Sie schreit und schreit und schreit...

  • Themenstarter Sheltiecat
  • Beginndatum
Sheltiecat

Sheltiecat

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2014
Beiträge
1.565
  • #21
Wir machen jetzt nochmal nen Termin wo er nachbessern soll. Nach Rücksprache mit unserer TA ist es die beste Möglichkeit, da eine weitere OP sehr teuer ist und der Tierhof das natürlich nicht trägt sondern sagt dass soll deren TA in Ordnung bringen.. Schön ist das alles nicht für die Maus und mich ärgert es maßlos, dass es bei uns irgendwie jedes Mal so läuft :-/
 
Werbung:
M

MollyGrue

Gast
  • #22
gnaaa.... ja, ziemliche "Pfuscharbeit" - sollte im Interesse der Tiere nicht passieren. Hoffen wir mal, dass es nicht so wild wird.
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2006
Beiträge
3.251
  • #23
Sheltiecat

Sheltiecat

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2014
Beiträge
1.565
  • #24
Sie hat jetzt Freitag morgen nen Termin. Früher ging leider nicht. Oreo faucht und knurrt sie mittlerweile an, da sie ihm gegenüber extrem aufdringlich ist! Bailey ist da etwas gelassener aber bei ihm ist sie auch nicht so schlimm.
Habe sie jetzt wieder ins Gästezimmer verfrachtet, damit das Verhältnis zu den Jungs nicht völlig kippt. Bailey darf zu ihr rein wenn er will und Oreo hat so Ruhe.

Fressen will sue jetzt übrigens auch nicht mehr...
 
S

Starfairy

Forenprofi
Mitglied seit
22. Dezember 2008
Beiträge
8.179
  • #25
Auweia, das ist ja eine total doofe Wendung.

Na hoffentlich findet der Ta das dann auch. Versprengtes Gewebe kann überall sitzen, und das hat mit Pfusch gar nichts zu tun.

Es soll schon vorgekommen sein, das 1 Eileiter vergessen wurde. Das ist Pfusch, und wäre doch die bessere Variante.

Ich drück die Daumen, das alles klappt und das bald Freitag wird!
 
Meiki

Meiki

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
5.561
Ort
Hannover
  • #26
Gibt es für Katzen nicht auch die Pille - oder bekommen das nur die Jungs?

Versprengtes Gewebe ist (glaube ich) nicht so ganz einfach - magst Du mal danach suchen/googeln?
 
Sheltiecat

Sheltiecat

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2014
Beiträge
1.565
  • #27
Gibt es für Katzen nicht auch die Pille - oder bekommen das nur die Jungs?

Versprengtes Gewebe ist (glaube ich) nicht so ganz einfach - magst Du mal danach suchen/googeln?

Ich hab schon stundenlang gelesen, leider gibt es da offenbar sehr unterschiedliche Meinungen. Die meisten raten aber - genau wie die Tierklinik meines Vertrauens - zur 2. OP und zur Pille nur als Notlösung wenn das Gewebe nicht entfernt werden kann..

Die räumliche Trennung scheint sie zumindest ein wenig zu beruhigen, oder sie ist einfach erschöpft vom Schreien und Stress.. Auf jeden Fall ist sie recht heiser.. :-/
 

Ähnliche Themen

Simba.es
Antworten
5
Aufrufe
479
biveli john
biveli john
S
Antworten
35
Aufrufe
1K
MagnifiCat
MagnifiCat
Pitufa
Antworten
41
Aufrufe
2K
Pitufa
Pitufa

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben