kater frisst seit 7 tagen nichts mehr

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
G

gaby291271

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
25
  • #41
so...eben kam der anruf.......bauchspeicheldrüsenentzündung......
der kater ist seit 18.30 uhr dort und sie wissen genau was er hat.....der andere ta hat 6 tage gebraucht und wusste bis gestern abend immer noch nicht was mit dem tierchen los ist.....
ich lass morgen dampf ab, daß könnt ihr mir glauben.....
der arme kerl hatte ja auch schmerzen, übelkeit usw.....
jetzt ist er in guten händen und ich hoffe daß er es schafft.....
danke euch allen für die guten tipps
 
Werbung:
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
  • #42
Gut das du ihn hingebracht hast.:)

Dampf ablassen am besten persönlich in der Praxis - zur Sprechstundenzeit ( aber sachlich bleiben). ;)

Gute Besserung für den Kater.
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #43
Dabei ist Pankreatitis bei solchen Symptomen naheliegend.

Diese Tierärzte sind wirklich Vollpfosten. In der Klinik bekommt Katerchen bestimmt auch ein vernünftiges Schmerzmittel und dann wird es ihm bald besser gehen.
 
B

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.189
  • #44
Gut das du mit Rocky in die Tierklinik gefahren bist.

Hoffentlich geht es dem alten Herrn scchnell wider besser.
 
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2011
Beiträge
25.094
  • #45
so...eben kam der anruf.......bauchspeicheldrüsenentzündung......
der kater ist seit 18.30 uhr dort und sie wissen genau was er hat.....der andere ta hat 6 tage gebraucht und wusste bis gestern abend immer noch nicht was mit dem tierchen los ist.....
ich lass morgen dampf ab, daß könnt ihr mir glauben.....
der arme kerl hatte ja auch schmerzen, übelkeit usw.....
jetzt ist er in guten händen und ich hoffe daß er es schafft.....
danke euch allen für die guten tipps

Da lagen wir ja gar nicht verkehrt mit unserer Vermutung hier.

Man man man, dem TA, der so blind durch die Gegend stolpert ... ... :stumm:.



Wichtig ist jetzt, dass dem Bubilein endlich geholfen wird *Haare wuschel*.

Daumen sind weiterhin gedrückt.
 
G

gaby291271

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
25
  • #46
danke ihr lieben...ihr seid einfach super......
halte euch auf dem laufenden......bekommen heute wieder einen anruf nach 14 uhr......ist bei der tierklinik sa, daß sie nach den öffnungszeiten die leute anrufen und alles genau erklären......die sind dort super
 
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2011
Beiträge
25.094
  • #47
danke ihr lieben...ihr seid einfach super......
halte euch auf dem laufenden......bekommen heute wieder einen anruf nach 14 uhr......ist bei der tierklinik sa, daß sie nach den öffnungszeiten die leute anrufen und alles genau erklären......die sind dort super

Da hast du aber eine sehr gute TK erwischt. Prima :).

Wird alles wieder gut *Haare wuschel*.
 
G

gaby291271

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
25
  • #48
jaaaaaa endlich eine super klinik
 
G

gaby291271

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
25
  • #49
so.....neuster stand.......rocky frisst mit gutem appetit
darf morgen wenns so bleibt nachhause
 
jasmine

jasmine

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
1.822
Ort
Altbach
  • #50
Hab bis jetzt immer still mitgelesen. Aber ich freue mich riesig, daß es Ihm wieder besser geht. Wie gut daß du Dich darum gekümmert hast und in die
TK gegangen bis.
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #51
so.....neuster stand.......rocky frisst mit gutem appetit
darf morgen wenns so bleibt nachhause

Ach, wie toll. Ich freue mich für Euch.

Nur mal so aus Interesse, weil ich selbst eine Katze mit Pankreatitis habe und man ja nie auslernt. Wie behandeln die TÄ in der Klinik das denn?
 
Werbung:
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
  • #52
G

gaby291271

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
25
  • #53
ich werde es euch morgen genau berichten können, wenn er abgeholt wird, denn er bekommt bestimmt medikamente mit und dann würde ich es euch schreiben....im moment weiß ich nur, daß er gestern ab, schmerzmittel, infusion und ein wenig appetitanreger bekommen hat......ich frag aber nach
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
  • #54
Unglaublich dieser Tierarzt!
Hättest Du Dich nicht schlau gemacht und den Kater in der TK vorgestellt, wäre er elendig eingegangen.
 
Roma

Roma

Forenprofi
Mitglied seit
28. November 2011
Beiträge
2.729
Alter
36
Ort
Hessen
  • #55
Ich hab mir das jetzt alles durchgelesen... Junge, Junge!! :eek:

Gott dei Dank hast du hier gefragt, Gott sei Dank haben dir erfahrene Leute ihre Meinung gesagt und Gott sei Dank (!!!!!!!!!!!!!!!!!!!) hast du die Ratschläge angenommen! Ich schätze mal du hast dem Kater so das Leben gerettet.

Alles Gute! :)

Pssssst... hast du am 29.12. Geburtstag? Ich auch!! Nur gute Leute haben an diesem Tag Geburtstag... ;)
 
G

gaby291271

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
25
  • #56
@ Roma......Psssstttttt......ja am 29.Dezember ;-)
 
G

gaby291271

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
25
  • #57
huhu ihr lieben.....rocky geht es sehr gut, muss morgen auch zur nachkontrolle, bekommt ab, schmerzmittel und wenn er nicht fressen sollte appetitanreger, den brauch er aber im moment nicht....läuft bis jetzt alles bestens....danke euch
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #58
Das sind ja sehr gute Nachrichten. Schön, dass es Rocky so gut geht.

Hast Du dem alten Tierarzt schon den Marsch geblasen? Ich hoffe, Deine Schwiegereltern sind von diesem Tierarzt nun endlich kuriert.
 
Tilawin

Tilawin

Forenprofi
Mitglied seit
24. September 2012
Beiträge
4.184
Ort
Oberbayern
  • #59
Was für eine Geschichte :wow:

Gott sei Dank geht es dem Kerlchen besser!

Danke, dass du ihn in die TK gefahren hast!! :)
 
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2011
Beiträge
25.094
  • #60
huhu ihr lieben.....rocky geht es sehr gut, muss morgen auch zur nachkontrolle, bekommt ab, schmerzmittel und wenn er nicht fressen sollte appetitanreger, den brauch er aber im moment nicht....läuft bis jetzt alles bestens....danke euch

Na bitte ... alles noch mal gut gegangen *puuuh* :).
 
Werbung:

Ähnliche Themen

S
Antworten
15
Aufrufe
3K
S
chartma
Antworten
9
Aufrufe
5K
chartma
Heirico
Antworten
58
Aufrufe
8K
Carino
V
  • vroni2806
  • FIP
3 4 5
Antworten
82
Aufrufe
16K
vroni2806
V
M
  • MaNNheiM
  • FIP
2
Antworten
33
Aufrufe
17K
B

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben