Ausser Atem?

  • Themenstarter Sternenstaub
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Sternenstaub

Sternenstaub

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2008
Beiträge
13.541
Ort
Österreich
Hallo ihr :(

Ich mache mir Sorgen um meinen kleinen Kater (12 Wochen ist er gerade alt).

Wie einige von euch wissen, haben wir gestern eine Spielgefährtin für ihn geholt und seither fällt es mir vermehr auf, wie schnell er im Gegensatz zu ihr atmet.

In einem Atemzug von ihr, atmet er ca. 4 -5 Mal.

Manchmal hechelt er auch, das aber eher selten, meistens wilden Zankerein und dann nur eher kurz. Fällt mir aber auch in letzter Zeit vermehrt auf.

Wir haben Montag einen Termin beim Tierarzt, wo ich das auf jeden Fall ansprechen werde, hätte aber vorher gerne ein paar Tipps, damit ich mich schon mal seelisch darauf vorbereiten könnte, wenn etwas sein sollte.

Vielen Dank für eure Hilfe
 
Werbung:
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
5.825
Alter
60
Ort
bei Gummersbach
Wenn er ausgiebig tobt oder wenn es ungewöhnlich warm ist, hecheln Katzen schnell und das ist kein Zeichen einer Erkrankung. Auch eine Katzenlunge entwickelt sich mit der Zeit, ist trainierbar, genauso wie das Herz.

Aber sag es dem TA, es kann unter Umständen schon eine Erkrankung sein, der TA weiß dann wo er etwas genauer schauen und untersuchen soll.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
eine wichtige Beobachtung und ich bin gespannt was der TA herausfindet - ich drücke Euch die Daumen dass es total harmlos ist!
lg Heidi
 
Sternenstaub

Sternenstaub

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2008
Beiträge
13.541
Ort
Österreich
Danke für eure Antworten :)

Ja, bei uns ist es immer ziemlich heiß im Sommer, das treibt mich auch immer zum Wahnsinn.
Ausserdem ist der Kleine sehr wild und rennt fast den ganzen Tag durch die Wohnung als würde ihn eine Elefantenherde jagen :D

Na dann schauen wir mal, was der Tierarzt dazu sagt, werde euch dann berichten *daumen drück, das es nichts schlimmes ist*
 
Sternenstaub

Sternenstaub

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2008
Beiträge
13.541
Ort
Österreich
Sooo, heute stand der Tierarztbesuch an :)

Der TA meinte, dass es daran läge, dass er jetzt viel ausgelasteter ist, seit die Spielgefährtin da ist. Seine Lunge ist völlig in Ordnung und auch alles andere :D

Gott, bin ich beruhigt :)
 
I

Irrlicht

Gast
na das freut mich doch. Da schlägt das Katzenbesitzerherz doch gleich viel ruhiger :)
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
110
Aufrufe
64K
Buchenblatt
Buchenblatt
EmmieCharlie
Antworten
12
Aufrufe
392
EmmieCharlie
EmmieCharlie
S
Antworten
63
Aufrufe
6K
Sorenius
S
motzki75
Antworten
6
Aufrufe
737
ottilie
J
Antworten
4
Aufrufe
380
Ja_Joyce
J

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben