Ich muß mal was loswerden!

E

Early Kinski

Forenprofi
Mitglied seit
2 Mai 2008
Beiträge
2.069
Alter
56
Ort
Castrop-Rauxel
Also, ich bin fast 44 und hatte und habe bisher immer nur Hunde. Mal eine Katze ins Haus zu holen, daran habe ich nie gedacht. Early und Kinski waren ja auch nicht geplant. Wenn wir sie nicht genommen hätten, wären sie höchstwahrscheinlich im Tierheim gelandet, weil es keine andere Möglichkeiten gab. Und das mit 12 und 13 Jahren. Unserem Kumpel wäre nichts anderes übrig geblieben und er hatte schon Tränen in den Augen.
Also, das konnte ich ja nun auch alles nicht haben. Jezt bin ich von den Socken, wie schnell mich die beiden um ihre Pfoten gewickelt haben und deshalb steht fest: Ohne Miezen läuft hier nix mehr!!!
Und an euch auch ein dickes Danke Schön für die ganzen Tips und Antworten!
 
ManuRosa

ManuRosa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 August 2007
Beiträge
449
Alter
47
Ort
Berlin
Jaja die Katzis haben es voll drauf:D:D:D
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22 September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
Also, ich bin fast 44 und hatte und habe bisher immer nur Hunde. Mal eine Katze ins Haus zu holen, daran habe ich nie gedacht. Early und Kinski waren ja auch nicht geplant. Wenn wir sie nicht genommen hätten, wären sie höchstwahrscheinlich im Tierheim gelandet, weil es keine andere Möglichkeiten gab. Und das mit 12 und 13 Jahren. Unserem Kumpel wäre nichts anderes übrig geblieben und er hatte schon Tränen in den Augen.
Also, das konnte ich ja nun auch alles nicht haben. Jezt bin ich von den Socken, wie schnell mich die beiden um ihre Pfoten gewickelt haben und deshalb steht fest: Ohne Miezen läuft hier nix mehr!!!
Und an euch auch ein dickes Danke Schön für die ganzen Tips und Antworten!

Bei mir war es vor 3 Jahren ganz genauso. Mein Mann hatte schonmal 2 Katzen hintereinander gehabt und ich bin auch mit Hunden aufgewachsen. Göga wollte unbedingt wieder Katzen haben und dann waren die 2 Minitiger hier und ich war gleich hin und weg. Ich kann mir ein Leben ohne die beiden Fellwesen überhaupt nicht mehr vorstellen.
 
Los Gatos

Los Gatos

Forenprofi
Mitglied seit
23 März 2008
Beiträge
8.196
Alter
58
Ort
Oberbayern
Oh, das freut mich, dass du mit deinen Fellies so viel Freude hast.
 
ansiso

ansiso

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
481
Siehste! So schnell wird man in die Sucht getrieben ... :D
Und Katzen und Hund schließen einander ja auch nicht aus. *gerneinedoggehätte*
 
annamaria

annamaria

Benutzer
Mitglied seit
5 November 2006
Beiträge
89
Ort
Goslar
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
neeeeeeeeeeeeeeee....
so ein beklopptes Vieh hab ich hier in der nachbarschaft und das will immer in meinem Auto mitfahren,..... nene,... sowas kommt mir nicht in Haus.....


* gg* ja so schnell kann es gehen. Mein Mann meinte auch vor kurzem ganz verliebt, dass es nichts schöneres gibt, als einer schnurrenden Katze die Ohren zu knubbeln,..... * hach ja*
 
Katzenschutz

Katzenschutz

Forenprofi
Mitglied seit
20 April 2008
Beiträge
3.146
Ort
NRW
Siehste! So schnell wird man in die Sucht getrieben ... :D
Und Katzen und Hund schließen einander ja auch nicht aus. *gerneinedoggehätte*



*michheulendanschliesse*

Dogge oder Boxer - die aller, aller, allerschönsten Hunde der Welt *schmacht* :(:(
 
M

Momenta

Gast
Hi Petra,

ich finde es toll, daß Ihr die beiden "Senioren" zu Euch genommen habt. Viele Menschen entscheiden sich aus unterschiedlichsten Gründen nicht für ältere Katzen und deshalb finden diese Katzen häufig nicht so schnell ein Zuhause.

Und wie Du selbst schon gemerkt hast....sie schleichen sich sooo leise ins Herz, daß man es nicht merkt und irgendwann fragt man sich, wie man ohne sie leben konnte.... ;) :)

LG
Claudia
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #10
Toll!
Das kann ich ebenfalls sooooo bestätigen!
Ich bin mit Hunden aufgewachsen, hatte immer massiv Katzenhaarallergie und kann mir seit 3 Jahren ein Leben ohne Katzen nicht mehr vorstellen....:D:D

lg Heidi
 
Werbung:
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17 März 2008
Beiträge
3.394
  • #12
neeeeeeeeeeeeeeee....
so ein beklopptes Vieh hab ich hier in der nachbarschaft und das will immer in meinem Auto mitfahren,..... nene,... sowas kommt mir nicht in Haus.....

dann solltest du die mal erleben wenn sie sich auf den schoß setzen/setzen wollen .. das lieben sie :eek::D

sind im großen und ganzen tolle hunde ... rießen babys ;)
 
Leonie

Leonie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Mai 2008
Beiträge
130
Ort
Schleswig-Holstein
  • #13
Ich kann mich allem nur anschließen... Wir haben vor 7 Jahren eine Woche den Kater meiner Freundin gehütet und nach drei Tagen waren im örtlichen Tierheim und haben unseren Mischa ausgesucht, den wir dann abgeholt haben, nachdem meine Freundin wieder aus dem Urlaub zurück war... Wir haben nicht verstehen können, wie wir jemals ohne Katzen leben konnte...
 
D

Dobsa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 Februar 2007
Beiträge
155
Alter
43
Ort
Krefeld
  • #14
Wir haben nicht verstehen können, wie wir jemals ohne Katzen leben konnten...

DAS sollte man mal auf T-Shirts drucken! :D

Ich bin mit Katzen aufgewachsen (unseren Igor haben wir bekommen, als ich 4 war) und bei uns auf der Arbeit eine fleissige Missionarin, was das Thema Katzen (bzw.2.Katze!) angeht. Habe schon mehrere Leute überzeugt! :D

Ja ja, ein Leben ohne Katzen ist für mich schlicht sinnlos.
 
Leonie

Leonie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Mai 2008
Beiträge
130
Ort
Schleswig-Holstein
  • #15
DAS sollte man mal auf T-Shirts drucken! :D

Ich bin mit Katzen aufgewachsen (unseren Igor haben wir bekommen, als ich 4 war) und bei uns auf der Arbeit eine fleissige Missionarin, was das Thema Katzen (bzw.2.Katze!) angeht. Habe schon mehrere Leute überzeugt! :D

Ja ja, ein Leben ohne Katzen ist für mich schlicht sinnlos.

Kann mich allem nur anschließen und freue mich, dass Du noch so viele "anstecken" konntest... :D
 
E

Early Kinski

Forenprofi
Mitglied seit
2 Mai 2008
Beiträge
2.069
Alter
56
Ort
Castrop-Rauxel
  • #16
Um mich noch einmal zu wiederholen, seitdem ich in diesem Forum bin:

Danke schön!!!!!! für eure Hilfe und Unterstützung für Early und Kinski, und für Morle, der durch das Forum zu uns kam und Rudi, der sich aufgrund allem mit Morle hier auch sehr wohl fühlt!!:):):)


Petra
 
shiny

shiny

Forenprofi
Mitglied seit
14 Juli 2010
Beiträge
1.346
Ort
Oberhausen
  • #17
Na, dann WILLKOMMEN im Club der Bekloppten :D

Mir ist es genau wie Dir ergangen. Bis vor zwei Jahren brauchte niemand meinen Namen und das Wort Katze in einem Satz erwähnen, dann gab`s böse Blicke ;)

Ich war immer ein Hundemensch, schon der Gedanke an Katzen ließ mir die Haare zu Berge stehen.

Bis genau zum 22.11.2008. Am diesem Abend habe ich den kleinen Kater Spok gefunden und bin binnen weniger Tage zum "Katzenfreak" mutiert. Mittlerweile hat Spok Gesellschaft bekommen, und die dritte Mieze ist in Planung.

Und ich bereue die Zeit meines Lebens, die ich ohne Katzen verbracht habe :eek:

PS: Einen Hund habe ich trotzdem noch ;)

LG Claudia
 
E

Early Kinski

Forenprofi
Mitglied seit
2 Mai 2008
Beiträge
2.069
Alter
56
Ort
Castrop-Rauxel
  • #18
Hier sind auch drei Wuffis. Ohne die geht es nämlich auch nicht!

Early und Kinski sind leider schon gestorben, aber zur Zeit sind hier alle Tiere ziemlich gesund!!!!!:):):)
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben