Umzug in neue Wohnung - Tipps?

A

Alex77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Mai 2013
Beiträge
188
  • #21
Danke an alle für die tollen Tipps. Ich werde, wenn ich darf weiter berichten :). Auf jeden Fall ist mir ein bissel die Angst genommen. Ich mache ihn ja immer mit nervös :-(
 
Werbung:
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
  • #22
Zur Not ruf an, ich komm und mach das ;)
 
A

Alex77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Mai 2013
Beiträge
188
  • #23
Frag mal Ina ob sie glaubt das wir nen Kater haben? :grin:

Der war gestern nicht zu sehen. Fremde Beine? Ich bin mal unterm Bett!
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
  • #24
Ach, ein Feigling :D

Aber ihr schafft das sicher.

Lass Dani ran, du bist zu weich :cool:
 
A

Alex77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Mai 2013
Beiträge
188
  • #25
wo du recht hast, hast du recht?

gibt es bei den geschirren irgendwelche vor und nachteile?
 
A

Alex77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Mai 2013
Beiträge
188
  • #27
genau sowas habe ich mir vorhin angeschaut... nun gilt... daumen drücken :)
 
S

Susi74

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 Februar 2009
Beiträge
410
Ort
Niedersachsen
  • #28
Wir haben ein ganz einfaches Geschirr von Trixie mit 2 Plastikverschlüssen. Das hat unsere von klein auf (ist bestimmt schon 11 Jahre alt und sozusagen mitgewachsen). Ihr solltet es zunächst aber nur in der Wohnung testen. Im Freien ist es am Anfang recht gefährlich. Nicht dass er Euch mitsamt Leine entwischt.

Aber in der Forum-Suche findest Du bestimmt noch mehr Beiträge zu Geschirren. Es gibt ja mittlerweile eine große Auswahl und auch verschiedene Größen.

LG Susi :)
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
  • #29
Na er soll ja nicht raus, nur durchs Treppenhaus :D
 
S

Susi74

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 Februar 2009
Beiträge
410
Ort
Niedersachsen
  • #30
Das wird schon. :)

Anton braucht vermutlich noch viel Zuwendung und Geduld, damit er seinen Menschen und erst recht Fremden vertrauen kann. Der Spielgefährte wird ihm bestimmt gut tun.

LG Susi :)
 
A

Alex77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Mai 2013
Beiträge
188
  • #31
Nicole, Du lachst? Für mich ist das ne Herausforderung erster Güte :)

Susi, ja er braucht Zuwendung und Vertrauen. Das wissen wir, und geben uns alle Mühe.
 
Werbung:
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
  • #32
Ich würde NIE lachen :cool:



:grin::D:cool:

Du, ich kenn das.... ich hab jedesmal Horror vorm eintüten wenn ich scheue Katzen habe.

Bin schon gespannt wie die 3 heute abend kooperieren :dead:
 
A

Alex77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Mai 2013
Beiträge
188
  • #33
Hier spricht die Katzenmama ;)

Unser Kater ist und bleibt der coolste ;)

Der Tipp mit dem Geschirr war spitze! Auch wenn ich arge Zweifel hatte, das wir es innerhalb einer Woche schaffen ihm das "Ding" schmackhaft zu machen, belehrte mich unser Kater mal wieder eines besseren! Er trägt es JETZT schon!!! Es ging so unfassbar einfach...Es scheint ihn gar nicht zu stören...

Eigentlich kann das Thema geschlossen werden, danke danke für eure Tipps!

Daniela & Alex
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
  • #34
DAS freut mich :pink-heart:

Euer Zweitkater hat den TA auch cool gemeistert :pink-heart:
 
A

Alex77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Mai 2013
Beiträge
188
  • #35
Das ist fein!!! Knuddel unsern Zweitkater ordentlich durch von uns. Freuen uns soooo sehr!

Am liebsten würde ich ihm das Geschirr bis nächste Woche anlassen. Ein wenig bedenken das es nochmal so reibungslos klappt, hab ich nähmlich schon...

Was meint ihr?

Daniela
 
S

Susi74

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 Februar 2009
Beiträge
410
Ort
Niedersachsen
  • #36
Glückwunsch, dann kann das Training ja starten. Ich würd ihm ein Leckerchen geben und ihn loben, wenn das Üben vorbei und dann das Geschirr abmachen. Am nächsten Tag wieder üben, bis er es als normal empfindet und ihr mit ihm an der Leine etwas gehen könnt. Später dann mal ein paar Stufen probieren, wenn im Treppenhaus die Türen verschlossen sind.

LG Susi :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
  • #37
Daniela, aber bitte nur wenn ihr da seid.
 
A

Alex77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Mai 2013
Beiträge
188
  • #38
Ja das dachte ich mir schon :) Dann üben wir mal fein weiter :aetschbaetsch1:
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
  • #39
Macht das :)

Ich ruf Samstag mal an :D
 
Werbung:

Ähnliche Themen

S
Antworten
13
Aufrufe
2K
sabine_neu
S
Antworten
20
Aufrufe
4K
carohh
C
Antworten
3
Aufrufe
196
Petra-01
Petra-01
Antworten
5
Aufrufe
407
Lehmann
Lehmann
Antworten
7
Aufrufe
4K
evaphosaurus
evaphosaurus
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben