Waschen und enthaaren?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
M

M&L

Forenprofi
Mitglied seit
20 Juni 2011
Beiträge
2.716
Huhu meine lieben Foris!


Mona wurde heute vor 10 Tagen kastriert und eigentlich müssten wir heute zum Fädenziehen. Aber es ist ja Feiertag, also gehen wir erst morgen :( Monahat die ersten 2 Tage einen Body getragen, danach nur ein Pflaster, welches sich aber am Samstag gelöst hat. Die TÄ meinte, wir sollten ihr unbedingt wieder den Body anziehen - also gesagt getan, obwohl ich nicht weiß, was ich davon halten soll.

Sooo. Und nun die Frage: Wir müssen den Body gewaschen und enthaart an die Praxis zurückgeben. Ergo haben wir ihr denn Body jetzt ausgezogen. Jetzt putzt sie sich natürlich, ist ja klar, nach so einem engen Ding ist erstmal Großreinemachen angesagt!

Nun zur ersten Frage: Eigentlich würden die Fäden ja heute gezogen, also sollte die Naht doch schon verheilt sein... Ist es also schlimm, dass sie sich auch dort intensiv putzt und sich die Fäden evtl. dadurch lösen???

Ich möchte mir nachher nichts blödes von der TÄ anhören müssen... aber ich denke, dass dadurch der Braten heute auch nicht mehr fett wird. Oder kann da was passieren? Die Haut sieht wunderbar aus, nichts gerötet, nichts geschwollen, nicht nässend. Nur ein kleines Ei hat sich gebildet, aber das ist (in den meisten Fällen) nur Unterfettgewebe und geht mit der Zeit wieder weg... wird sich ja morgen klären!

Nun die zweite Frage (an die Hausfrauen ^^): Wie WASCHE ich den Body? Kann ich den einfach in die Waschmaschine und in den Trockner schmeißen? Wohl eher nicht... nachher läuft der ein?! Oder per Handwäsche und dann an der Luft trockenen. Enthaaren dann später mit der Fusselrolle...

Ich ärger mich ohnehin. Wir haben für das blöde Ding 9€ Leihgebühr und noch mal 20€ Pfand bezahlt. Mona (oder Leo?!) hat es aber irgendwie geschafft, ein kleines Loch hineinzubekommen, wahrscheinlich mit der Kralle. Und sie hat so viel an dem Teil rumgeputzt, dass es nun überall "Fäden zieht"... dabei war es niegelnagelneu! Ich hoffe, wir bekommen unser Geld zurück :eek:


Ich hoffe, ihr könnt mir ein bisschen helfen!
 
Werbung:
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Hallo

Wir haben bei keiner Kastra einen Body angezogen, auch keinen Plastikkragen.

Sie haben sich von Anfang an geputzt und bei ca. 17 Kastras ist 1 mal was gewesen durch das putzen :)

Mach dir also keine Gedanken.
 
M

M&L

Forenprofi
Mitglied seit
20 Juni 2011
Beiträge
2.716
Das ist ja schon mal beruhigend... ich glaube auch, dass die TÄ mehr Wind macht als nötig :)
 
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22 November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
Hallo

Wir haben bei keiner Kastra einen Body angezogen, auch keinen Plastikkragen.

Sie haben sich von Anfang an geputzt und bei ca. 17 Kastras ist 1 mal was gewesen durch das putzen :)

Mach dir also keine Gedanken.

Eben! Ich hab das auch nicht verstanden, warum der Zirkus mit dem Body. Die arme Katze. Ist doch logisch, dass sie sich jetzt endlich mal putzen mag! Jetzt lass sie halt auch endlich mal tun was ihr wichtig ist.
Zu dem Body kann ich nichts sagen. Finde ich schon unmöglich für so ein Teil auch noch Geld zu verlangen wenn man es ohnehin zurückbringen muss.
Waschen würde ich ihn entweder mit der Hand oder im Wollprogramm, aber kein normales Waschmittel und schon gar kein Weichspüler, sonst tut mir die nächste Katze, die das Teil auf der Haut tragen muss, jetzt schon leid.....
Hast Du mal überlegt, wie es für Dich wäre, wenn Du auf frischoperiertem Bauch tagelang einen engen Body tragen müsstest, Dich nicht waschen und eincremen könntest. Würd ganz schön jucken, denke ich mal. Armes Tier.
 
M

M&L

Forenprofi
Mitglied seit
20 Juni 2011
Beiträge
2.716
Ja, ich denke doch genauso! Habe ja auch gegen den ausdrücklichen Rat der TÄ den Body nur die ersten 2 Tage angelassen und dann eben jetzt noch mal 2 Tage. Ich versteh den Wahnsinn auch nicht :eek:
 

Ähnliche Themen

Antworten
4
Aufrufe
323
Petra-01
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben