Sphynx/Peterbald-Liebhaber

Catyra

Catyra

Forenprofi
Mitglied seit
15. März 2011
Beiträge
1.904
Ort
Köln
  • #141
Richtig, blue. Mag hier schon gar nicht mehr in den Thread schauen, was sehr schade ist, weil so eine impertinente Person hier eigentlich mal was von nem Moderator auf die Finger bekommen sollte.. Das grenzt ja an braunes Gedankengut :eek:
 
Werbung:
Catyra

Catyra

Forenprofi
Mitglied seit
15. März 2011
Beiträge
1.904
Ort
Köln
  • #142
Juhu, wundervolle Funktion gefunden, die ich bis jetzt hier noch nie brauchte:
Einfach auf das Profil gehen und Benutzer ignorieren!!
Hach, der Nackithread sieht wieder nett aus :)
 
NalaMogli

NalaMogli

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2010
Beiträge
4.599
Alter
33
Ort
Kettig
  • #143
ich verstehe gar nicht wie menschen die selbst tiere haben und wissen müssten wie sehr man ein tier lieben kann, egal wie es aussieht, so kommentare ablassen können, vor allem so niveaulose.

ich würde so gerne mal ein nackidei anfassen und kennenlernen, leider kenne ich keinen der eine hat.
 
justi

justi

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
2.533
Ort
Hamburg
  • #144
ich verstehe gar nicht wie menschen die selbst tiere haben und wissen müssten wie sehr man ein tier lieben kann, egal wie es aussieht, so kommentare ablassen können, vor allem so niveaulose.

ich würde so gerne mal ein nackidei anfassen und kennenlernen, leider kenne ich keinen der eine hat.


Du begreifst es nicht oder??
ich verstehe nicht im Ansatz wie man sich Tierfreund nennen kann und dann so eine Abart von katze gut findet, gar kauft....
DAS hat nichts mehr mit Tierliebe zu tun.
und deine Interpretation meiner Kommentare ist auch nicht gerade Niveau-voll..
 
KristinaS

KristinaS

Forenprofi
Mitglied seit
28. Juli 2008
Beiträge
3.042
Alter
47
Ort
Marzipanien
  • #146
Hab auch mal dieses kleinen Button betätigt, danke fürs erinnern, nun ist mein Blutdruck wieder normal! :p
 
justi

justi

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
2.533
Ort
Hamburg
  • #147
Abhandlung über vom Menschen zu Kreaturen verzüchtete Tiere:

'NICHT DAS MONSTER IST DER VERBRECHER SONDERN FRANKENSTEIN

Wie fröhlich wäre wohl die fröhliche Frau Müller -Mopsbesitzerin- wenn sie rund um die Uhr Atemschwierigkeiten hätte: vor dem Fernseher hockend auch, bei jeder Anstrengung bis zu Erstickungsanfällen. Aus der fröhlichen Frau Müller würde ganz schnell eine grämliche Asthmatikerin.
Ihr Mops in der gleichen Situation behält seine gute Laune länger. Weil Hunde sich generell mit schweren Handikaps klaglos und stoisch abfinden. Irgendwann hat sich Möpschen dann doch zu Tode geschnurchelt. Frau Müller weint: "Wie ein Teetöpfchen hat der kleine Liebling immer leise gebrodelt".

Frau Müller ist töricht.

Die Züchter von Möpschen sind kriminell.
Oder wie? Einem Hund durch Selektion die Nase, ja den ganzen Fang, wegzuzüchten, mit "Nebenerscheinungen" wie Basedow, schwere Zahnschäden, Schwerstgeburten, Kollaps der Luftröhre, Hautentzündungen, etc. - wie soll man das nennen?
(Dr. Frankenstein wollte wenigstens kein Monster, sondern den perfekten Übermenschen schaffen - es ist ihm nur nicht geglückt!)
Möpse aber sahen vor hundert Jahren aus wie verkleinerte Boxer. Der Vorderkopf nicht kürzer als beim heutigen Rottweiler.

Wer ist denn sonst noch schuld an der Monsterbäckchen Zucht?
Natürlich die Käufer. Es gibt reichlich Literatur über Hunde. Zugegeben: die meisten "Informationsbücher" sind das Papier nicht wert. Aber wenn man will, kann man sich informieren: Die Möpse in ihrer heutigen deformierten Erscheinungsform würden dann aussterben. Keine Nachfrage - kein Angebot.
Aber die Herren Hundevermehrer können es ja nicht ertragen, gesunde, problemlose Hunde anzubieten. (Ich nehme davon nur ganz wenige Züchter aus.)
Da ging es den Hunden früher, als sie größtenteils ihre Aufgabe als Helfer der Menschen hatten, besser. Nur ein gesunder Hund konnte lange leistungsfähig bleiben. Also war Gesundheit die Generalforderung der Hundehalter bis zum ersten Drittel des vorigen Jahrhunderts. Wie musste ein Hund aussehen, der eine Rinderherde über viele Kilometer zum Verladen führte und nachts bewachte? Krüppel waren da nicht gefragt, weil unbrauchbar. Fellfarbe und Struktur unwichtig. Heute sind unsere Hunde arbeitslos. Und jetzt wird Schindluder mit ihnen getrieben. Und eine verantwortungslose, desinformierte Käuferschar kauft die armen Krüppel.

Basset: ein großer Hund fast ohne Beine. Ei vorprogrammierten Krankheiten, hier nicht aufzählbar. Nur soviel: Wie viel Bosheit gehört dazu, einem Hund so lange Ohren anzuzüchten, dass sie beim Normallauf mit der Nase unten, am Boden schleifen? Wer züchtet ihm eine so schwere Wamme an, dass die Unterlider, permanent nach unten gezogen, das Auge freigeben für schwere schmerzhafte Entzündungen? Und und und: ein Lazarus von einem Hund. Frankensteins Monster war funktionsfähiger.

Tatsache ist auch, dass man Hunde nicht beliebig vergrößern oder verkleinern kann, ohne schwere Deformationen als Beigabe für die elenden Zwerge und Riesen - nicht lebensfähig von Geburt an.

Barry, der berühmteste Bernhardiner aller Zeiten, wog 40 Kilo und arbeitete hart als Lebensretter aus Schneenot. Bernhardiner heute werden mit 110 Kilo einem staunenden erbarmungslosen Publikum vorgestellt, während die Hunde unter ihrer eigenen Körperlast stöhnend um jeden Atemzug ringen.

Zwerge, Nackte, Überfältige: es ist ein Trauerspiel, wozu menschliche Eitelkeit und Bosheit fähig sind'
_
Quelle Abhandlung gerd Hauck.

Vielleicht wird es ja doch nochmal begriffen von euch 'tierliebhabern'
die ihr keine Ahnung von dem Wesen habt was bei euch durchs Zimmer rennt...

es ist ja nu nicht so das ich ausschliesslich gegen nacktkatzen bin, ich finde alle Von menschen verhunzten Rassen schrecklich. Nackkatzen sind einfach zudem auch noch so fleischig, aka hässlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
justi

justi

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
2.533
Ort
Hamburg
  • #148
Dann sollte schlichtweg nicht einfach immer wieder dasselbe gefragt werden, bzw immer dieselben Zusammenhangslosen Aussagen kommen- dann müsste ich meinen Standpunkt auch nicht ständig erneut erklären.
Es ist kein Zufall das mir diese Tiere nicht gefallen, es geht gegen jeden Tierschutzgedanken solche Tiere zu kaufen.


Ich finde es einfach zum brechen das Menschen sich diese Wesen kaufen und nicht bemerken was sie damit anrichten.
In einem Tierforum sollte Aufklärung möglich sein.

Das diese kernaussage nicht verstanden wird und ich mich sooft wiederholen muss liegt leider nicht in meiner verantwortung..
Es ist mir einfach wichtig das jeder begreift welche Verantwortung er mit seinem Kauf trägt.
 
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5. März 2008
Beiträge
8.329
Alter
48
  • #149
warum kannst du nicht wenigstens JETZT mal aufhören, wenn sich schon ein MOD wegen dir eingeschaltet hat:mad:

willst du, daß dieser fred geschlossen wird, wie angekündigt wurde?....vielen dank, wenn DAS deine absicht ist.
es ist auch echt mal gut!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
justi

justi

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
2.533
Ort
Hamburg
  • #150
??
weil es dir nicht in den Kram passt soll ich meine Meinung nicht äussern, na du sitzt aber auf einem ganz schön hohen Ross!
 
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5. März 2008
Beiträge
8.329
Alter
48
  • #151
aber nur, wenn ich mal mitdarf:D
nein....spaß;)

ich würde auch sooo gern mal ein nacki knuddeln:pink-heart:

falls ich es überlesen haben sollte, dann SORRY:oops:
aber...suchen sich die nackis eigentlich lieber ganz warme plätze?...frieren sie leichter als andere katzen?
 
Werbung:
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5. März 2008
Beiträge
8.329
Alter
48
  • #152
??
weil es dir nicht in den Kram passt soll ich meine Meinung nicht äussern, na du sitzt aber auf einem ganz schön hohen Ross!

ich denke, das kannst DU ganz sicher nicht beurteilen.

du kannst deine meinung äußern...aber du hast echt nix anderes zu tun, als hier ständig zu stänkern:mad:
 
juniper1981

juniper1981

Forenprofi
Mitglied seit
5. Mai 2010
Beiträge
6.061
Ort
hier
  • #153
Bitte nicht den Thread wegen einzelner Stänkerer schließen.
Das hier sollte ein Thread für Liebhaber einer Rasse sein, wie ihn hier viele andere Rassen auch haben. Wenn Einzelne Stunk machen, ist das noch lange kein Grund, den Liebhabern den Raum zu nehmen, über "ihre" Rasse zu schreiben.

@Catyra: Ups, das war jetzt fast zeitgleich :)
 
Catyra

Catyra

Forenprofi
Mitglied seit
15. März 2011
Beiträge
1.904
Ort
Köln
  • #154
8443495arm.jpg
Ooooh :pink-heart: Ist das ein Glückskätzchen?
 
NalaMogli

NalaMogli

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2010
Beiträge
4.599
Alter
33
Ort
Kettig
  • #155
ach haben die auch keine schnurrhaare?
 
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5. März 2008
Beiträge
8.329
Alter
48
  • #156
8443495arm.jpg



das ist ja der hammer.....das näschen, einfach knuddelig:pink-heart:
 
L

Lileas

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juli 2011
Beiträge
1.084
  • #157
Bin eben erst von einer Theateraufführung aus dem Nachbarort zurück gekommen. Hier hat sich ja einiges getan. Ich würde mir Wünschen das auch die andern Dosis die Nackis haben, sich wieder melden. :) Es wäre schade wenn er zum erliegen kommt. Ich weiß das einige von euch "müde" sind, sich permanent verteidigen zu müssen. Aber es sind doch auch so viele nette Dosis hier und ich meine auch die, die Nackis nicht schön finden und ihre Meinung in akzeptabler Weise dazu kundtun.

Bluemoon , deine Maus hat eine sehr schone Färbung u. wunderschöne Augen. Meine Nacktschnecke macht meist Schlitzaugen und ihre grünen Augen kommen gar nicht zur Geltung.:D
 
Majanne

Majanne

Forenprofi
Mitglied seit
21. August 2010
Beiträge
1.421
Alter
52
Ort
Rhede
  • #158
Keine Ahnung, wir freuen uns doch nur des Lebens und der Vielfalt der Katzenwelt!
smilie_gr_187.gif
 
U

Usambara

Forenprofi
Mitglied seit
3. Dezember 2008
Beiträge
32.590
  • #159
Aaaaaaaaaaah, da isser wieder xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx!!!!:stumm:
 
ELIA

ELIA

Forenprofi
Mitglied seit
26. November 2010
Beiträge
9.780
  • #160
Jetzt müsst ihr mir mal helfen,Sphynx Katzen kenne ich,habe auch schon mal welche gesehen.
Aber was sind denn Peterbald Katzen?
@bluemoon Du hast aber auch alles buntgemischt,ich hatte ja auch schon alle möglichen Rassekatzen in Pflege,aber noch nie eine Sphynx:D
 
Werbung:

Ähnliche Themen

SimoneC
Antworten
2
Aufrufe
5K
SimoneC
SimoneC
M
Antworten
2
Aufrufe
6K
Melicia
M
Siamprincess
  • Gesperrt
20 21 22
Antworten
432
Aufrufe
49K
Siamprincess
Siamprincess
Digger
Antworten
44
Aufrufe
12K
Andrea-LU
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben