Drückt uns die Daumen und Pfötchen

  • Themenstarter hatnefer
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15. Dezember 2006
Beiträge
5.403
Ort
Baden-Württemberg
In 2 Stunden geht meine Jessy zur OP, die letzten beiden Zähnchen werden rausgemacht.

Wie vielleicht mancher mitbekommen hat, wurde vor 2 Wochen bei ihr SDÜ festgestellt.

Normalerweise bin ja kein Schißer vor einer Katzen-OP, aber diesmal schon.

Drückt uns bitte alle verfügbaren Pfötchen und Daumen......



Danke
 
A

Werbung

Jessy Du machst das schon!
Andrea, natürlich sind hier alle Daumen und Pfoten gedrückt - glg Heidi
 
Hallo Andrea,

hier werden ganz fest alle Daumen und Pfötchen für Jessy gedrückt.
 
Natürlich denken wir an euch und drücken allöe verfügbaren Daumen und Pfoten!!

Sie wird es sicher gut überstehen. Das Beispiel, wie viel besser es den Ladies ohne die kaputten Rest-Zähnchen geht, habe ich hier ja jeden Tag vor Augen.

Bitte lass uns wissen, wenn es was neues gibt!!
 
unsere gedrückten daumen und pfötchen habt ihr.

jessy, alles gute!
 
Das klappt bestimmt - trotzdem werden natürlich die Daumen gedrückt
 
Werbung:
Wir denken an Jessy und drücken auch alle Daumen und Pfötchen, dass die Maus alles supergut verpackt.
 
Wir denken ganz doll an Euch! Alle Daumen und Pfoten sind gedrückt!
 
Ich möchte mich auch den guten Wünschen anschließen und drücke die Daumen!
 
  • #10
Daumen und Pfoten sind gedrückt, das wird schon, wir denken ganz fest an Dich!!

Kerstin
 
  • #11
Ich hoffe, dass Jessy es inzwischen gut überstanden hat und drücke weiter die Daumen.
 
Werbung:
  • #12
Hier sind auch alle Daumen und Pfoten gedrückt hoffe alles ist gut gelaufen.
 
  • #13
Ich bin wieder mal viel zu spät:oops::oops::oops:, aber trotzdem drück ich ganz fest die Daumen, dass Jessy bald alles vergessen hat.
 
  • #14
Huhu wir sind wieder da :), es hat alles bestens geklappt :)

Lieben Dank an Alle fürs Pfötchen und Daumendrücken, Ihr seid einfach spitze.

Jessy ist noch sehr wackelig und ich böse Dosi hab beschlossen, das sie noch ein bißchen in der Box bleiben muss.....
 
  • #15
Jessy ist noch sehr wackelig und ich böse Dosi hab beschlossen, das sie noch ein bißchen in der Box bleiben muss.....
Das ist nicht böse, das ist vernünftig!

Lieben Knuddler an Jessy und sehr erleichterte Grüße an euch beide
 
  • #16
Werbung:
  • #17
Hallo Andrea,
das ist gut zu hören und ich freue mich dass Alles so gut verlaufen ist!
glg Heidi
 
  • #18
Guten Abend liebe Andrea,

entschuldige, ich les das jetzt erst.....:oops:

Glücklicherweise ist ja alles gut gegangen und dein Mäuschen erholt sich schon wieder. Morgen geht es ihr sicher schon richtig gut.
Welche Zähne mußten denn enfernt werden?

OT: wir waren heut mit Tienchen bei TA. Nächste Woche müssen ihr auch mind. 1 evtl. sogar 2 Zähne gezogen werden. Ich hab natürlich auch Sorge, Madame ist ja 14......

Gute Besserung für Jessy!
 
  • #19
Lieben Dank Antje

Jessy ist doch auch 14.

Es mußten die letzten beiden , ein oberer Eckzahn und ein Zahn im rechten Unterkiefer entfernt werden.

Das macht Dein Tienchen genauso mit links, wie das alle unsere Katzen machen. Ich denk aber trotzdem an Euch, sagst mir noch genau, wann Tienchen´s OP ist?
 
  • #20
Hallo Andrea,

wie immer lese ich das zu spät!

Gott sei dank hat die Süße alles gut überstanden!

ich wünsche Euch eine ruhige Nacht.

Bis bald

Helga
 

Ähnliche Themen

Mautzi
Antworten
25
Aufrufe
4K
shila2
shila2
nicker
Antworten
58
Aufrufe
16K
A (nett)
A (nett)
F
Antworten
9
Aufrufe
2K
FeLuMaCo
F
Snowi
Antworten
3
Aufrufe
2K
Snowi
Snowi
R
Antworten
9
Aufrufe
1K
Ayleen
Ayleen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben