Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Innere Krankheiten

Innere Krankheiten Diabetes, Krebs, Allergien, Herz-, Nieren- und Stoffwechselerkrankungen


Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.01.2019, 13:57   #46
Sonnenscheinfell
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 23
Standard

Heute gibt es mal gute Nachrichten ich bin aber nur vorsichtig optimistisch in letzter Zeit gab es einfach zuviele Rückschläge.

Also sie hat das Blut gut aufgenommen. Ganz leicht hatte sie heute morgen Fieber aber das hat sich auch wieder normalisiert.

Sie ist bedeutend munterer als gestern und frisst gut.

Ultraschall sah auch alles gut aus.

Und der Hämatokrit ist von 14 hoch auf 22 :-) das ist schon mal klasse und soll sich laut Ärztin auch noch weiter normalisieren.

Heute Abend gehen wir wieder zu Besuch und in der Zwischenzeit heißt es einfach abwarten und Daumen drücken.
Sonnenscheinfell ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 29.01.2019, 15:57   #47
fairy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 306
Standard

Das klingt doch schon viiiel besser!
Weiterhin ganz doll Daumendrück für Feline
fairy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2019, 20:25   #48
Sonnenscheinfell
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 23
Standard

Hallo,

heute gab es eine tolle. Überraschungsnachricht: Eigentlich wollte mein Mann Feline heute nur besuchen und die Ärzte haben aber entschieden, dass sie erst mal entlassen werden darf :-)

Er konnte sie und die Medikamente gleich mitnehmen.

Ich hatte bis eben Spätdienst und fahr jetzt heim zu der Maus.

Freitag geht es dann zur ersten Nachkontrolle (Blut).

Ich freue mich soooooooo
Sonnenscheinfell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2019, 20:28   #49
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.127
Standard

Zitat:
Zitat von Sonnenscheinfell Beitrag anzeigen
Hallo,

heute gab es eine tolle. Überraschungsnachricht: Eigentlich wollte mein Mann Feline heute nur besuchen und die Ärzte haben aber entschieden, dass sie erst mal entlassen werden darf :-)

Er konnte sie und die Medikamente gleich mitnehmen.

Ich hatte bis eben Spätdienst und fahr jetzt heim zu der Maus.

Freitag geht es dann zur ersten Nachkontrolle (Blut).

Ich freue mich soooooooo
Das ist ja super
Polayuki ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2019, 20:31   #50
Jimtintin
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 22
Standard

Suuuper! Schließlich hat Feline morgen Geburtstag. Na, wenn das kein Geschenk ist
Jimtintin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 12:22   #51
Sonnenscheinfell
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 23
Standard

Hallo,

krass wie schrecklich schon 10 Tage ohne Katze sind. Es ist ein so tolles Gefühl, dass sie wieder zuhause ist.

Sie hat erst mal ein Einzelzimmer mit Futter, Wasser usw. bekommen. Zu den anderen Zwei wollte ich sie vielleicht unter Aufsicht am Wochenende lassen.

Habt ihr da Erfahrungen wieviel Stress da nach 10 Tagen entstehen könnte? Hoffe sie riecht bis dahin nicht mehr so doll nach TA. Aber erkennen sollten die anderen sie schon noch oder?

Mein Kater macht schon Terror weil der werte Herr mal nicht ins Schlafzimmer darf. Obwohl mein Mann extra im Wohnzimmer geschlafen hat.

Dann müssen wir im Moment 8 Medikamente tägluch geben :-) aber darin haben wir mittlerweile Erfahrung.

So macht Feline eiben guten Eindruck, frisst viel, putzt sich viel und kuschelt wie ein Weltmeister. Gestern Abend wollte sie mich gar nicht mehr woanders hinlassen ich hoffe sie erholt sich noch vollständig und wir kriegen das in den Griff...

Herzblut für Katzen meldet sich leider weder auf meine Anrufe, noch auf meine Mail. Mal sehen...

Sonnenscheinfell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 12:53   #52
Jimtintin
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 22
Standard

Ich freue mich mit Euch. Das Foto strahlt 100% Glück aus
Jimtintin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 16:55   #53
fairy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 306
Standard

Ich freu mich so sehr für Euch! Ich hoffe, und drücke ganz doll Daumen dass sich die süsse Maus gut erholt

Und ganz wichtig:
Happy Birthday Feline,
Ich wünsch Dir ganz viel Kraft und Energie um gesund zu werden, Liebe und Leckerli bekommst Du ja Daheim
fairy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2019, 23:27   #54
Mausemiez
Forenprofi
 
Mausemiez
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hall i.T.
Alter: 55
Beiträge: 2.663
Standard

Hallo,
es freut mich das Feline wieder zu Hause ist. Mein Archie war mal 1 Woche bei der TA, er kam mir nicht gestresst vor, sondern froh wieder daheim zu sein.
Für Feline baldige Genesung und natürlich Happy Birthday und noch viele schöne, gesunde Jahre.
liebe Grüße
Mausemiez ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 02.02.2019, 14:34   #55
Sonnenscheinfell
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 23
Standard

Kleines Update:
Gestern waren wir zur ersten Nachkontrolle in der Tierklinik. Hämatokrit ist wieder wieder knapp im Normalbereich 31 *juhuu*. Leberwerte sind auch minimal besser. Bilirubin ist bei 20 und sinkt langsam weiter.
Die Ärztin ist sehr zufrieden. Nur Feline hasst das Blutabnehmen mittlerweile komplett :-)

Die Probe von der Op von der Gallenblase brachte die Diagnose: stark veränderte Gsllenblasenwand. Chronische Entzündung...Ursache unbekannt.

Zuhause macht sie sich auch super, frisst ganz toll, schmust und ust aktiv. Die ca. 10 Tabletten und Spritzen täglich findet sie doof aber erträgt sie.

Heute haben wir sie zu den anderen gelassen unter Aufsicht und bis jetzt lief alles ganz unkompliziert und hier wird Mittagschlaf gehalten
Mittwoch geht es dann zur nächsten Kontrolle und Fäden ziehen.

Wir sind soooo glücklich, dass sie wieder zuhause ist. Jetzt heißt es dran bleiben und wieder ganz gesund werden.

Liebe Grüße
Sonnenscheinfell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2019, 16:11   #56
Jimtintin
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 22
Standard

Supi ... denke mal das Wochenende war verkuschelt und entspannt (da ist's auch egal, was für ein Schiet-Wetter draussen herrscht&#128522.. ganz im Gegenteil zum Wochenende davor...
Jimtintin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2019, 18:34   #57
fairy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 306
Standard

Das ist so schön zu lesen*
Weiterhin gute Genesung, süsse Maus
fairy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 13:08   #58
Lehmann
Forenprofi
 
Lehmann
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.206
Standard

Freut mich sehr. Gute Besserung wünsche ich!
Lehmann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2019, 15:33   #59
Sonnenscheinfell
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 23
Standard

Danke für eure netten Kommentare. Es scheint als jätte es schon etwas geholfen, denn Feline geht es im Moment wirklich gut

Gestern waren wir zum 1. mal beim neuen TA zur Blutkontrolle und Allgemeincheck. Die Leberwerte sind wieder etwas besser geworden und Bilirubin ist fast wieder om Normalbereich (0,7 statt 0,4) Also machen wir erst mal weiter mit Medikamenten, ganz viel Futtern und. möglichst wenkig Stress nächste Woche ist die nächste Kontrolle. Fäden wurden gestern gezogen, ist super verheilt.

Die neue sehr nette TÄ will jetzt nich in Erfahrung bringen ob Feline eine regenerative oder degenerative Anämie hat/hatte. Damit wir auf den Notfall bestmöglich vorbereitet sind und ev. Eisen zufüttern usw.

Ich halte euch auf dem Laufenden

Im Moment bin ich einfach nur glücklich, dass es ihr gut geht.
Sonnenscheinfell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2019, 22:00   #60
Lehmann
Forenprofi
 
Lehmann
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.206
Standard

Sehr schön, ich freue mich für euch!
Lehmann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Feliserin Nebenwirkungen - mache mir große Sorgen! katdina Infektionskrankheiten 30 30.04.2014 12:09
Übelster Mundgeruch / mache mir große Sorgen Amonet Sonstige Krankheiten 56 17.12.2012 23:36
mache mir große sorgen Bumble Unsauberkeit 9 17.01.2012 17:32
Ich mache mir sehr große Sorgen um Charly! Gundel Gaukeley Sonstige Krankheiten 0 25.03.2010 14:44
Erbrechen von Flüssigkeit, ich mache mir große Sorgen... Coonie Trio Ungewöhnliche Beobachtungen 29 15.09.2007 00:47

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:21 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.