Wie viel ist ok?

  • Themenstarter Verena81
  • Beginndatum
Verena81

Verena81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Juli 2009
Beiträge
432
Alter
40
Ort
Weitefeld
  • #41
Ach übrigens. Die 100g Beutel von Aldi (Cachet Select) enthalten auch kein Getreide und kein Zucker. Hatte noch mal nachgeschaut.
 
Werbung:
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #42
Ach übrigens. Die 100g Beutel von Aldi (Cachet Select) enthalten auch kein Getreide und kein Zucker. Hatte noch mal nachgeschaut.

Aber wenn mich nicht alles täuscht, sind da pflanzliche Eiweißextrakte drin. Und das klingt für mich verdächtig nach Soja. Und gerade bei Soja hast Du ja viel das genmanipulierte Zeug, das ist mir dann sehr suspekt.

LG Silvia
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
  • #43
Müssen wir mal schauen aber manche haben ja schon ziemlich stolze Preise. :oha:

Najaaaaa das ist nicht unbedingt so einfach zu vergleichen. Klar gibt es Sorten die wirklich teuer sind, ja. Aaaaber: Sorten mit höherem Fleischanteil machen besser satt und die Katzen fressen davon wenger als von den billigen Dosen. Das kann man also nicht so pauschal sagen :) Klar muß der Magen erstmal dran gewöhnt werden, damit sie merken, dass sie von weniger auch satt werden, aber es ist tatsächlich so, dass Katzen von hochwertigem Futter weniger brauchen. Das steht auf den Dosen bei den Fütterungsempfehlungen sogar mit drauf: bei den Billigen ist die Empfehlung deutlich höher.
Als Vergleich: wenn man barft (also ausschließlich supplementiertes Rohfleisch füttert) braucht eine 3kg-Katze nur 90g pro Tag. Von Lux 300 bis 400g. Man kann seine Katzen also mit Rohfleisch sogar gleichgünstig bzw u.U. sogar günstiger ernähren als mit Aldifutter ;)
Der preis ist also tatsächlich nicht das, was die Kosten wirklich ausmacht.

/edit:
Der Output hinten raus ist bei Billigfutter dafür höher, was man auf lange Sicht am Katzenstreu merkt. Also wenn man tatsächlich günstig füttern möchte, gibt es so einige Faktoren, die es zu beachten gibt :D ALles nich so einfach :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Verena81

Verena81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Juli 2009
Beiträge
432
Alter
40
Ort
Weitefeld
  • #44
So, wir waren heute mal einkaufen bei Fressnapf und Zooparadies und haben mal verschiedene Dosen geholt zum testen. Wenn sie es fressen kaufen wir mal übers Internet die Dosen in größeren Mengen (da lohnt es sich eher).

Haben 3xMac's, 2 Schmusy Fisch, 3 Schmusy mit Fleisch und 6 Dosen Carnys geholt. Hab ihnen grad mal 200g (zum testen ob's so klappt mit Fressen) Carnys Multifleisch rein und Mara und Fleur haben sich drauf gestürzt und komplett leer geputzt, nur Maya hat es verschmäht und sitzt nun auf dem Kratzbaum im Wohnzimmer und schmollt. :omg:
Haben die 400g Dosen geholt und testen mal nach und nach abwechselnd (Aldi - Carny - Aldi - Schmusy, etc)

Haben jetzt 99 Cent für die Schmusy Fisch, 1,09€ für die Schmusy Fleisch, 1,25€ für Carny und 1,39€ für 2 der 3 Dosen von Max's bezahlt. Lamm war 10 Cent teurer.
Ich geh mal von aus, dass wenn man im Internet etwas stöbert man sicher großere Mengen bekommt und der Preis dann etwas niedriger sein wird. Hab gestern schon mal gestöbert aber wollten erst mal testen bevor wir ins Blaue hinein bestellen und sie es nicht futtern.


Ein Traum war ein Futter beim Fressnapf. Weiß leider nicht mehr welche Marke es war, sah aber sehr 'altmodisch' aus (Etikett). 100% Fleisch stand drauf, aber da haben 200g 1,99€ gekostet. :oha: Heftig.

@Aldi 100g Beutel:
Ja, pflanzliche Nebenerzeugnisse (0,4% Inulin) sind auch drin, aber das hab ich selbst bei teureren Marken beim Fressnapf gesehn.
 

Ähnliche Themen

Verena81
Antworten
8
Aufrufe
3K
M
Olcay581
Antworten
10
Aufrufe
5K
Olcay581
Olcay581
L
Antworten
15
Aufrufe
4K
MioLeo
A
Antworten
16
Aufrufe
10K
E
N
Antworten
14
Aufrufe
5K
Starfairy
S

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben