kater faucht kinder an. was soll ich machen??

Unser Stubentiger

Unser Stubentiger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2009
Beiträge
271
Ort
oberhausen sterkrade
  • #41
nein, kastriert ist er noch nicht
 
Werbung:
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
  • #42
Ich nehmen an, dass ihr mit ihm sowieso bald beim TA vorsprechen wollt... zwecks Impfung und Allgemeinzustand?
Dabei würde ich dann auch einen Kastratermin machen. Mit 8 Monaten ist es hart an der grenze..... es könnte passieren, dass er mit markieren anfängt. Das ist dann bei 3 Kindern besonders lecker und stinkt dazu noch wie die Pest.

Die 8 Monate..... sind nicht schlimm^^, dann ist er schon besser gewappnet gegen div. Schmuseattacjen.
Er wird jetzt allerdings erstmal etwas brauchen, bis er sich an die neue Umgebung gewöhnt.
Hast Du eine Möglichkeit ihn zu seperaieren, damit er etwas zur Ruhe kommt und sich beruhigen kann?
 
Unser Stubentiger

Unser Stubentiger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2009
Beiträge
271
Ort
oberhausen sterkrade
  • #43
ja wir wollten demnächst mit ihm dahin.
wie riecht das denn wenn er sein revier makiert? so ungefähr wie pupsen?
das roch nämlich so als er am mittwoch zu uns kam als er unter der couch war. wir haben dann die couch hoch gemacht aber da war nix. wir haben uns auch nix dabei gedacht, weil wir im glauben waren das er 12 wochen alt ist. naja er ist jetzt älter aber trozdem richtig süß
 
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
  • #44
Warst Du schon mal im Zoo?
Bei den Tigern/Pumas und Co?

So riecht es. Es ist ein beißender, sehr strenger und langanhaltender Duft, den man nie wieder vergisst. Er ist auch relativ schwer wegzubekommen.

Ein Pupser ist da wirklich noch harmlos:D


Das wird schon . Auch mit 3 Kinder bekommt man eine kleine Katze über die Runden. Wichtig ist, dass er Euch erstmal in Ruhe anschauen darf und dann von alleine entscheiden kann, wer ihm das Fell knuffelt.

Er wird Freigänger , oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5 Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
  • #45
Markiert wird ja mit Urin, nicht mit Darminhalt.:)
Obwol auch durchaus mal wild gek**** wird bei Geschlechts reifen Jungs.
 
Unser Stubentiger

Unser Stubentiger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2009
Beiträge
271
Ort
oberhausen sterkrade
  • #46
Warst Du schon mal im Zoo?
Bei den Tigern/Pumas und Co?

So riecht es. Es ist ein beißender, sehr strenger und langanhaltender Duft, den man nie wieder vergisst. Er ist auch relativ schwer wegzubekommen.

Ein Pupser ist da wirklich noch harmlos:D


Das wird schon . Auch mit 3 Kinder bekommt man eine kleine Katze über die Runden. Wichtig ist, dass er Euch erstmal in Ruhe anschauen darf und dann von alleine entscheiden kann, wer ihm das Fell knuffelt.

Er wird Freigänger , oder?


ne war schon lange nich mehr im zoo. abends kommt er ja raus.

er hat bis jetzt(heute) noch nichts gegessen oder getrunken, war auch noch nicht auf klo. ist das schlimm oder sollen wir ihn lassen? er sitzt immer noch unter der couch
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #47
Sehr viele Berichte über die Gründe von Unsauberkeit bei Katzen sagen eindeutig, daß auch mit Kot markiert wird. Koten als Revierzeichnen ist bei weitem nicht so häufig wie Uriniren, wohl auch deswegen, weil die Blase wesentlich öfter entleert wird als der Darm.

Leider gibts die Artikel aus 'Katzen extra' nicht online und sie sind mir defintiv zu lang, um sie abzutippen.
Doch nicht nur in 'Katzen extra' gibt es solche Artikel, auch 'Geliebte Katze' schreibt darüber.

Zugvogel
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
17.252
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #48
ne war schon lange nich mehr im zoo. abends kommt er ja raus.

er hat bis jetzt(heute) noch nichts gegessen oder getrunken, war auch noch nicht auf klo. ist das schlimm oder sollen wir ihn lassen? er sitzt immer noch unter der couch

stellt bitte wenn möglich Wasser, Futter und sein Klo in die Nähe, so daß er nachts da dran gehen kann.
24 Stunden nicht fressen kann schon mal bei neuen Katzen. 24 Stunden ohne das Klo aufzusuchen ist lang.
 
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
  • #49
ne war schon lange nich mehr im zoo. abends kommt er ja raus.

er hat bis jetzt(heute) noch nichts gegessen oder getrunken, war auch noch nicht auf klo. ist das schlimm oder sollen wir ihn lassen? er sitzt immer noch unter der couch


Deshalb , habe ich gefragt, ob er eventuell in ein seperates Zimmer könnte. Indem könnte er sich ( durch eine Gittertüte) an Euch alle gewöhnen und in Ruhe schauen, mit wem er nun zusammenlebt.

Ein/zwei Tage wird das nichts ausmachen. Der Überlebenswille siegt immer.
Gönn ihm einfach etwas Ruhe. Er wird laute Kinderstimmen nicht gewöhnt sein und deshalb wird er sich immer weiter zurückziehen und sich nicht vortrauen.

@ Eva,.... ja ich weiss, dass auch mit Kot markiert wird. Aber hier wurde j geschaut und nichts gefunden, deshalb ging ich von einem Pups aus,.... und sowas zählt für mich nicht zum markieren:aetschbaetsch2:
 
Katzenschutz

Katzenschutz

Forenprofi
Mitglied seit
20 April 2008
Beiträge
3.146
Ort
NRW
  • #50
ne war schon lange nich mehr im zoo. abends kommt er ja raus.

er hat bis jetzt(heute) noch nichts gegessen oder getrunken, war auch noch nicht auf klo. ist das schlimm oder sollen wir ihn lassen? er sitzt immer noch unter der couch


Weisst Du, was er bei den Vorbesitzern bis dato an Futter bekommen hat ? Hast Du das auch jetzt für ihn ?
 
Unser Stubentiger

Unser Stubentiger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2009
Beiträge
271
Ort
oberhausen sterkrade
  • #51
stellt bitte wenn möglich Wasser, Futter und sein Klo in die Nähe, so daß er nachts da dran gehen kann.
24 Stunden nicht fressen kann schon mal bei neuen Katzen. 24 Stunden ohne das Klo aufzusuchen ist lang.

wenn unsere kinder gegen 7 ins bett gehn. kommt er raus und frisst. es ist zum glück nicht so das er gar nichts frisst. sonst würde ich mir echt sorgen machen.

ich weis nich was er unter der couch macht. ich denke mal er schläft.
 
Werbung:
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
  • #52
Na , das ist doch schon mal was.:)
 
Unser Stubentiger

Unser Stubentiger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2009
Beiträge
271
Ort
oberhausen sterkrade
  • #53
Weisst Du, was er bei den Vorbesitzern bis dato an Futter bekommen hat ? Hast Du das auch jetzt für ihn ?

er hat immer das nassund trocken futter von aldi bekommen. die ehem. besitzerin hat uns auch was mit gebracht. mit dem futter kommt er gut klar und werden es ihm dann immer von aldi holen. wir probieren natürlich auch andere sachen aus. vielleicht schmeckt ihm das auch.

was füttert ihr für futter?
 
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
  • #54
er hat immer das nassund trocken futter von aldi bekommen. die ehem. besitzerin hat uns auch was mit gebracht. mit dem futter kommt er gut klar und werden es ihm dann immer von aldi holen. wir probieren natürlich auch andere sachen aus. vielleicht schmeckt ihm das auch.

was füttert ihr für futter?

Bei uns ist gerade Bozita Tetrapack ganz hoch im Kurs.... Sha füttern wir schon auch, aber nicht ausschließlich, dazu eine gute Portin Rohfleisch und ab und an Eigelb mit Quark verrührt.

Wichtig ist, das in den Futtersorten kein Zucker und wenig - kein Getreide ist.
Ausprobieren wirst Du selber müssen.

Allerdings würde ich auch hier bis nach dem Umzug warten, da manche Katzen bei zu viel Umstellung( Umzug, fremde Menschen, fremdes Futter, neue gerüche) zu Durchfällen und Unsauberkeit neigen.
Eine Futterumstellung kann auch auf den Magen schlagen.
 
Unser Stubentiger

Unser Stubentiger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2009
Beiträge
271
Ort
oberhausen sterkrade
  • #55
Bei uns ist gerade Bozita Tetrapack ganz hoch im Kurs.... Sha füttern wir schon auch, aber nicht ausschließlich, dazu eine gute Portin Rohfleisch und ab und an Eigelb mit Quark verrührt.

Wichtig ist, das in den Futtersorten kein Zucker und wenig - kein Getreide ist.
Ausprobieren wirst Du selber müssen.

Allerdings würde ich auch hier bis nach dem Umzug warten, da manche Katzen bei zu viel Umstellung( Umzug, fremde Menschen, fremdes Futter, neue gerüche) zu Durchfällen und Unsauberkeit neigen.
Eine Futterumstellung kann auch auf den Magen schlagen.

gut zu wissen. dann werden wir erst mal das futter bei füttern was er gewohnt ist
 
Neol

Neol

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
1.755
Alter
50
Ort
Baden-Württemberg
  • #56
Sah / Lux von Aldi ist völlig in Ordnung! :)


Zu deiner Beruhigung: Unser Ovis hat damals geschlagene ZWEI WOCHEN in unserer Dusche gelebt. Wir musste dann immer zu meinen Eltern fahren (Bus) um zu duschen. :rolleyes: Da habt ihr es mit dem Sofa ja noch gut erwischt. ;)
 
Unser Stubentiger

Unser Stubentiger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2009
Beiträge
271
Ort
oberhausen sterkrade
  • #57
Sah / Lux von Aldi ist völlig in Ordnung! :)


Zu deiner Beruhigung: Unser Ovis hat damals geschlagene ZWEI WOCHEN in unserer Dusche gelebt. Wir musste dann immer zu meinen Eltern fahren (Bus) um zu duschen. :rolleyes: Da habt ihr es mit dem Sofa ja noch gut erwischt. ;)


oh man. das waren bestimmt harte wochen
 
hobgoblin

hobgoblin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 September 2008
Beiträge
431
Ort
Ich wohne nahe der Mitte Schleswig-Holsteins
  • #58
Ich finde es ja etwas gewagt ein Kitten zwischen drei Kindern von 1 - 5 Jahren zu setzten :eek:

Kinder sind grobmotorisch, lassen kleinen Katzen nicht viel Zeit, damit sie sich eingewöhnen können :alien:. Meine beiden Mädels laufen sogar vor fremden Erwachsen weg, die sie ohne Vorwarnung streicheln wollen :sad:.

Lasst dem Lütten doch um Gottes Willen Zeit und haltet die Kiddis von ihm fern. Klar ist der Lütte süß und zum Knuddeln :pink-heart:. Aber in erster Line ist er ein Lebewesen, das sich einer ganzen Menge neuen Dingen gegenüber sieht. Und da machen die Dinge schon Angst, die fest an einem Fleck stehen und nicht unberechbar nach einem greifen :oha:

Auch in der neuen Wohnung würde ich ihm erst einmal Zeit zum einleben geben, bevor ich ihm gleich einen Kumpel präsentiere.

Ich weiß es ist schwer, zu mal meine Fenja, erst jetzt, nachdem sie etwas ein Jahr bei uns lebt, Vertrauen fast. Dafür ist es dann umso schöner, wenn sie sich dann vorsichtig auf meine Brust legt und sich mit beiden Händen durchknuddeln lässt. Und es sichtlich genießt.

Zeit ist das Zauberwort :smile::pink-heart:
 
Zuletzt bearbeitet:
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
  • #59
Meine Rede:pink-heart:
 
M

Momenta

Gast
  • #60
Hi Stubentiger,

weisst Du, was ich nicht verstehe....



das war eigentlich nicht geplant, wir haben jetzt unseren stubentiger.
er ist schwarz weis und heißt luca.
luca ist 12 wochen alt. er fühlt sich schon jetzt sehr wohl hier.
wenn wir umgezogen sind werden wir uns noch einen stubentiger holen, damit luca nicht so alleine ist.
wir werden uns dann einen etwas älteren kater oder eine etwas ältere katze.

Der Kater war nicht geplant, Ihr habt Euch vorher nicht ausreichend informiert, es wird ein Kitten zu Kleinkindern genommen, welches aber keine Kleinkinder kennt. Dann soll später noch ein älteres Tier hinzugenommen werden.

Wenn man davon ausgeht, daß man 10-15 Jahre mit einer Katzen zusammenlebt, dann sollten viele Dinge vorher besser überlegt werden.
Wenn Kleinkinder vorhanden sind, sollten die Katzen auch entsprechend so ausgesucht werden, eben, daß sie Kinder kennen und auch damit umgehen können.

Kinder können mit Katzen zusammenleben, wenn die Tiere entsprechend freundlich sind. Du weisst sicher, daß Kitten aus lauter Freude auch anspringen, bei Erwachsenen an die Beine, bei Kleinkindern u.U. an den Bauch.
Du weisst, daß Kitten kratzen können, gerade wenn die Kleinkinder grobmotorisch nach der Katze greifen.


Lasst dem kleinen Kerl erst mal Zeit und vorallem Raum, um überhaupt bei Euch anzukommen und dann versuche einen zartes Band zwischen Kitten und Kleinkindern zu schaffen und positiv zu unterstützen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
25
Aufrufe
1K
Moonrise88
M
Antworten
25
Aufrufe
1K
ClaudiaP
ClaudiaP
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben