Zwei Pflegekitten ziehen ein!

16 Pfoten

16 Pfoten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Mai 2016
Beiträge
3.461
Ort
Wien, Österreich
  • #421
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
6.179
Ort
Oberbayern
  • #422
Wir melden uns auch mal wieder mit ein paar neuen Fotos von den Zwergen. Seit wir die drei neuen Pflegekitten bei uns haben sind sie nun die "großen Zwerge", aber für mich werden sie wahrscheinlich noch eine ganze Weile die Babys in der Gruppe bleiben :D

Die zwei sind im Moment super verschmust und kommen immer sofort angaloppiert sobald sie merken, dass irgendwer sich auf das Sofa setzt oder ins Bett geht.
Das Schlafzimmer hat sich nun tatsächlich nachts zum Mädchenreich entwickelt und wird von Bonnie, Mini und Feli belagert, die es sich im und ums Bett herum bequem machen. Zwischen den drei läuft es sehr gut und es gibt inzwischen öfter mal Naseküsschen oder sogar kurze Putzversuche.
Ich bin wirklich froh, dass wir den Zwergen eine Chance gegeben und versucht haben sie in die Gruppe zu integrieren, obwohl wir anfangs Bedenken hatten, dass Kitten für Bonnie zu stressig sind.

1F44F672-6402-435B-85CC-E4E6B5595396.jpeg


1C987261-AD2F-411E-B990-EAFC1EC7CE90.jpeg


326552C7-F6E0-4F1A-88A2-316FE18C4443.jpeg
 
Anna H.

Anna H.

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Oktober 2013
Beiträge
280
  • #423
So toll dass es mit Bonnie so gut klappt. Ich weiß ich wiederhole mich, aber ich kenne die Sorge, dass das sensibelchen in der Gruppe immer zurücksteckt. Umso besser, dass ihr zufällig genau das gefunden habt, was Bonnie gebraucht hat!:love:
 
Werbung:
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
6.179
Ort
Oberbayern
  • #424
So toll dass es mit Bonnie so gut klappt. Ich weiß ich wiederhole mich, aber ich kenne die Sorge, dass das sensibelchen in der Gruppe immer zurücksteckt. Umso besser, dass ihr zufällig genau das gefunden habt, was Bonnie gebraucht hat!:love:
Ja, es ist manchmal wirklich schwierig allen gerecht zu werden wenn man so viele verschiedene Charakter in der Gruppe hat. Deswegen bin ich auch sehr froh, dass es mit Bonnie so gut läuft :)

Im Moment ist es eher Francis, der häufiger etwas genervt von den Zwergen ist. Er ist grundsätzlich etwas unsicher und sehr stark auf uns Menschen fixiert, deswegen scheint er manchmal Angst zu haben, zu kurz zu kommen. Vor allem wenn es um Kuscheleinheiten geht.
 
Casado79

Casado79

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
741
Ort
Zwischen Ruhrgebiet und Münsterland
  • #425
Gestern Nacht ist der lange befürchtete Ernstfall eingetreten...

Ich bin aufgewacht und musste feststellen, dass sich fünf Katzen im Bett breit gemacht hatten und mir kein Platz mehr blieb, um mich zu bewegen. Sieht so eine feind...äh...freundliche Übernahme aus? :unsure:

Abgesehen vom Platzmangel im Schlafgemach geht es aber sowohl Dosis als auch Katzen prima ;)

Da ich aufgrund der schlechten Lichtverhältnisse (graues Herbstwetter, bäh!) keine neuen Fotos habe gibt es als Entschädigung ein paar Babybilder:


Anhang anzeigen 131594
Anhang anzeigen 131595
Anhang anzeigen 131596
Anhang anzeigen 131597
Oh mein Gott! Da bekomme ich gerade einen Zuckerschock am späten Morgen.
Sowas Süßes :pink-heart:
Ich lese auch die ganze Zeit hier mit und bin verzaubert...bitte viel mehr Bilder
 
Zuletzt bearbeitet:
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
6.179
Ort
Oberbayern
  • #426
Oh mein Gott! Da bekomme ich gerade einen Zuckerschock am späten Morgen. Sowas Süßes :pink-heart:
Ich lese auch die ganze Zeit hier mit und bin verzaubert...bitte viel mehr Bilder
Ich freu mich, dass du hier auch mitliest und dir die Fotos von den Zwergen den Morgen etwas versüßen konnten :giggle:

Neue Bilder habe ich im Moment nicht, aber ein paar Babybilder kann ich gerne noch nachreichen:

IMG_2084.jpeg
IMG_2057.jpeg
IMG_1855.jpeg
 
Casado79

Casado79

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
741
Ort
Zwischen Ruhrgebiet und Münsterland
  • #427
ElfiMomo

ElfiMomo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 September 2020
Beiträge
248
  • #428
Froschn

Froschn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 August 2020
Beiträge
902
  • #430
...die vordere sieht aus wie Urmel...
 
RespiroVivo

RespiroVivo

Benutzer
Mitglied seit
26 Januar 2020
Beiträge
64
Ort
Berlin
  • #431
Rassist*in! ;) Könnte man ja gleich sagen, alle Urmels kämen aus dem Eis.
 
Werbung:
Froschn

Froschn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 August 2020
Beiträge
902
  • #433
Kriminell??? Urmel ist nur kreativ in seiner Freizeitgestaltung!
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
6.179
Ort
Oberbayern
  • #434
Kriminell??? Urmel ist nur kreativ in seiner Freizeitgestaltung!
Ach, so nennt man das heutzutage also? 😂
Minis kriminelles...äh kreatives Meisterstück bestand bisher darin das Kabel der neuen Kopfhörer zu zerkauen. Mein Freund war not amused aber lange kann er seinem kleinen Äffchen nie böse sein 😇
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
6.179
Ort
Oberbayern
  • #435
Ich habe diese Woche leider weder Fotos noch besonders erfreuliche Nachrichten.
Die Mädels haben wieder vermehrt matschigen Kot mit Beimengungen von Schleim und Blut, weshalb wir nun erneut eine Sammelkotprobe untersuchen lassen, um endlich herauszufinden womit die beiden sich herumschlagen. Parallel werden wir wohl auch die Ausschlussdiät fortsetzen, die wir vor einiger Zeit begonnen haben, aber ich bin mittlerweile eigentlich ziemlich sicher, dass die Symptome nicht auf eine Unverträglichkeit zurückzuführen sind.
Das Ergebnis der Kotprobe sollten wir wahrscheinlich am Montag aus der Klinik bekommen.

Abgesehen von ihren Verdauungsproblemen geht es den beiden kleinen Damen aber hervorragend. Es wird gefressen, geschmust, geturnt und herumgeblödelt. Ich hatte eigentlich auch ein Video für euch, auf dem ich endlich mal festhalten konnte, wie eine Rauferei zwischen einem 7kg-Kater und einem kleinen Katzenmädchen aussieht (Feli hat angefangen 😉), aber leider habe ich es heute geschafft mein Handy vorübergehend oder möglicherweise auch komplett lahm zu legen, indem ich es in die Waschmaschine gesteckt habe. Ups...🙈
 
RespiroVivo

RespiroVivo

Benutzer
Mitglied seit
26 Januar 2020
Beiträge
64
Ort
Berlin
  • #436
Ich hatte eigentlich auch ein Video für euch, auf dem ich endlich mal festhalten konnte, wie eine Rauferei zwischen einem 7kg-Kater und einem kleinen Katzenmädchen aussieht (Feli hat angefangen 😉), aber leider habe ich es heute geschafft mein Handy vorübergehend oder möglicherweise auch komplett lahm zu legen, indem ich es in die Waschmaschine gesteckt habe. Ups...🙈
Das Video aus Sicht des Handys wäre bestimmt dynamisch gewesen.
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
6.179
Ort
Oberbayern
  • #437
Anscheinend habe ich aktuell kein Glück...
Mini und Feli sind heute positiv auf Giardien getestet worden. Obwohl der erste Test im September negativ war.
Da wir nun alle fünf Katzen und im schlimmsten Fall auch die vier Pflegis behandeln müssen, werdet ihr in nächster Zeit wahrscheinlich nicht mehr viel von mir hören 🙈
 
Minki2004

Minki2004

Forenprofi
Mitglied seit
31 Mai 2014
Beiträge
1.642
  • #438
😩oh nein... haben sie denn Probleme oder hast du einen prophylaktischen Test veranlasst ? Mein DOC haut nicht mehr sofort mit Panacur drauf, sondern testet lieber nochmal nach. Einige von den Viechern haben wir alle in uns, unser Immunsystem kann die auch gut in Schach halten. Nur wenn die Viecher überhand nehmen machen sie Probleme.
 
16 Pfoten

16 Pfoten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Mai 2016
Beiträge
3.461
Ort
Wien, Österreich
  • #439
Anscheinend habe ich aktuell kein Glück...
Mini und Feli sind heute positiv auf Giardien getestet worden. Obwohl der erste Test im September negativ war.
Da wir nun alle fünf Katzen und im schlimmsten Fall auch die vier Pflegis behandeln müssen, werdet ihr in nächster Zeit wahrscheinlich nicht mehr viel von mir hören 🙈
Oh Mann... Giardien braucht nun wirklich keiner...

Ich kanns dir nachfühlen, die Biester sind einfach nur 🤢

Ich hab Giardien-Ex gekauft und damit großflächig gesprüht, andere schwören auf Halamid. Hast du eins von beiden daheim?
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
6.179
Ort
Oberbayern
  • #440
😩oh nein... haben sie denn Probleme oder hast du einen prophylaktischen Test veranlasst ? Mein DOC haut nicht mehr sofort mit Panacur drauf, sondern testet lieber nochmal nach. Einige von den Viechern haben wir alle in uns, unser Immunsystem kann die auch gut in Schach halten. Nur wenn die Viecher überhand nehmen machen sie Probleme.
Mini und Feli haben seit ihrem Einzug Probleme mit der Verdauung, weshalb wir nun eben auch schon das zweite große Kotprofil haben untersuchen lassen. Es ist zwar kein starker Durchfall, aber sehr weicher Kot mit Blut und Schleim.
Nachdem beim ersten Test alles negativ war haben wir jetzt ewig mit einer Ausschlussdiät und Darmsanierung herum probiert, aber das hätten wir uns wohl auch sparen können 🙈
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben