich aber die falsche. ;)
 
Lonnie

Lonnie

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2007
Beiträge
1.078
Alter
45
Ort
Bad Nauheim
Mh,was mag sie denn für Futter? Eher mit Sosse oder Pate?

Die Umstellung muss ja nicht von jetzt auf gleich passieren,es bietet sich immer an etwas von dem neuen Futter undter das alte zu mischen und den Anteil des neuen immer zu steigern!


Also ich hab einen ziemlich empfindlichen Kater (zumindest als baby weil er zu rüh von der Mutter weg ist) und der hat bei der Umstellung keine Probleme gehabt.

Du musst dich auch nicht auf eine Sorte festlegen.

Ich füttere auch verschiedene Sorten.


Gruss Britta
 
Melli

Melli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Juni 2008
Beiträge
415
Ort
Hannover
hi,

ich selber fütter meinen kleinen Mäusen (morgen 8 Wochen) Grau, Macs und ganz selten mal Lux.

Wie du bestimmt bei der Auflistung gesehen hast muss gutes Futter nicht teuer sein. Was bei der Berechnung unbedingt sogar noch berücksichtigt werden sollte ist, desto besser das Futter, desto weniger müssen sie davon essen (sieht man immer bei den Fütterungsempfehlungen).

Meine kleinen Kosten mich zur Zeit 1 euro pro tag zusammen
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tiha

Gast
Hier mal ein Auszug von Gourmet Gold:

Huhn & Herz: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (mind. 4% Huhn und mind. 4 % Herz), Getreide, Mineralstoffe, Zucker
Lachs & Huhn: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (mind. 4 % Huhn), Fisch und Fischnebenerzeugnisse (mind. 4% Lachs), Getreide, Mineralstoffe, Zucker
Kaninchen in Karottensauce: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (mind. 4 % Kaninchen), Getreide, Gemüse (mind 4% Karotten), Mineralstoffe, Zucker

Würde sagen: feinstes Bäääh-Futter! Zucker, Getreide, woanders stehen noch pflanzliche Nebenprodukte. Nirgends steht wieviel Fleisch und Fl-Nebenerzeugnisse insagesamt enhalten ist. Von der Deklaration der Fl-Nebenerzeugnisse ganz zu schweigen.

Ich persönlich würde es nicht füttern. Die Zusammenstellung von BKH ist wirklich sehr gut und empfehlenswert. Die bekommst Du so ziemlich alle bei www.sandras-tieroase.de - vet-concept bei www.vet-concept.de (dort kannst Du auch anrufen und um ein kostenloses Probepaket bitten)...
 
kittyZoe

kittyZoe

Benutzer
Mitglied seit
8. Juli 2008
Beiträge
88
Ort
Frankfurt am Main
Tja jahrelang Gourmet Gold gefüttert da brauch ich micht nicht wundern wenn meine große immer dicker wird, jetze hab ich die Antwort. Toll! und es schmeckt ihr aber so.
Ich denke es wird bestimmt schwer Sie an eine neue Sorte zugewöhnen da sie so lange ein und die selbe gefuttert hat oder ?

Die oben aufgelisteten Sorten sind im Fachhandel wie Fressnapf erhältlich oder nur online bestellbar??
 
Zuletzt bearbeitet:
Melli

Melli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Juni 2008
Beiträge
415
Ort
Hannover
so gut wie fast alle sorten gibt es nur online. Am besten kannst du sie umgewöhnen wenn du erst ganz wenig von dem neuen futter unter das alte mischt und dann nach und nach immer mehr von dem neuen. So hab ichs hier zumindest schon sehr oft gelesen ;-)
 
K

Katzenmiez

Forenprofi
Mitglied seit
1. Juni 2008
Beiträge
6.604
Ort
Schleswig-Holstein
  • #10
Die oben aufgelisteten Sorten sind im Fachhandel wie Fressnapf erhältlich oder nur online bestellbar??

Fast alle sind nur online bestellbar. Shah/Lux gibt`s beim Aldi, Miamor Milde Mahlzeit und bozita gibt`s auch im Futterhaus/Fressnapf. Unser Futterhaus hat auch Grau, aber das ist wohl eher die Ausnahme.

Anfangs kannst du das Gourmet Gold auch mit dem neuen Futter mischen, damit sich deine Katze an den neuen Geschmack gewöhnt (ist auch bezüglich der Verträglichkeit besser). Animonda finde ich persönlich jetzt auch nicht sooo schlimm, aber da kommt es auch auf die Sorte an (einige enthalten Getreide).
 
kittyZoe

kittyZoe

Benutzer
Mitglied seit
8. Juli 2008
Beiträge
88
Ort
Frankfurt am Main
  • #11
Was ist an Getreide eigenlich so schlimm?
 
Werbung:
T

tiha

Gast
  • #12
Katzen sind reine Fleischfresser. D. h. sie haben von Getreide nichts, außer dass sie fett werden.
 
K

Katzenmiez

Forenprofi
Mitglied seit
1. Juni 2008
Beiträge
6.604
Ort
Schleswig-Holstein
  • #13
Was ist an Getreide eigenlich so schlimm?

Naja, Katzen sind FLEISCHfresser und können Getreide nicht verwerten. Erstens machen die Kohlenhydrate im Getreide dick:rolleyes: und zweitens kann es auf Dauer zu Nierenproblemen kommen, weil der Körper durch die nicht verwertbaren Stoffe belastet wird.
 
kittyZoe

kittyZoe

Benutzer
Mitglied seit
8. Juli 2008
Beiträge
88
Ort
Frankfurt am Main
  • #14
Dann sag ich mal danke für Eure guten Tips und Ratschläge und werde dementsprechend handeln. Will ja das meine Süssen gesund fressen und leben.
 
kittyZoe

kittyZoe

Benutzer
Mitglied seit
8. Juli 2008
Beiträge
88
Ort
Frankfurt am Main
  • #15
Zu guter letzt noch 1 Frage. Welche online Shops könnt Ihr empfehlen?? bei denen ich auch die guten Futtermarken bekomme.
 
BKH

BKH

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. April 2008
Beiträge
696
Ort
bei Köln
  • #17
Falls noch Links zu Shops gebraucht werden: Liste von Futter-Shops


Ich füg dir einfach mal was von BKH aus einem andere Thread ein.
Wenn du es demnächst zitierst oder nur verlinkst, behält es auch die übersichtliche Form :)

Alle Preis-Angaben in der Liste sind übrigens ohne Rabatt bei den jeweiligen Shops. Um eine genauere Einstufung zu erhalten, sollte man auch noch den Preis pro 100g gemeinsam mit der Fütterungsempfehlung betrachten.

Für die Zusammenstellung wurden die meisten Preise von der Tieroase verwendet. Dort findet man aber leider nicht alle Futtermittel ... wie das halt so ist, muss sich da jeder seine Favoriten-Shops rauspicken :) Gutscheine gibt es ja auch noch!
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #18
oder ruf mal bei der www.Futterinsel24.de an - da wirst Du von Mel/hier Typ-17 sehr gut beraten!
Du bekommst Forumsrabatt und einen super Service!
und vor allem kann sie Dir sagen was Du über Futter und die jeweiligen Sorten wissen musst!

lg Heidi
 
cherry83

cherry83

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. Juli 2008
Beiträge
597
Ort
Zella <3
  • #19
also meine beiden lieben das tiger menü mit möhren. da lassen sie anderes mehr liegen.
war bei zoobi sehr zufrieden und bei zooplus hab ich gehört, dass die dosen oft verbeult ankommen.
 
cherry83

cherry83

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. Juli 2008
Beiträge
597
Ort
Zella <3
  • #20
Darum hab ich letzte Woche mal bei http://www.futterinsel24.de/ bestellt.Und es kam alles sehr gut verpackt an....und dazu noch super schnell,trotz Vorabüberweisung.
Ich bin begeistert :D

hab letzte woche auch da bestellt, aber die haben wahrscheinlich so ne bank, wo die überweisung länger dauert. weil meine bestellung heut erst kommen müsste (hab letzten, also ni gestern, sondern den anderen, sonntag bestellt, montag geld überwiesen...).
bei zoobi ging das wahnsinnig schnell. do. bestellt, fr. überwiesen, sa. paket da.
also stimmt das mit zooplus doch. mist, und dabei wollt ich das mal probieren. is das auch bei trockenfutter so?
 
Werbung:

Ähnliche Themen

L
Antworten
4
Aufrufe
2K
LukeLeia
L
C
Antworten
15
Aufrufe
2K
Cordiform
C
P
Antworten
2
Aufrufe
702
Kastanie
K
S
Antworten
9
Aufrufe
19K
CasaLea
C

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben