Langeweile.....

  • Themenstarter Selaiha84
  • Beginndatum
  • Stichworte
    holen
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2006
Beiträge
4.699
Alter
40
Ort
Bergisch Gladbach
Hallo ihr lieben,

jetzt habe ich seit 3 Wochen Polly und als ich grade nach Hause gekommen bin oh nein :eek: schock Polly hat die ganze Blumenerde verteilt.... Ich glaube langsam das sie sich langweilt obwohl ich so viel wie möglich mit ihr spiele :(
Eben habe ich meine Vermieterin gefragt ob ich mir eine 2. dazu holen dürfte .... da leider unser verhältniss nach 3 1/2 jahren nicht mehr so gut ist....muss ich fragen.....
Ja die Antwort war , dass Sie erst mal mit ihrem Mann sprechen müsste.... Hoffe er sagt ja... habe auch gesagt, dass ich bereit wäre meine beiden Aquarien abzugeben....:p na ja dann drückt mir mal die Daumen das ich einen Spielgefährten für meine Polly holen darf .... damit sie sich nicht mehr so einsam fühlt bis sie endlich raus darf....

Gruss Jandra & Polly
 
A

Werbung

Warte es ab Jandra. Dann buddeln sie womöglich zu Zweit :D...

Ich drücke dir natürlich die Daumen, dass sie zusagt und alles klappt mit dem Neuzugang. Meine Katzen stehen übrigens im Mietvertrag :). Sicher ist sicher.
 
Hallo Jandra,

es muss nicht unbedingt Langeweile sein. Katzen buddeln unglaublich gerne in Blumentöpfen. Hexe hat das ne ganze Zeit auch sehr gerne gemacht, obwohl sie ja keine Einzelkatze ist. Das kannst du verhindern, indem Du Kiesel in die Blumentöpfe legst.

Generell wäre Spielkamerad natürlich nicht schlecht - sofern Polly sich mit anderen Katzen verträgt.

LG Silvia
 
Warum solltest du denn deine Aquarien abgeben, davon kann sich doch nun wirklich kein Vermieter gestört fühlen???:confused:

Ich drücke dir aber die Daumen, dass es mit der zweiten Katze klappt!! Kann es nur empfehlen, wir haben vor knapp 4 Wochen Yoda zu unserer Goldi geholt und es noch keinen Tag bereut...:D
 
Sei dir eins gewiss, zwei katzen stellen mehr an als eine. Denn was der einen nicht einfällt fällt der anderen ein.:D

Meinen zweien (shila ist ja jetzt fast nicht mehr zuhause) dürfte auch nicht langweilig sein, aber die stellen den lieben langen tag genug an daß man es glauben könnte:rolleyes: ;)
 
...zwecks der Blumenerde...ich hab größere Kiesel reingelegt und bestimmt das erste dreiviertel jahr kleine Schüsselchen mit Essig reingestellt (also direkt auf die Blumenerde).
Jetzt machen sie es nicht mehr!

Und zwei machen noch viel viel mehr Freude als eine......:D
lg Heidi
 
ja klar anstellen dürfen sie natürlich was ;)

aber ich glaube einfach das sie sich einsam fühlt :(

Da ich eine Keller wohnung habe machen die 2 grossen Aquarien auch viel feuchtigkeit....
ich habe es gesagt damit sie einfach ja sagen sogesagt als kleine bestechung :) damit sie es sich doch gut überlegen ;)


Gruss Jandra & Polly
 
Werbung:
Hallo Jandra, es macht also den Eindruck das Polly eine gärtnerische Ader hat und wohl mehr in die Zimmerpflanzengestaltung einbezogen werden möchte.
Man könnte sich vorstellen, wie kreativ sie erst würde, wenn Du ihr regelmässig eine Grossration Blumenerde mitbringst. ;-)

Und im Ernst: Du weisst ja längst das Katzen schon mindestens zu zweit leben sollten und da wünsche ich Dir das Deine Vermieterin Dir eine Zweitkatze gestattet und ihre Tierliebe überwiegen lässt.
 
Hey Jandra da tut sich ja was ich wusste es:D . Aber Jandras Vermieter ist heftig sag ich Euch hab ja einiges mitbekommen. Deshalb sollten wir alle die Daumen drücken für Jandra und Polly.
 

Ähnliche Themen

Selaiha84
2
Antworten
21
Aufrufe
3K
Norbthecat
Norbthecat
Selaiha84
Antworten
5
Aufrufe
2K
caro
caro
J
2
Antworten
32
Aufrufe
937
johanna.katzen
J
K
Antworten
42
Aufrufe
12K
cerry kitty
C
M
Antworten
8
Aufrufe
951
Grinsekatze123
G

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben