Stunk nach Klinikaufenthalt 😿

M

Motzfussel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2020
Beiträge
4.787
  • #21
Vielleicht... steckst du Amy mal in den Korb mit Schmutzwäsche? So wegen Heimatgeruch?:grin:

(Das wird wieder! 🍀)
 
Werbung:
Pitufa

Pitufa

Forenprofi
Mitglied seit
9 Februar 2021
Beiträge
1.840
Ort
Quito, Ecuador
  • #22
Vielleicht... steckst du Amy mal in den Korb mit Schmutzwäsche? So wegen Heimatgeruch?:grin:

(Das wird wieder! 🍀)
Die hat doch heute Nacht sogar ne ganze Weile unter der Bettdecke bei mir geschlafen...wie lang geht dass denn, bis der TA Gestank weg ist.....soll ich heute Abend Bohnen essen?🤷🏻‍♀️🙈
 
UliKatz

UliKatz

Forenprofi
Mitglied seit
6 September 2020
Beiträge
1.871
Ort
Putzbrunn bei München
  • #24
Das sieht doch sehr gut aus!
So @Motzfussel ...mir gehts wie dir. Die verarschen mich doch... einmal "CatPeace" und einmal "WarCats"....was soll ich jetzt bitte wieder davon halten.👇Anhang anzeigen 148002
Ich würd sie jetzt einfach „ihr Ding“ machen lassen und zur Normalität -Deiner Normalität😉- zurückkehren.
Das gibt beiden Sicherheit, dass es eigentlich nichts Beunruhigendes gibt.
Wenn meine in dem Stadion sind, dann gibt’s meist nur noch wenige Faucher zwischendrin und spätesten in 1-2 Tagen ist alles wieder wie immer!
Ich drück dir die Daumen, dass es bei Dir auch schnell wieder im Lot ist✊😻🍀
 
Pitufa

Pitufa

Forenprofi
Mitglied seit
9 Februar 2021
Beiträge
1.840
Ort
Quito, Ecuador
  • #25
Tag Nummer 2:
Gestern hatte mein Hund Machete noch einen epileptischen Anfall. Hab ich eigentlich mit gerechnet, da Stress bei ihm Attacken auslösst, und fasst von nem anderen Hund zerfleischt werden mit NotOP, ist eben Stress.🤷🏻‍♀️ Ich weiss jetzt nicht, ob es ein Segen oder Fluch war...aber, während ich in der Küche damit beschäftigt war Machetes Kopf Zu stabilisieren, damit er sich nicht wehtut, kam Amy in die Küche geschlichen und setzte sich hinter mir auf den Stuhl. Irgendwann tauchte auch Sheldon auf und setzte sich unter den Stuhl. Amy bäugte sich runter und gab Nasenbussi, was Sheldon erwiederte 🥰 danach gab Amy ein freudiges Pfotentatzel in Sheldons Richtung, was dann wieder in Fauchbrummel umschlug, so "iiihhh, nimm das rasierte Ding aus meinem Gesicht, ist ja ekelhaft".😂
Dann, in der Nacht, mein Mann und ich kein Auge zugemacht....zwei Katzen galoppierend im Gang...aber, kein Gefauche 🤔, dann kam Amy ins Bett gehuscht, dicht gefolgt von Fauchbrummel mit Pfotenhieb....mein Mann: "So jetzt reichts, der bringt Amy um."
Amy rennt wieder aus dem Bett Richtung Wohnzimmer.
Ich: "Wenn das todernst wäre, würde Amy wohl kaum wieder in die Höhle des Sheldons rennen. Ich glaub, die spielen. Ignorier einfach."
Mann:"Seit wann bin ich mit Jackson Galaxy verheiratet....und, wenn der jetzt Amy umbringt und im Garten verscharrt... dann ist das nicht meine Schuld!"🤔
Sheldon ein verscharrender Katzenkiller 🤣🤣
Heute Morgen im Wohnzimmer... Sheldon spielt mit Plastikbällchen...Amy will mitspielen...wird mit Faucher con Sheldon kommentiert, aber er geht nicht gegen sie. Ok, denk ich mir...ist doch was positives....
Amy schaut also zu, wie Sheldon spielt und hat wohl, die Schnauze voll und denkt sich...jetzt oder nie...ich spiel mit...schleicht sich auf dem Sofa hinter Sheldon rann und haut ihm mit viel Schmackes die Pfote auf den Popo...dreht um, rast übers Sofa und dann die Treppen hoch, in den zweiten Stock....Sheldon ganz verduzt und erschrocken, hinterher.
Ich, 😳, ok, nicht eingreifen, hole mir nen Kaffee, setz mich aufs Sofa.
Sheldon kommt runtergalloppiert, dicht gefolgt von Amy, die über Sheldon springt und mit viel Schmackes wieder gezielt ein Pfotenhieb, diesmal, auf Sheldons Schädel verteilt.
Ich,😲, ich brauch jetzt nen Schnaps.
...wildes Geheze durchs Wohnzimmer unter den Tisch...ein zaghaftes Geraufe mit einem halbkugeln und vorsichtiges Getatze.
Fazit: Wir sind auf dem richtigen Weg. Amy darf zwar noch nicht auf den Kratzbaum, und zusammen fressen ist auch noch unheimlich....aber, wenigstens funktioniert schon gemeinsames Insektentatzerln😄🥰IMG_20210601_082218~2.jpg
 
UliKatz

UliKatz

Forenprofi
Mitglied seit
6 September 2020
Beiträge
1.871
Ort
Putzbrunn bei München
  • #26
Genau so läuft das bei mir auch! Super Mrs. Galaxy👍😉!
Geht es Machete wieder besser?
 
ElfiMomo

ElfiMomo

Forenprofi
Mitglied seit
30 September 2020
Beiträge
2.318
  • #27
Sind das eigentlich Wurfgeschwister? Gute Besserung für Machete natürlich 🍀
 
M

Motzfussel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2020
Beiträge
4.787
  • #28
Bald ist alles wieder wie immer! 😌
 
Pitufa

Pitufa

Forenprofi
Mitglied seit
9 Februar 2021
Beiträge
1.840
Ort
Quito, Ecuador
  • #29
Genau so läuft das bei mir auch! Super Mrs. Galaxy👍😉!
Geht es Machete wieder besser?
Vielen lieben Dank noch für deinen Beitrag. Der hat mir echt Mut gemacht, weil es am Anfang wirklich schlimm aussah...so irreparabel...aber, ignorieren und machen lassen funktioniert wohl 😄
Und Machete geht es wieder gut.🥰
Sind das eigentlich Wurfgeschwister? Gute Besserung für Machete natürlich 🍀
Auch, wenn es nicht so aussieht, aber, es sind Wurfgeschwister...wobei sie bestimmt nicht den Selben Vater haben 🤔🙂
 
Werbung:
Erlkönigin

Erlkönigin

Forenprofi
Mitglied seit
20 April 2021
Beiträge
1.629
Ort
Salzburg
  • #32
Na, Gott sei Dank. Puuuuh 🥵
 
Pitufa

Pitufa

Forenprofi
Mitglied seit
9 Februar 2021
Beiträge
1.840
Ort
Quito, Ecuador
  • #33
Ach, bin ich happy 🥰
Amy hat Mittagsschläfchen im Schlafzimmer gehalten, Sheldon im Wohnzimmer auf der Couch.
Gerade Amy ihr Medikament gegeben...mach ich immer in abgeschlossenen Raum, weil ich nicht weiss, ob es Sheldon wieder triggert, wenn Amy versucht ihr Medikament auszuspeicheln.
Amy läuft mit mir ins Wohnzimmer, Sheldon kommt auf sie zu...Amy in zurückhaltender Position, weil...kann ja sein, dass Señor Sheldon wieder fauchbrummelt. Die zwei starren sich an...Sheldon hüpft in die Luft...Miiieeep...FANGEN....Amy....OH YEAH....und Amy hinter Sheldon her....im Moment kein Fauchbrummel 😄
 
Erlkönigin

Erlkönigin

Forenprofi
Mitglied seit
20 April 2021
Beiträge
1.629
Ort
Salzburg
  • #34
Schön 🙏🥰🙏🥰🙏

Da kann ich ja heut beruhigt ent-/einschlummern 😴
 
Pitufa

Pitufa

Forenprofi
Mitglied seit
9 Februar 2021
Beiträge
1.840
Ort
Quito, Ecuador
  • #35
Schön 🙏🥰🙏🥰🙏

Da kann ich ja heut beruhigt ent-/einschlummern 😴
Und ich erst...meine Nerven liegen blank...erst Beissattacke mit Machete, dann Fremdkörper Verdacht bei Amy und dann das Shamy Gezeter....bitte, bitte nur noch schöne Vorfälle für die nächsten Wochen..das alles ist sogar mir auf den Magen geschlagen 😂
 
Pitufa

Pitufa

Forenprofi
Mitglied seit
9 Februar 2021
Beiträge
1.840
Ort
Quito, Ecuador
  • #36
So langsam glaube ich, dass ich zwei Tage lang haluziniert habe.🤔
Ich mach demnächst nen Thread auf:"Katzen, fluffig-plüschige Zeitgenossen oder bipolare in den Wahnsinntreiber?"
2 Tage lang nur Gestänker und heute Abend folgende Situation.👇🏻IMG_20210601_194154~2.jpg
Herr Pitufa kommt nach Hause:"Sind das Sheldon und Amy?"😲
"Neeee, Sheldon und Amy hab ich um die Ecke gebracht, im Garten verscharrt und neu geklont!"
Herr Pitufa:"Ich glaub dir aufs Wort!"😂
 
UliKatz

UliKatz

Forenprofi
Mitglied seit
6 September 2020
Beiträge
1.871
Ort
Putzbrunn bei München
  • #37
Ich freu mich für Dich!!
ich kenne das Gebirge, das einem dann vom Herzen fällt😍
Ich hab’s ja nun schon öfter durchgemacht mit meinen bipolaren Wahnsinnstreibern😂
Das Spiel geht dann so:
Rocky: „Was heißt hier aufpassen? Ich bin ein Kater und kein Mimimikätzchen😾, da rauft man halt- irgendwann gewinne ich schon💪🏻)
Ulikatz: „Ach Rocky, schon wieder😱!
Und ab in die TK, -ist ja WE oder Feiertag😡
TK: „Hallo, wir haben sie schon vermisst, ist ja fast schon 2 Monate her😜“

Kitty: „Nee, sieht aus wie Rocky, aber stinkt nach Klinik🤮! Ulikatz, schaff das Vieh aus dem Haus! Macht sie wieder nicht, dann muss ich den halt vertreiben!!!
Knurr fauch Hau“

UliKatz: 🥴😱😩🤬

Wenige Tage später:
„😸😸, was guckst Du so, Ulikatz- ist doch alles normal😻😻“

Rocky und Kitty schicken bipolare Grüße an Sheldon und Amy😻😻
 
Pitufa

Pitufa

Forenprofi
Mitglied seit
9 Februar 2021
Beiträge
1.840
Ort
Quito, Ecuador
  • #38
Tag 3
Schaut mal, wer sich gerade auf mir stapelt...ich hab Shamy wieder!🥰IMG_20210602_171345~2.jpg
@UliKatz mir ist das ganze Andengebirge vom Herzen gefallen😂...heute kein Gefauche, kein Gehaue...ich durfte ganz gemütlich frühstücken....Gott sei Dank 😄
Sag mal, sind wir hier wirklich die Einzigen mit Bipolar-Exemplaren nach Klinikeinlieferung? Wirklich? Sonst keiner?🤣 Also, so ein Gezeter mach ich nicht mehr mit...wenn hier noch mal jemand für 24h Überwachung in die Tierklinik soll, wird der Andere miteingeliefert, die $50 zahl ich gerne, wenn somit meine Nerven geschont werden.😂
Nochmal danke für deinen Beitrag und an Alle die mir Mut zugesprochen haben und mit Rat zur Seite gestanden sind.
Mein Gott bin ich froh mich hier angemeldet zu haben...soll hier noch mal wer schreiben, dass das Forum nix taugt, der bekommt aber was von mir zu hören, dass dem die Ohren schlackern🤣
 
UliKatz

UliKatz

Forenprofi
Mitglied seit
6 September 2020
Beiträge
1.871
Ort
Putzbrunn bei München
  • #39
Freu mich mit Dir😻😻🥰🥰
 
Cat_Berlin

Cat_Berlin

Forenprofi
Mitglied seit
15 November 2017
Beiträge
4.745
Ort
Berlin
  • #40
Super!
Hier wird jeder, der in der Klinik war (bisher) liebevoll von den anderen begrüßt.
Als Tari 3 Tage nach seiner großen FORL Op immernoch stank wie ein Operationssaal, war Leeno ihm nach wie vor ständig auf den Fersen mit der Nase im Fell 😆
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben