Nachfrage Versicherung

  • Themenstarter IT-T0bi
  • Beginndatum
I

IT-T0bi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Mai 2024
Beiträge
6
Hallo zusammen,



wir haben zwei wundervolle Scottish Fold aus dem Tierheim adoptiert. Eine hat bereits OCD und wird bis zum Lebensende kostenlos auf die Vorerkrankung behandelt.



Wir haben uns bezüglich der Krankheit sehr belesen und kennen die Kosten. Trotzdem halten wir Ausschau nach einer Versicherung. Vielleicht hat der ein oder andere bereits Erfahrung mit einer Versicherung im Bezug auf einer Scottish Fold. Wir haben schon bei der AGILA nachgefragt, sie meinten die eine Katze mit einer Vorerkrankungen können sie leider nicht versichern. Der Mitarbeiter war super nett und ehrlich!



1. weiß jemand ob man nach einer Versicherung relativ schnell rausfliegt, wenn man bsp. Medikamente in Anspruch nimmt?

2. kennt jemand eine Versicherung die Katzen mit Vorerkrankungen nimmt (auch wenn diese auf die Verischerung überhaupt nicht lastet)



P.S. Da es schon einige kritische Kommentare gab: wir wissen über die Krankheit Bescheid und haben auch die finanziellen Mittel dafür! Wir hätten uns außerhalb des Tierheims nicht eine solche Katze gekauft, sie sind aber auf der Welt und möchten den beiden ein schönes Leben bereiten



Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Werbung

Ruf doch mal bei der Hanse Merkur an. Über den Onlineantrag kann man soweit ich mich erinnere keine Ausschlüsse vereinbaren.
Wartezeit für versicherte Leistungen 4 Wochen.

Und nein, man fliegt nicht aus der Versicherung raus weil man sie in Anspruch nimmt. Außerdem kannst du, wenn du das Geld vorstreckst, immer selbst entscheiden welche Rechnungen du einreichen willst und welche nicht.
Der Vorteil bei der HM ist allerdings, dass du theoretisch auch die Praxis / Klinik direkt mit der Versicherung abrechnen lassen kannst (vorausgesetzt der Leistungserbringer ist dazu bereit).
 
Hey ho,

@Namenlose danke für den Tipp. Ich hab da grad mal angerufen. Leider ist mit der Vorerkrankung auch nichts zu machen, allerdings habe ich einige Informationen bekommen die sehr hilfreich für ihn waren :).

Grüße Tobi
 
  • Like
Reaktionen: Namenlose
wir haben zwei wundervolle Scottish Fold aus dem Tierheim adoptiert. Eine hat bereits OCD

Versteh ich nicht ganz. Wenn beide Foldies sind, haben auch beide Ocd.
Die Ohren sind ja z.B. ein Symptom.
Beide sind also generell vorerkrankt.

Bei den meisten Versicherungen kannst Du vorerkrankte Katzen trotzdem versichern, es wird dann entweder die Krankheit und alles was damit zu tun hat (bei Folds also alles mit Gelenken und co) ausgeschlossen oder man zahlt höhere Beiträge.
 
  • Like
Reaktionen: Nula
@verKATert
Die Ohren sind ein Anzeichen an OCD. Es bedeutet aber nicht, dass die Erkrankung schon ausgebrochen ist
Agila und hanseMerkur versichern keine bereits kranke Katzen. Katzen mit rassentysche Erkrankungen sind per se kein Problem.

Entweder werden rassebedingte Erkrankungen anerkannt oder vorerkrankte Kassen. Beides konnte ich leider noch nicht finden
 
Zuletzt bearbeitet:
Aber Folds kommen ja schon vorerkrankt auf die Welt 🤔

Wir waren früher auch bei der Agila (und ein Kater ist es immernoch), war kein Problem.
Und bei der Allianz war es beim
Wechsel so, dass ich das Asthma angegeben habe, von mir aus, und eben dann alle Asthmadinge beim Vertragsabschluss ausgeschlossen wurden. Das war kein Problem.
 
Werbung:
Die HM versichert, zumindest offiziell, nicht mal symptomfreie Kitten die einen positiven Corona Titer nachgewiesen haben... 😅 glaub ich würd da eher bei Versicherungen schauen, die generell auch kranke Tiere nehmen, aber halt entsprechende Erkrankungen ausschließen.. muss man dann schauen, inwiefern das lohnt, was genau ausgeschlossen ist etc

Hatte zwar schon was von Ausschluss bei Neuabschluss etc bei der HM gehört, bzw Lockereres rangehen an manche Sachen, aber deren offizielle übliche vorgehensweise ist: nichts(!) vorerkranktes überhaupt annehmen. Deswegen führt "nein" beim Formular auch direkt zum Abbruch. Per Mail läuft auch nicht besser. Da muss man dann wohl viel Glück haben, wen man am Telefon hat.
 
  • Like
Reaktionen: Namenlose

Ähnliche Themen

Lillyrose
Antworten
9
Aufrufe
4K
Early_Pamuk❤️
Early_Pamuk❤️
n1n01337
Antworten
9
Aufrufe
868
manu.2810
M
FindusLuna
  • Sticky
11 12 13
Antworten
247
Aufrufe
34K
Scherasade
S
andkena
Antworten
1
Aufrufe
985
Aspasta
Aspasta
Perestroika
Antworten
47
Aufrufe
15K
Schlumps
Schlumps

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben