wurm, blut im halbverdautem kot?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
S

securico

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Mai 2013
Beiträge
4
Guten Tag zusammen

Ich habe heute morgen schöne überraschung auf meinem Boden vorgefunden. der Boden war etwas mit Blut verschmiert, der Kot so halbwegs unverdaut und irgendwas sieht da wie ein Wurm aus. Leider weiss ich nicht, von welcher meiner beiden katzen das stammen kann. muss ich mir sorgen machen?
Als ich es am morgen aufgeputzt habe, war es schon relativ trocken, musste also irgendwann in der frühen nacht passiert sein
 

Anhänge

  • IMG-20130503-WA0001.jpg
    IMG-20130503-WA0001.jpg
    52,4 KB · Aufrufe: 54
Werbung:
M

myli

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2010
Beiträge
19.633
Hallo securico, wenn Blut mit im Spiel ist, würde ich
mir immer Sorgen machen.
Mein Rat daher....beide Katzen eintüten und den TA
aufsuchen.

Nachtrag.....willkommen im Forum.
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
Das sieht für mich nach einem ausgeschiedenen Bandwurm aus!
Schnell eine Wurmkur in die Katzen. *örgs
 
S

securico

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Mai 2013
Beiträge
4
Besten Dank für eure schnellen antworten. Ich entwurme eigentlich beide Katzen regelmässig. ich befürchte, dass ich mit beiden katzen zum TA gehen muss :-(
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
Besten Dank für eure schnellen antworten. Ich entwurme eigentlich beide Katzen regelmässig. ich befürchte, dass ich mit beiden katzen zum TA gehen muss :-(

Das ist bestimmt das Beste.
Und nimm ein Foto mit!
 
M

myli

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2010
Beiträge
19.633
Besten Dank für eure schnellen antworten. Ich entwurme eigentlich beide Katzen regelmässig. ich befürchte, dass ich mit beiden katzen zum TA gehen muss :-(

Wie gesagt.....wenn Blut mit dabei ist, würde ich nicht zögern.
Besser einmal zu viel als zu spät. Das muss jetzt nichts schlimmes
sein, aber leider weiss man das nie.
Und wie Jule schon schreibt....nimm das Foto mit, damit dein TA. sich
ein " Bild " davon machen kann.

Viel Glück...:)
 
S

securico

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Mai 2013
Beiträge
4
soo, war gestern beim TA. der konnte nichts feststellen. haben jetzt den kot ins labor geschickt. mal schauen ob sie etwas herausfinden.
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
M

myli

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2010
Beiträge
19.633
soo, war gestern beim TA. der konnte nichts feststellen. haben jetzt den kot ins labor geschickt. mal schauen ob sie etwas herausfinden.

Schön das eine Rückmeldung von dir kommt.
Ich drück euch auch die Daumen, das es nichts schlimmes ist.:)
 
S

securico

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Mai 2013
Beiträge
4
  • #10
Hast Du drei Tage gesammelt?

Da beide normalerweise ihren dreck nicht zuhause hinterlassen, war es schon schwer, überhaupt an kot zu kommen, und dann noch zu wissen, von wem es war.
Wissen jetzt zumindest dass der Kot auf dem Boild vom Kater ist.
 

Ähnliche Themen

Yvi85
Antworten
10
Aufrufe
75K
BlackCats
BlackCats
nineinbarcelona
Antworten
14
Aufrufe
11K
Zugvogel
Z
Henry
Antworten
5
Aufrufe
46K
T
Zwillingsmami
Antworten
61
Aufrufe
33K
Zwillingsmami
Zwillingsmami

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben