Wann zum TA

  • Themenstarter Merlelilou
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Merlelilou

Merlelilou

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
511
Hallo zusammen

Gestern kotzte mir Lena 3x in die Wohnung. Allerdings mit praktisch keinem Inhalt. Also kein Fell, Futter etc...

Auch die Leckerlis die es am Abend gibt, kamen gleich wieder raus.
Langsam mache ich mir Sorgen. Möchte auch nicht überreagieren, finde es aber komisch...

Ob sie Kot absetzt kann ich nicht sagen, da sie meistens draussen geht.

Das Problem heute ist, dass ich noch an ein Hochzeit sollte, also kann ich es nicht noch ein wenig beobachten sondern muss mich entscheiden...
Aber mit erbrechen kenn ich mich zu wenig aus...

Ihr Verhalten sonst ist wie immer...

Danke für die Antworten.
 
Werbung:
Birgitt

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.380
Hat sie den gefressen?
Ist sie sonst irgendwie auffällig?
Wie alt ist sie?

Wie lange währst du weg?
 
Merlelilou

Merlelilou

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
511
Heute morgen hat sie gefressen.
Bis jetzt ist es drin geblieben... sobald was raus kommt ist der Fall für mich eh klar.

Diese Nacht hat sie viel gemaunzt. Dies ist aber schon länger ein Problem... zu diesem gibt es einen eigenen Faden. Sonst ist sie wie immer. Sie ist generell ein wenig unruhig, auch wenn sie gesund ist. Und sie sucht meine Nähe... macht sie auch wenn es ihr gut geht. Also keine Auffälligkeiten.

Zusätzlich wird sie momentan wegen einer Augenentzündung behandelt.

Sie ist im Mai 2 Jahre alt.

Ich wäre nur den Nachmittag weg. Aber habe einfach Angst, dass es in diesen Stunden sich mega verschlechtert und ich nicht da bin...
 
Birgitt

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.380
Wenn es ihr sonst gut geht würde ich erstmal abwarten.
So wie du das beschreibst ist das alles ganz normal.

Wenn sie allerdings jetzt wieder anfangen sollte zu Erbrechen,solltest du sie doch einen TA vorstellen.

Viel Spaß bei der Hochzeit.:)
 
Merlelilou

Merlelilou

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
511
Oke danke :)

Ja jetzt scheint alles wieder ok zu sein. Bin ich aber froh.

Danke fürs zuhören :)
 
Birgitt

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.380
Ab und zu kötzen unsere lieben halt mal.
Hier wird im Moment auch öfter mal gekötzelt.

Mach dir heute einen schönen Nachmittag.:yeah:
 
doublecat

doublecat

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2011
Beiträge
5.431
Ort
NRW
Ja, ab und zu kötzeln Katzen. Aber drei mal an einem Tag ist schon sehr häufig. Und dass sie ohne `Inhalt` kötzelt, wie du schreibst, deutet darauf hin, dass da etwas nicht in Ordnung ist.

Hat sie denn gestern Abend gefressen und heute morgen? Hat sie gestern oder heute noch einmal gekötzelt? Kannst du Fieber bei ihr messen?
Gerade, wenn du heute viel weg bist, solltest du vorher schon sehr genau schauen und vielleicht doch noch mit ihr zum TA.
 
missimohr

missimohr

Forenprofi
Mitglied seit
7. November 2010
Beiträge
22.035
Ort
Nähe Augsburg
Hast Du in der Wohnung Pflanzen oder Blumen stehen, an denen sie geknabbert haben könnte?

Meine Missi ist ja auch so ein Kötzelkatze, die haut manchmal das Zeug raus, nur weil es ihr anscheinend nicht geschmeckt hat (habe ich manchmal den Verdacht).
 
Merlelilou

Merlelilou

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
511
Heute morgen hat sie gefressen ja. Ca 70 gr. Bis jetzt alles drinnen geblieben.
Wenn heute morgen die Kotzerei weiter gegangen wär, wär die Entscheidung sowieso gefallen... Aber so ist es für mich schwierig... darum wollte ich noch andere Meinungen hören.

Nein Pflanzen habe ich in der Wohnung nicht. Draussen auf der Terasse habe ich einen Lorbeer und einen Pfirsichbaum... sie ist aber Freigänger, draussen kann sie natürlich schon an eine Pflanze gekommen sein, die ihr nicht bekommen ist...

Fieber messen trau ich mir nicht zu. Aber sie ist auch sehr aktiv... wäre sie nicht schlapp, hätte sie Fieber? Momentan ist sie auch wieder viel draussen.

Ich denke ich gehe einfach früher nach Hause...

Am Mittwoch hatte ich eine Pfütze Erbrochenes... aber mit Inhalt und auch Gräser... aber welche das war kann ich nicht sagen, da es schon da war als ich kam. Hmmm
 
missimohr

missimohr

Forenprofi
Mitglied seit
7. November 2010
Beiträge
22.035
Ort
Nähe Augsburg
  • #10
Heute morgen hat sie gefressen ja. Ca 70 gr. Bis jetzt alles drinnen geblieben.
Wenn heute morgen die Kotzerei weiter gegangen wär, wär die Entscheidung sowieso gefallen... Aber so ist es für mich schwierig... darum wollte ich noch andere Meinungen hören.

Nein Pflanzen habe ich in der Wohnung nicht. Draussen auf der Terasse habe ich einen Lorbeer und einen Pfirsichbaum... sie ist aber Freigänger, draussen kann sie natürlich schon an eine Pflanze gekommen sein, die ihr nicht bekommen ist...

Fieber messen trau ich mir nicht zu. Aber sie ist auch sehr aktiv... wäre sie nicht schlapp, hätte sie Fieber? Momentan ist sie auch wieder viel draussen.

Ich denke ich gehe einfach früher nach Hause...

Am Mittwoch hatte ich eine Pfütze Erbrochenes... aber mit Inhalt und auch Gräser... aber welche das war kann ich nicht sagen, da es schon da war als ich kam. Hmmm

....klingt doch alles gar nicht so dramatisch, oder? Wer weiß, was sie draussen verputzt hat. Und Gras ist ja auch dafür gedacht, Haarballen etc. zur "Rückkehr" zu bewegen :).

Also feiere schön und mache Dich nicht verrückt!
 
Merlelilou

Merlelilou

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
511
  • #11
Oke mach ich :)

Ich hoffe das war ein einmaliged Erlebnis gestern...
 
Werbung:
missimohr

missimohr

Forenprofi
Mitglied seit
7. November 2010
Beiträge
22.035
Ort
Nähe Augsburg
  • #12
Oke mach ich :)

Ich hoffe das war ein einmaliged Erlebnis gestern...

...naja, meine Missi treibt dieses "Spielchen" schon lange mit mir :sad:. Die Blutuntersuchung ergab, dass sie eine Eiweißallergie hätte und seither kaufe ich kein Aldi-Futter mehr und vor allem nix mehr mit Huhn oder Pute drin. Seither ist es zwar um einiges besser, aber ganz ohne geht es anscheinend nicht bei ihr. Manchmal, wenn ich merke, sie fängt zu würgen an, sage ich laut NEIN Missi und siehe da, sie lässt es sein - komisch, komisch :aetschbaetsch1:.
 
Merlelilou

Merlelilou

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
511
  • #13
:wow: oke... bin jetzt dann zu Hause und kann gleich mal checken.
Sie hatte so was vorher noch nie.
 
missimohr

missimohr

Forenprofi
Mitglied seit
7. November 2010
Beiträge
22.035
Ort
Nähe Augsburg
  • #14
Merlelilou

Merlelilou

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
511
  • #15
Ja Regenwürmer z.b. :D

Aber sieht alles gut aus hier. Puh zum Glück.

Hab immer Angst ich verpass so was und es geht ihnen dann plötzlich sehr schlecht...
 
missimohr

missimohr

Forenprofi
Mitglied seit
7. November 2010
Beiträge
22.035
Ort
Nähe Augsburg
  • #16
Ja Regenwürmer z.b. :D

Aber sieht alles gut aus hier. Puh zum Glück.

Hab immer Angst ich verpass so was und es geht ihnen dann plötzlich sehr schlecht...

....ach Marianne, in der Ruhe liegt die Kraft, weißt doch eh, oder? :yeah:
 
Merlelilou

Merlelilou

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
511
  • #17
Ja ich weiss. Von meinen Kleinen beim Arbeiten... aber bei meinen Süssen. Uiuiui :D
 
Merlelilou

Merlelilou

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
511
  • #19
Oje heute morgen ging die Kotzerei weiter...
Zuerst Lena und ich befürchte es hatte Blutspuren drin und dann noch Lilou. Diese aber normal mit Gras und Inhalt.

Jetzt weiss ich nicht, soll ich in den Notfall oder morgen was organisieren, dass sie in meine TA Praxis kann?

Sonst vom Verhalten her ist sie normal, nicht schlapp oder Ähnliches.
In ihrer Praxis würden sie sie immerhin kennen.
Ich war auch schon recherchieren, manche sagen zu warten, andere sofort zum TA.

Die arme Maus :(

Und natürlich genau an diesem Wochenende, zuerst Hochzeit, und heute wäre der Geburtstag der Kleinen meiner guten Freundin.
Aber die Katze zählt mehr.
 
Birgitt

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.380
  • #20
Jetzt würde ich nicht mehr warten.
Fahr mit den beiden zum Notdienst.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

ja.fu
2 3 4
Antworten
62
Aufrufe
17K
pizzicato
pizzicato
G
Antworten
11
Aufrufe
418
Greystones
G
L
Antworten
19
Aufrufe
7K
Leoloele
L
T
Antworten
10
Aufrufe
1K
Poldi

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben