Sos

  • Themenstarter Samajo0908
  • Beginndatum
S

Samajo0908

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. Juni 2012
Beiträge
8
Ort
Hildrizhausen
Hallo,
ich weiß nicht in welche Rubrik ich das stecken soll also mach ich es hier rein. Ich mach mir solche Gedanken um die Nachbarskatze und bin so verzweifelt:grr:
Könnt ihr mir nen Tip geben was ich macchen soll.
Und zwar, folgendes Problem, mein Nachbar hat zwei Katzen, einen Kater und ne Katze, sind Geschwister und so 8 oder 10 Monate alt.
Auf jeden fall hat das Mädchen das Problem das es kaum was trinkt und fressen tut sie nur die Soße vom Futter. Was ja nicht normal ist. Irgendwas muß es sein. Und dieser Arsch von Nachbar geht mit der kleinen nicht zum TA. Sie ist auch daher vom Wachstum viel kleiner als ihr Bruder. Hab ihm meine TA genannt der echt super ist, der sieht nicht das Geld was er bekommt sondern das wichtigste, das Tier. Bei ihm kann man auch in Raten zahlen.
Ich mach mir echt Sorgen um die kleine Maus.:sad: Hab selbst eine Katze und für die würd ich mein letztes Hemd hergeben. Was kann ich denn machen um der kleinen zu helfen. :reallysad:

lg Samajo
 
Werbung:
huckelberry

huckelberry

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2013
Beiträge
18.112
Ort
immer
Du kannst den ansässigen Tierschutz mal anrufen und die Situation schildern.
 
S

Samajo0908

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. Juni 2012
Beiträge
8
Ort
Hildrizhausen
Ich hatte ihm schon mal den Tip gegeben nen Katzenbrunnen zu kaufen was er gemacht hat nur hat er den falschen geholt der zu hoch sein scheint. Die Katze ernährt sich so schon seit Wochen hab es aber jetzt erst mitbekommen

lg samajo
 
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Außer den Tierschutz zu informieren, kannst Du selbst eher nichts machen. Oder versuche, einen Kontakt über den TA herzustellen, wenn Du diesen gut kennst. Vielleicht bringt das etwas.
 
A

Apfelsternchen

Forenprofi
Mitglied seit
6. Juni 2012
Beiträge
1.296
Ort
Burgdorf
Oder du bietest deinem Nachbarn an, auf deine Kosten mit der Miez zum Tierarzt zu gehn....
 
Cat's Taste

Cat's Taste

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Juni 2015
Beiträge
18
Ort
Wien
Wie reagiert Dein Nachbar denn, wenn Du ihn auf die Katzen ansprichst? Hört er sich Deine Sorgen an und unternimmt trotzdem nichts oder reagiert er eher a la "Das geht Sie/Dich nichts an"?
 
MäuschenK.

MäuschenK.

Forenprofi
Mitglied seit
3. Februar 2012
Beiträge
7.162
Weißt du, ob die beiden kastriert sind?
 
Jiu

Jiu

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2015
Beiträge
1.686
Huhu,

Oder du bietest deinem Nachbarn an, auf deine Kosten mit der Miez zum Tierarzt zu gehn....

So haben wir das vor ein paar Jahren mit einer ganz erbärmlichen Nachbarskatze gemacht. Das arme Tier hatte Flöhe, massig Zecken, Ohrmilben und Co. Sah wirklich schon ganz schlimm aus, das Fell wurde schon ganz dünn. :( Die Nachbarn wollten partout nicht zum Tierarzt, also sind wir gegangen... war zwar nicht billig und die Nachbarn wollten sich auch nicht beteiligen (O-Ton: "Wir haben euch nicht darum gebeten!" :eek:), aber der Katze ging es nach der Behandlung besser und sie hat später auch ein neues Heim gefunden - das war es uns wert.
 
Lux

Lux

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. November 2013
Beiträge
375
Das klingt für mich eher wie Spekulation. Eine Katze die Sauce isst, braucht in der Regel nicht viel trinken (meiner trinkt dann gar nichts), das Problem scheint eher zu sein, dass sie nicht viel isst. Vielleicht mag sie das Futter nicht? Vorübergehende Appetitlosigkeit aus irgendeinem Grund (Magenverstimmung, zu heisses Wetter etc) ?

Wenn Du dich so sehr um sie sorgst (woher weisst Du eigentlich so genau, wie es ihr geht?), dann biete an dass Du sie zum Arzt bringst.
 
S

Starfairy

Forenprofi
Mitglied seit
22. Dezember 2008
Beiträge
8.179
  • #10
Ich denke auch, das du das nicht beurteilen kannst. Meine Katzen haben auch oft nur die Soße runtergeleckt.
Iwann haben sie dann auch gefressen, aber ein zufälliger Beobachter hätte eben nur gesehen, das die Soße runtergeleckt war und der Rest blieb stehen.

Und eine Kätzin ist öfter mal deutlich kleiner als ihr Bruder.

Das alles ist kein Grund für einen Tierarzt.

Wichtiger wäre, sind die beiden Tiere kastriert? Damit die kleine Katze nicht in den nächsten paar Wochen Junge bekommt - noch dazu von ihrem Bruder.

Wie sieht es denn mit deiner Katzenhaltung aus? Deine Katze trinkt scheinbar recht viel, sonst würde dir das bei anderen Katzen keine Sorgen machen. Laß mich raten - deine Katze bekommt Trockenfutter zum fressen?

Und so wie du schreibst, hast du nur eine Katze. Ist sie Freigänger, oder hältst du eine einzelne Katze in der Wohnung?

Beides wäre nach unserer Definition von guter Katzenhaltung gar nicht gut, und viel schlimmer, als eine Katze, die nicht trinkt und die Soße ableckt.
 
S

Samajo0908

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. Juni 2012
Beiträge
8
Ort
Hildrizhausen
  • #11
Der Nachbar kommt mir immer mit "Ja Ja". Eine vorrübergehende apetitlosigkeit ist das aber nicht weil das schon seit Wochen so geht. Und woher ich das weiß, mein Nachbar ist auch ein Arbeitskollege von meinem Freund, da die Firma gleich neben dran ist und er hat die Katze gesehen, sie ist abgemagert.
Kastriert sind beide.

lg Samajo
 
Werbung:
S

Samajo0908

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. Juni 2012
Beiträge
8
Ort
Hildrizhausen
  • #12
Oh ja jetzt werd ich noch gesteinigt, weil ich meine Katze allein halte. Meine Katze kommt mit anderen Katzen nicht zurecht. und ist Freigänger.
Und deutlich kleiner wär ja ok aber sie ist ja sogar kleiner wie meine Katze und meine ist schon ne Minicat.
Meine Katze bekommt bevor ich zur arbeit geh ne kleine Hand voll Trockenfutter, Mittags gibt mein Freund ihr Nass und abends bekommt sie nochmal ne Handvoll Trockenfutter.
 
huckelberry

huckelberry

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2013
Beiträge
18.112
Ort
immer
  • #13
Oh ja jetzt werd ich noch gesteinigt, weil ich meine Katze allein halte. Meine Katze kommt mit anderen Katzen nicht zurecht. und ist Freigänger.
Und deutlich kleiner wär ja ok aber sie ist ja sogar kleiner wie meine Katze und meine ist schon ne Minicat.
Meine Katze bekommt bevor ich zur arbeit geh ne kleine Hand voll Trockenfutter, Mittags gibt mein Freund ihr Nass und abends bekommt sie nochmal ne Handvoll Trockenfutter.

Warum bekommt sie morgens und abends kein Nassfutter?
 
MäuschenK.

MäuschenK.

Forenprofi
Mitglied seit
3. Februar 2012
Beiträge
7.162
  • #14
Trockenfutter braucht keine Katze, es ist ungesund. Lies dich doch bitte hier in der Ernährungsrubrik ein. Welches Nassfutter verfütterst du?

Was hast du den bezüglich einer Kumpeline versucht? Auch für eine Freigängerin ist eine passende Katzenfreundin in der Wohnung von Vorteil.
 
S

Samajo0908

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. Juni 2012
Beiträge
8
Ort
Hildrizhausen
  • #15
Meine Katze ist eine die sich wenn sie zu oft Nassfutter bekommt es gar nicht frisst sondern stehen lässt.
 
S

Samajo0908

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. Juni 2012
Beiträge
8
Ort
Hildrizhausen
  • #16
Sie bekommt Animonda.
Und ich hab sie damals vom Bauern bekommen und kurz darauf noch ne andere Katze geholt aus dem Tierheim. Es war absoluter Streß für meine Tapsy. Zum Schluß war es so schlimm das ich sie trennen mußte weil sie sich so gerauft hatten.
 
huckelberry

huckelberry

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2013
Beiträge
18.112
Ort
immer
  • #17
Sie bekommt Animonda.
Und ich hab sie damals vom Bauern bekommen und kurz darauf noch ne andere Katze geholt aus dem Tierheim. Es war absoluter Streß für meine Tapsy. Zum Schluß war es so schlimm das ich sie trennen mußte weil sie sich so gerauft hatten.

Bei der Auswahl einer zweiten Katze sollte man auf einige Dinge achten.
Etwa gleiches Alter, gleiches Geschlecht, möglichst ähnlichen Charakter.
Auch eine langsame Zusammenführung ist dann ratsam, und das kann Wochen bis Monate dauern.
 
MäuschenK.

MäuschenK.

Forenprofi
Mitglied seit
3. Februar 2012
Beiträge
7.162
  • #18
Sie bekommt Animonda.

Carny? Es kann sein, dass sie es dann einfach leid ist. Auch Katzen mögen ein wenig Abwechslung und außerdem sollte man generell nicht nur eine Marke verfüttern. Kein Nassfutter ist perfekt und durch das Verfüttern von mehreren Marken schafft man einen gewissen Ausgleich.


Und ich hab sie damals vom Bauern bekommen und kurz darauf noch ne andere Katze geholt aus dem Tierheim. Es war absoluter Streß für meine Tapsy. Zum Schluß war es so schlimm das ich sie trennen mußte weil sie sich so gerauft hatten.
Eine gescheiterte Zusammenführung heißt nicht zwingend, dass sie nun eine Einzelkatze ist, davon einmal abgesehen, wie die Zusammenführung letztendlich vonstatten ging. Wie alt ist Tapsy und wie alt war die andere Katze?
 
Zuletzt bearbeitet:
Al27

Al27

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Juni 2013
Beiträge
357
  • #19
Hallo,
ich weiß nicht in welche Rubrik ich das stecken soll also mach ich es hier rein. Ich mach mir solche Gedanken um die Nachbarskatze und bin so verzweifelt:grr:
Könnt ihr mir nen Tip geben was ich macchen soll.
Und zwar, folgendes Problem, mein Nachbar hat zwei Katzen, einen Kater und ne Katze, sind Geschwister und so 8 oder 10 Monate alt.
Auf jeden fall hat das Mädchen das Problem das es kaum was trinkt und fressen tut sie nur die Soße vom Futter. Was ja nicht normal ist. Irgendwas muß es sein. Und dieser Arsch von Nachbar geht mit der kleinen nicht zum TA. Sie ist auch daher vom Wachstum viel kleiner als ihr Bruder. Hab ihm meine TA genannt der echt super ist, der sieht nicht das Geld was er bekommt sondern das wichtigste, das Tier. Bei ihm kann man auch in Raten zahlen.
Ich mach mir echt Sorgen um die kleine Maus.:sad: Hab selbst eine Katze und für die würd ich mein letztes Hemd hergeben. Was kann ich denn machen um der kleinen zu helfen. :reallysad:

lg Samajo

Ich glaube, das war hier die Fragestellung.
 
MäuschenK.

MäuschenK.

Forenprofi
Mitglied seit
3. Februar 2012
Beiträge
7.162
  • #20
Ich glaube, das war hier die Fragestellung.

Ansonsten hast du nichts beizutragen?

Da sich gezeigt hat, dass die Fütterung der Katze der TE verbessert werden kann und eine Zweitkatze u.U. doch möglich ist, nehme ich mir das Recht heraus, darauf hinzuweisen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Y
Antworten
28
Aufrufe
2K
coinean
C
P
Antworten
2
Aufrufe
265
PollyLeo
P
A
Antworten
16
Aufrufe
587
Agila
I
Antworten
4
Aufrufe
610
I
F
  • FrozenApple
  • Kitten
2
Antworten
30
Aufrufe
2K
bohemian muse
bohemian muse

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben