Wir haben ein Problem

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Schrotty

Schrotty

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. August 2008
Beiträge
177
Alter
35
Ort
Volmarstein
Hallo,

ich schreibe euch weil ich gerne euren Rat brauche und ja ich war bereits beim Tierarzt jedoch erfolglos.

Meine Katze Schrotty 10 Jahre alt hat seit geraumer Zeit arge probleme mit ihrem Fell.

Es fing damit an, dass sie sich die Pfötchen wie auch immer Schwarz putze. insebsondere die vorderpfoten waren absolut Schwarz.

Es ging weiter dass sie sich fast die Brust Blutig putze und weisse Fellstellen waren Braun verklebt. Anschliessend putze sie sich den Bauch nackig und ire Pfoten waren es zwischenzeitlich auch.

Schon seit jahren hat sie das problem, dass sie sich immer wieder mal an der Lippe blutig kratze oder auch mal die Öhrchen. Dieses erwähnte ich bei einer Tierärztin die tat es jedoch ab mit den Worten es könnte eine "imunschwäche sein"

Die Stellen wurden wieder normal. Einige Wochen Später hatte sie es wieder aber dann verschwand es.

Daqnn wurde es aber ganz schlimm wie oben beschrieben und ich ging mit ihr zu einem anderem Tierarzt. Da Schrottys Fell sogar verpfilzt war, legte er sie in Narkose um sie genauer zu untersuchen.

Er untersuchte sie ersteinmal nach Parasiten (was ich auch vermutete) aber er fand nichts. Er stellte lediglich fest das Schröttchen Zahnstein habe und einen entzündeten Zahn. Was direkt behoben wurde.

Er untersuchte den Urin was aber komplett im normalem unaufälligen Bereich lag.
Trotzdem spritze er ihr vitamine was ich 5 Tage lang selber wiederholen musste und gab mir Kapseln mit Ekzedermasel. Vorsichtshalber kaufte ich ihr trotzdem ein Ungeziferhalzband.

Zurzeit verliert sie Büschelweise Fell. Meine Frage, hat irgendwer schonmal ähnliche erfahrungen gemacht?
 
Werbung:
Schrotty

Schrotty

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. August 2008
Beiträge
177
Alter
35
Ort
Volmarstein
ich muss noch dazu erwähnen, dass Schrotty eine absolute Wasserkatze ist und eigentlich ständig Nass ist. Weiss nicht ob das evtl. Aussschlagebend für unser problem sein kann.
 
S

Schnubbiesmucki

Benutzer
Mitglied seit
4. April 2013
Beiträge
63
Ort
Zwischen Oldenburg und Cloppenburg
Ich habe ehrlich gesagt, keine Ahnung....

.... Aber der Hund von einer Bekanntin hatte eine Milben-Allergie und die sah auch so aus, wie du es gerade bei deiner katze beschrieben hast...
Wäre das eine Möglichkeit???
Der hund (kleiner Pudel) hat sich auch immer blutig gekratzt... Hmm..

Oder vlt eine andere Allergie?? Waschmittel? Futter?
Lg
 
doublecat

doublecat

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2011
Beiträge
5.431
Ort
NRW
seit wann hat sie die probleme? du schreibst, seit geraumer zeit, das kann alles heißen ...

wenn deine katzen keine parasiten hat, dann lass bitte das ungezieferhalsband weg! und auch, wenn sie parasiten haben sollte, hilft so ein halsband weniger als es schadet. viele katzen sind gegen die inhaltsstoffe dieser halsbänder allergisch.

was hat der tierarzt für eine diagnose gestellt? gegen was wird sie behandelt? was hat er gesagt?
eine ferndiagnose kann hier niemand stellen.

ansonsten würde ich empfehlen, nochmal zum tierarzt zu gehen, evtl. eine weitere tierarztmeinung zu hören oder auch mal ein eine tierklinik fahren, wo man sich auf hauterkrankungen spezialisiert hat.
 
Sharimaus

Sharimaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
757
Ort
Gifhorn
Freunde von uns hatten ein ähnliches Problem mit ihrer Katze. Da war es eine Futtermittelunverträglichkeit. Leider kann ich dir aber nicht mehr sagen, wie sie das rausgefunden haben.

Letztendlich war das Tier gegen fast alle Fleischsorten allergisch und brauchte Spezialfutter auf der Basis von Pferdefleisch und Algen. :stumm:

Zusätzlich mussten sie alle 4-6 Wochen mit ihr los, damit sie eine spezielle Allergie-Spritze beim Tierarzt bekam. Ich glaube, Cortison.

Aber das wäre vielleicht noch was, was du austesten könntest. Futtermittelunverträglichkeit.
 

Ähnliche Themen

C
Antworten
5
Aufrufe
2K
doppelpack
doppelpack
K
Antworten
5
Aufrufe
358
Petra-01
Petra-01
G
Antworten
4
Aufrufe
204
Poldi
W
Antworten
10
Aufrufe
551
FindusLuna
FindusLuna

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben