Kätzchen hat gebrochene Wirbelsäule :(

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Mima

Mima

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 September 2010
Beiträge
845
Alter
38
Ort
Bamberg
war gerade beim TA und mein murphy (1 jahr alt) hat ein stück seiner wirbelsäule gebrochen.Der TA meint das ist nicht so schlimm und es scheint ihn nicht zu stören da er es entweder schon von klein auf hat oder es ihm einfach nicht wehtut...Hatten eure katzen das auch schonmal?

keime in der lunge wurden auch gefunden,wird jetzt mit antibiotika und so nem pulver behandelt und habe am montag wieder einen Termin
 
Werbung:
Chrianor

Chrianor

Forenprofi
Mitglied seit
5 April 2010
Beiträge
4.732
Ort
Duisburg
Wo genau ist der Bruch? Brustwirbel? Lende? Hals? :eek:
 
merline

merline

Forenprofi
Mitglied seit
9 Februar 2009
Beiträge
7.980
Alter
52
Ort
Fast in Koblenz
Wo sitzt denn der Bruch?
Wurde geröngt?

Normalerweise geht ein Wirbelsäulenbruch mit einer Lähmung einher mindestens aber mit Behinderungen.

Aber Du schreibst es macht Ihm nichts aus:confused:

Erzähl doch bitte mal ein bisschen ausführlicher,damit man sich ne Vorstellung machen kann:
 
Mima

Mima

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 September 2010
Beiträge
845
Alter
38
Ort
Bamberg
ich zeig euch das mal anhand dieser skizze.
http://www.svk-asmpa.ch/katze/harn1/bilder/bild2.jpg
Der bruch befindet sich eher in dem bereich vor der niere.

Die haben röntgenaufnahmen gemacht.
Die haben gemeint er läuft ganz normal und tobt auch normal rum.Der bruch ist schon vor langer zeit passiert,vielleicht auch schon als welpe....bin ja wegen seiner atmung zum arzt und da wurde das eben auch festgestellt.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
61
Aufrufe
8K
Antworten
98
Aufrufe
13K
Hannibal
Antworten
13
Aufrufe
4K
Musepuckel
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben