Nur Nassfutter? geht das?

E

Evliya

Gast
  • #21
Von Bozita muss ich auch fast die doppelte Menge geben als von meinen anderen Futtersorten, daher wundern mich die Mengenangaben nicht.
Eine 200gr Dose Shah oder 360 gr Bozita HiG sind quasi das gleiche von der Sättigung. Wusste gar nicht, dass das am Fettgehalt liegt, danke für die Info.

Ich kenne die Vorgeschichte Deiner Katzen nicht, aber kommen vielleicht Macs (mit Reis) oder Fridoline (mit Nudeln) als Futteralternativen in Frage?
 
Werbung:
racoonie

racoonie

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
4.916
Ort
Leipzig
  • #22
Hallo,

das Futter ist schon ok, nur musst du halt recht viel davon füttern. Ich kenne das problem, meine Coonies essen auch nur Häppchen in Gelee, alles andere futter wird verschmäht, da hab ich schon so viel ausprobiert. Nun, da das Bozita dann auf Dauer recht teuer wird, gibt es das immer im Wechsel mit Lux von Aldi, Schmusy Fischfilets. Daneben gibts immer mal Rohfleisch und Fisch.
Trofu gibts kaum bei uns, so ca. eine Handvoll für alle vier am Tag, also eher als Leckerli. Es ist halt problematisch wenn Katzen nur Häppchenesser sind und alles andere verschmähen.
Aber du solltest das Lux oder Shah von Aldi mal probieren und vielleicht auch mal über Barfen oder Teilbarfen nachdenken, da findest du noch einiges hier dazu.
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4. Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #23
Bozita pate

Fütterungsempfehlung
bis 1 kg - 90g
bis 2 kg - 180g
bis 3 kg - 270g
bis 4 kg - 350g
bis 5 kg - 440g
bis 6 kg - 530g

Bozita Häppchen in gelee

Fütterungsempfehlung
bis 1 kg - 110g
bis 2 kg - 230g
bis 3 kg - 340g
bis 4 kg - 450g
bis 5 kg - 570g
bis 6 kg - 680g

das kann kein gescheites futter sein bei der fütterungsempfehlung welche katze frisst normal TÄGLICH 500-700 gr


am günstigsten kämst du wahrscheinlich mit barfen (rohfütterung)
du kannst zusätzlich von grau das rinderfettpulver mit untermischen

Ich hab die sogar mal angeschrieben, weil ich mir gedacht habe, das kann unmöglich stimmen!!!! Ist aber so....
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #24
Ich beziehe mich jetzt mal auf die Threadtitelfrage:

'Nur Naßfutter - geht das?'

Ja, das geht. In der freien Natur wird keine Miez ihre Trockenfutterbröckchen suchen, oder? Damit meine ich die echten Wildlinge, nicht die Freigänger mit Mittagstisch daheim :D

Zugvogel
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
12
Aufrufe
22K
Raupenmama
Raupenmama
Philan
Antworten
5
Aufrufe
1K
mrs.filch
M
Kittymaus1105
Antworten
6
Aufrufe
949
Maiglöckchen
Maiglöckchen
akino
Antworten
11
Aufrufe
2K
Lilacchoco
Lilacchoco
C
Antworten
10
Aufrufe
22K
Calabrone
Calabrone

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben