Salami und Prosciutto - oder: Eine verrückte Story und Zusammenführung mal anders herum!

  • Themenstarter deenille
  • Beginndatum
T

TheodoraAnna

Forenprofi
Mitglied seit
30. August 2020
Beiträge
1.361
  • #61
Ich hab diese im Fressnapf vor Ort geholt 3x und bin echt zufrieden damit
 

Anhänge

  • Screenshot_20211206-202248_Gallery.jpg
    Screenshot_20211206-202248_Gallery.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 35
A

Werbung

TheRealRitchat

TheRealRitchat

Benutzer
Mitglied seit
17. November 2021
Beiträge
70
  • #62
Ich kann als Streufänger die TOFTBO Badematten von Ikea empfehlen.
TOFTBO Badematte, türkis, 50x80 cm - IKEA Deutschland

Ich hatte immer sehr feines Streu, was gerne in der halben Wohnung lag und hatte verschiedene Matten ausprobiert.
Auf der Suche hatte ich eine Streumatte gefunden, die genauso aussah wie die Badematte aber das 3-fache kosten sollte.
Bin dann lieber fix zu Ikea gefahren. 😂
 
Cat_Berlin

Cat_Berlin

Forenprofi
Mitglied seit
15. November 2017
Beiträge
8.613
Ort
Berlin
  • #63
Die hab ich auch. Kann man super ausschütteln.
 
deenille

deenille

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. November 2021
Beiträge
109
  • #64
Ich kann als Streufänger die TOFTBO Badematten von Ikea empfehlen.
TOFTBO Badematte, türkis, 50x80 cm - IKEA Deutschland

Ich hatte immer sehr feines Streu, was gerne in der halben Wohnung lag und hatte verschiedene Matten ausprobiert.
Auf der Suche hatte ich eine Streumatte gefunden, die genauso aussah wie die Badematte aber das 3-fache kosten sollte.
Bin dann lieber fix zu Ikea gefahren. 😂

So eine TOFTBO habe ich im Bad, den kleinen gefällt die zum Spielen gut und gemütlich ist sie wohl auch noch 😂

Ich habe jetzt mal so eine Wabenmatte probiert, und das 2 Klo unten ausgewechselt gegen größer und hohem Rand, nur ggf. etwas zu voll gemacht. DIe Matte funktioniert, bei der Menge an Streu aber auch machtlos 🤷‍♀️

Wie ist das bei TOFTBO mit waschen und eventuellen Klümpchen?

IMG_0274.jpeg
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.786
  • #65
Ich habe das Problem nur durch Wabenmatte UND ein höheres Klo (Ikea Samla-Box 130 l) halbwegs in den Griff bekommen😄Und das Streu liegt trotzdem noch teilweise im Wohnzimmer
 
deenille

deenille

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. November 2021
Beiträge
109
  • #66
Ich habe das Problem nur durch Wabenmatte UND ein höheres Klo (Ikea Samla-Box 130 l) halbwegs in den Griff bekommen😄Und das Streu liegt trotzdem noch teilweise im Wohnzimmer

Wie viele Beutel Streu kippt man da rein? 😂😂😂

Ich glaube für die 130L Box sind meine noch zu klein
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.786
  • #67
Wie viele Beutel Streu kippt man da rein? 😂😂😂

Ich glaube für die 130L Box sind meine noch zu klein
Ich glaube, bei mir sind 3 Beutel drin. Aber mit einem Streu, das man nicht so oft komplett wechseln muss, alle 8-12 Wochen reicht da.
 
Cat_Berlin

Cat_Berlin

Forenprofi
Mitglied seit
15. November 2017
Beiträge
8.613
Ort
Berlin
  • #68
Sieht man bei dem blauen Klo oben rechts den Boden durch? Dann muss wirklich viel mehr Streu rein.
Das ist dann echt zu wenig.
 
deenille

deenille

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. November 2021
Beiträge
109
  • #69
  • Like
Reaktionen: SabaYaru
deenille

deenille

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. November 2021
Beiträge
109
  • #70
Sieht man bei dem blauen Klo oben rechts den Boden durch? Dann muss wirklich viel mehr Streu rein.
Das ist dann echt zu wenig.

Die buddeln sich das halt gern aus den Ecken heraus, sieht man bei dem anderen Klo auch. Wenn ich das glatt streiche haben beide jetzt gerade 8-9cm Füllhöhe. Wieviel brauche ich? Auf der Packung steht 5cm, das ist denen aber mit Sicherheit zu wenig.
 
Werbung:
Cat_Berlin

Cat_Berlin

Forenprofi
Mitglied seit
15. November 2017
Beiträge
8.613
Ort
Berlin
  • #72
Die buddeln sich das halt gern aus den Ecken heraus, sieht man bei dem anderen Klo auch. Wenn ich das glatt streiche haben beide jetzt gerade 8-9cm Füllhöhe. Wieviel brauche ich? Auf der Packung steht 5cm, das ist denen aber mit Sicherheit zu wenig.

Ah, ok. Hätte ich nicht gedacht 😳
Aber 8-9 sind ja eigentlich absolut ok.
 
TheRealRitchat

TheRealRitchat

Benutzer
Mitglied seit
17. November 2021
Beiträge
70
  • #73
Wie ist das bei TOFTBO mit waschen und eventuellen Klümpchen?
Das ist das geniale. Die hält eine Unmenge an Streu fest und das meiste kann man trotzdem einfach raussaugen und ausschütteln. Danach wasche ich sie und sie ist fast sofort wieder trocken (da Badematte). 😂
 
Zuletzt bearbeitet:
deenille

deenille

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. November 2021
Beiträge
109
  • #74
Hallo Ihr lieben,

nach dem ganzen Dezember & dem Feiertagstrubel sowie Jahresabschluss in der Firma hier mal ein wieder ein Update von mir und Dank an die tollen Tipps!

Zu den beiden kleinen:

Es wurden nach der 2. Wurmkur in der Kotprobe noch Eier festgestellt. Genaugenommen 2 Eier wie ich es verstanden habe. Die 2. Wurmkur hat anscheinend auch reingehauen, ich habe 2 mal erbrochenes am nächsten Morgen gefunden.

Ich habe nun über die Feiertage noch einmal eine 3. Wurmkur gemacht. Hier passierte gar nichts. Meine Wägung davor ergab für Salami 3,4kg vs. 2,9kg Ende November. Heute kam das Ergebnis der Kotprobe: negativ, keine Eier! *yeah*

Das erbrechen von Salami ist sowieso etwas was mir viele Gedanken bereitet... Er erbricht ca. alle 7 Tage, mal sind es neun, mal auch nur 5. Mit Ausnahme der 2. Wurmkur, da kam auch Futter mit raus ist es in der Regel nur Galle. Prosciutto hingegen übergibt sich bisher gar nicht. Kann das bei Salami auf etwas hindeuten?

Salami hat sich insgesamt aber wieder stabilisiert, er ist aber nach wie vor kein guter Esser und er frisst seeeehhhhrrr laaaangsam... schläft auch deutlich mehr als Prosciutto, aber war die letzten Tage wieder sehr interessiert dabei, sich vieles sehr genau angesehen, neue Orte in der Wohnung inspiziert, ist aber nach wie vor deutlich ruhiger als die ersten Tage, wo ich ihn noch alleine hatte.

Morgen wird er kastriert. Markiert hat er nicht, aber sein Wille Prosciutto zu "besteigen" steigert sich von Tag zu Tag...

Prosciutto findet das nicht so toll, aber dafür mag er Salami sehr. Er hat sich weiter super eingelebt und vermutlich wird er mal ein richtiges Kuschelmonster. Heute durfte ich ausgiebig seinen Bauch Kraueln und selbst mal kurz hochheben ging in den letzten Tagen. Essen tut er gut.

Ich habe mittlerweile auch 2 Klos auf Samla Boxen umgestellt. Bisher noch ohne Ausschnitt aber die gehen auch so rein. Ein Klo mit niedrigem Einstieg habe ich ihnen gelassen.

Die Toftbo Matten sind tatsächlich super! Gefallen mir noch besser als die Wabenmatte. Dazu habe ich noch so eine Schuhunterlage aus Hartplastik mit hohem Rand als Napfunterlage bei Ikea erstanden, das funktioniert auch super und ist viel praktischer als so eine Silikonmatte.

So, jetzt gibt es die letzte Mahlzeit vor Salamis OP!

LG

Niels
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.786
  • #75
Also hier war eine Unverträglichkeit gegen Rind die Ursache für unregelmässiges Erbrechen. Wurde per Ausschlussdiagnostik festgestellt: Erst wurde ein Blutbild gemacht, dann Röntgen, Ultraschall und zum Schluss eine Ausschlussdiät.

Ich würde mal morgen ein Blutbild machen machen lassen, wenn er eh schon eine Narkose bekommt.

Alles Gute für die Kastra🍀
 
deenille

deenille

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. November 2021
Beiträge
109
  • #76
Also hier war eine Unverträglichkeit gegen Rind die Ursache für unregelmässiges Erbrechen. Wurde per Ausschlussdiagnostik festgestellt: Erst wurde ein Blutbild gemacht, dann Röntgen, Ultraschall und zum Schluss eine Ausschlussdiät.

Ich würde mal morgen ein Blutbild machen machen lassen, wenn er eh schon eine Narkose bekommt.

Alles Gute für die Kastra🍀

Ich hatte daran auch schon gedacht, ein Blutbild gleich mitmachen zu lassen! Das bestätigt mich ja noch mal darin.

Wurde Rind denn gern gegessen?

Danke, ich werde es Ihm ausrichten 🤗
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.786
  • #77
Ich hatte daran auch schon gedacht, ein Blutbild gleich mitmachen zu lassen! Das bestätigt mich ja noch mal darin.

Wurde Rind denn gern gegessen?

Danke, ich werde es Ihm ausrichten 🤗
Rind ist leider in recht vielen Sorten drin. Rind pur gab es hier noch nie, aber es war in vielen anderen Sorten drin, die hier früher gern gefuttert wurden.

Die häufigsten Unverträglichkeiten bei Katzen sind angeblich Rind und Huhn. Bindemittel können aber natürlich auch problematisch sein. Das lässt sich nur durch eine Ausschlussdiät herausfinden. Ich würde mal mit einrm BB und einer Ausschlussdiät starten.
 
Molana

Molana

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2021
Beiträge
2.993
  • #78
Wenn nur Flüssigkeit kommt, vielleicht möchte er Haarballen auskotzen und es geht nicht? Hatten wir bei uns…Malzpaste und Katzengras hat bei uns Abhilfe geschafft…
 
deenille

deenille

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. November 2021
Beiträge
109
  • #79
Rind ist leider in recht vielen Sorten drin. Rind pur gab es hier noch nie, aber es war in vielen anderen Sorten drin, die hier früher gern gefuttert wurden.

Die häufigsten Unverträglichkeiten bei Katzen sind angeblich Rind und Huhn. Bindemittel können aber natürlich auch problematisch sein. Das lässt sich nur durch eine Ausschlussdiät herausfinden. Ich würde mal mit einrm BB und einer Ausschlussdiät starten.


Ja... Rind ist in vielen Sorten drinnen... und irgendwie ist es gefühlt das was er auch nicht so toll findet. Es wir gegessen ja, aber mit Freude max für 30 Sekunden, bis er merkt was es ist... und ich kann Ihn ja auch verstehen! Diese Pampe... sei es Mjam Mjam oder Cashet Premium, alles das gleiche rein optisch... Am liebsten wird es nach dem servieren erstmal weggescharrt^^ Dann irgendwann ok, isst man es doch. In für Ihn "angemessener" Geschwindigkeit...

Es waren jetzt Feiertage und klar, man haut sich selbst den Bauch mit den tollsten Sachen voll, sollen die beiden Jungs auch! Es gab fast jeden tag einmal als special Salamis lieblinge, so kleine Dosen mit Fisch und Meeresfrüchten und so... Macs Ocean oder Applaws oder Almo Nature&co. Die lieben beide.

Wegen der OP sollte er bis 10 zum letzten mal was essen. Also 21:42 gab es nochmal für beide je eine Dose Applwas 156g. Müsste ja in 15 Minuten zu schaffen sein. Prosciutto war mit 90% der Dose innerhalb von max. 7 Minuten fertig und mit anderen Dingen beschäftigt.

Salami hat original bis 22:25 an 90% der Dose gegessen, also 43 Minuten gebraucht!? Und das vermutlich auch nur weil ich Ihm Gesellschaft geleistet habe... sonst wäre er vorher weg... und JA er ist Italiener, und JA ich kann es verstehen, diese NF Pampe vs. Thunfisch, und Gesellschaft beim Essen muss ein ;-) (Achtung, Vermenschlichung)

Aber 43 Minuten? Nicht das Ihr mich falsch versteht, er kann auch gerne 2h Essen wenn er will, aber ich kenne das so nicht von keiner Katze^^ Ist das Normal?

Meine Vermutung war daher bisher in die Richtung, dass wenn er wegen mäkelns nichts isst, er Zuviel Magensäure produziert und deshalb erbricht... aber ja, reine Vermutung

Werd mich mal in das Thema Ausschlussdiät einlesen.
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.786
  • #80
Katzen sind keine Hunde, Katzen sind Häppchenfresser :) Normal, wenn man all you can eat füttert, ist: Häppchen futtern, weg vom Napf, spielen, zurück zum Napf, bisschen fressen, dann wieder weg, was anderes machen, Stündchen schlafen, danach wieder was fressen....usw. So wie eine Katze, die in der Natur 10-12 Mäuse über den Tag verteilt frisst. Mein Dexter hat vermutlich heute am ganzen Tag gerade mal 200g gefressen.

Eine Katze, die in 7 Min. 160g frisst, hat meiner Meinung nach richtig Kohldampf. Wie viel fütterst du denn?

Bei Applaws und Almo Nature bitte darauf achten, dass das meiste davon nur Ergänzungsfutter ist. Das sollte es nur ab und zu als Leckerli geben.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: SabaYaru, Cat_Berlin und Molana
Werbung:

Ähnliche Themen

M
Antworten
28
Aufrufe
7K
tigerlili
tigerlili
The Kingston´s
Antworten
4
Aufrufe
574
JuLch3n.
J
N
Antworten
12
Aufrufe
1K
krissi007
krissi007
Dinalina
Antworten
32
Aufrufe
3K
Dinalina
Dinalina
Berliner Katzen Mädels
2 3
Antworten
45
Aufrufe
996
Berliner Katzen Mädels
Berliner Katzen Mädels

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben