Kätzchen mit 8 wochen zu sich nehmen?

P

pipinchen

Benutzer
Mitglied seit
26. Juli 2014
Beiträge
66
  • #41
also in ihrer kinderstube hängen unsere beiden immer aufeinander und zwei andere katzen auch, richtige grüppchenbildung... hab gelesen, dass sich das mit der pubertät ändern kann... momentan ist die katze auf jeden fall die wildere... mal sehen. wenns nicht klappt, muss eben noch ein kater her. aber erstmal abwarten. man muss ja nicht immer vom schlimmsten ausgehen ne ;-)
 
Werbung:
Annemone

Annemone

Forenprofi
Mitglied seit
19. Juli 2011
Beiträge
5.960
Ort
Hamburg
  • #42
aber jeder sagt was anderes, was wie am besten ist für die katzen. und man wirds wahrscheinlich auch nie allen recht machen können.
ich werde die ganzen informationen (eine ganze menge, wie ich finde und wofür ich auch dankbar bin) nun erstmal sacken lassen...

nur im endeffekt kann mans wie gesagt eh nicht jedem recht machen. nun muss ich die für mich sinnvollen fakten und ratschläge sammeln und dann einfach mir selbst treu bleiben...

Das hatte ich gehofft - und es freut mich sehr.
Ich kann verstehen, dasss Du verwirrt bist und das auch ein bisschen viel auf einmal ist. Aber genauso wie Du habe ich es gehalten. Informationen sammeln, sortieren und dann das eigene Hirn einschalten.

Nicht alles glauben, aber alles in Erwägung ziehen, mit dem klaren Verstand prüfen und entscheiden.
 
Miss_Katie

Miss_Katie

Forenprofi
Mitglied seit
20. Mai 2012
Beiträge
7.705
Ort
Potsdam
  • #43
achja, und wir waren die katzen eben wieder besuchen und ich habe mit der frau geredet und ihr angeboten, die katzen mit zu versorgen, wenn sie verreisen möchten... sie meinte, das wäre ein nettes angebot und sie überlegt es sich mal... uuuund sie würden die kleinen auch nicht weggeben, wenn sie noch so an die mutter gebunden sind, bei ihr trinken und sie den eindruck hat, die kleinen brauchen noch erziehung... zudem werde ich die anfallenden impfkosten, wurmkuren und einen teil an futterkosten mittragen. habe ich das nun richtig formuliert oder ist das auch schon wieder scheiße!?

Das klingt gut. Kosten übernehmen würde ich an eurer Stelle auch, wenn es der einzige Weg ist, dass die Katzen länger zusammenbleiben können (auch wenn es eigentlich Aufgabe der Leute ist, bei denen die Kitten zur Welt kamen). Aber siehste, so einfach kann Tierschutz manchmal sein - du hast das Problem angesprochen, und sie hat offenbar etwas dazugelernt ;) . Wenn es nur immer so einfach wäre *seufz* (das bezieht sich jetzt nicht auf dich, oft genug wird eben das gemacht, was demjenigen, der hier Rat sucht, besser in den Kram passt, von daher bin ich über jeden froh, der etwas im Sinne seiner Katzen zum Besseren ändert).

Das mit dem Buch war übrigens nicht herablassend gemeint, es ist meiner Meinung nach das beste Katzenbuch, weil es sehr fundiert Grundlageninformationen und auch noch Wissen darüber hinaus vermittelt. Die Autorin ist Tierärztin und Tier-Verhaltenstherapeutin und kennt sich wirklich mit dem aktuellsten Stand der Katzenhaltung aus. Ich bevorzuge selbst übrigens auch Bücher, die keine 30 Euro kosten, das Geld gebe ich lieber für andere Katzensachen aus.

Ich hoffe, sie sagt ja, vielleicht entwickelt sich im Idealfall dann ja ein gegenseitiges Catsitting-Übereinkommen daraus (also dass sie eure Katzen, falls ihr das wollt, versorgen, wenn ihr mal wegfahren wollt).
 
Zuletzt bearbeitet:
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #44
und ja, sie bleiben auch wenn sie krank werden und ne menge geld kosten werden!

Da kann ich dir nur empfehlen, eine Krankenversicherung für Eure Kätzchen abzuschließen. Natürlich wünsche ich Euch, dass Ihr viele Jahre von Krankheiten verschont bleibt, aber es kann halt auch mal anders laufen und dann können die Tierarztkosten in die Tausende gehen. Mit einer Krankenversicherung muss man sich dann neben der Sorge um das kranke Tier nicht auch noch Sorgen darum machen, wie man das Geld für die Behandlung aufbringen soll.
 
Leona16

Leona16

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2014
Beiträge
1.658
Ort
Nds.
  • #45
Ich wünsche dir alles Glück der Welt mit den kleinen und würde mich über weitere Berichte und Fotos freuen!
 
P

pipinchen

Benutzer
Mitglied seit
26. Juli 2014
Beiträge
66
  • #46
erstmal danke, dass nun doch wieder harmonie in diesem thread hier eingetreten ist :D

also wenn ich danach entscheiden würde, was nur mir besser in den kram passt, hätte ich ja gar nicht hier fragen brauchen... ich wollte ja einen rat, um schlauer zu werden und vielleicht so eine bessere entscheidung zu treffen... wobei ich finde, dass es auch nie bei egal welchem thema nur den einen richtigen weg gibt. man muss einfach wie bereits erwähnt fakten sammeln und dann so entscheiden, dass es für alle stimmig ist...
aber ich finde es großartig, dass mir direkt so viele leute hier geschrieben haben, damit hätte ich nicht gerechnet... vielen dank dafür!

gute büchertipps sind immer gut, habe bisher nur das buch "unser kätzchen" von GU, fand das eiegntlich ganz gut und informativ... obwohl ich auch finde, dass in solchen büchern nicht alles stimmen muss, der BILD sollte man ja auch nicht alles glauben ;) also je mehr informationsquellen, desto besser!

wie viel kostet denn so eine krankenversicherung für zwei katzen monatlich?
und was ist dort so inbegriffen? gibt es da bereits einen thread zu?

ein gegenseitiges catsitting übereinkommen wird denke ich nicht entstehen, da zwischen unseren wohnorten ca 20 km liegen... und eine freundin wohnt direkt bei mir nebenan und hat sich schon bereit erklärt und meine eltern werden dann auch danach sehen... :)

ich kann ja mal versuchen ein foto unserer beiden hier einzufügen... wenn ich es schaffe ;)
 
J

Jenni79

Gast
  • #47
Bilder einfügen geht ganz leicht über zB Picr.de
Das ist selbst erklärend :)
 
P

pipinchen

Benutzer
Mitglied seit
26. Juli 2014
Beiträge
66
  • #48
das mit den bildern klappt irgendwie nicht... da steht jedes mal, dass es fehlgeschlagen ist... vllt sind meine fotos zu groß!?
 
J

Jenni79

Gast
  • #49
P

pipinchen

Benutzer
Mitglied seit
26. Juli 2014
Beiträge
66
  • #50
nee, weil ich die bilder gerne nur hier hochladen möchte und nicht noch auf einer anderen seite... :/ aber das muss doch gehen, auch ohne picr.de
 
J

Jenni79

Gast
  • #51
Ner du musst über nen hoster gehen und wenn du keinen Account machst bei Picr bleiben die da nicht gespeichert soweit ich weiss
 
Werbung:
P

pipinchen

Benutzer
Mitglied seit
26. Juli 2014
Beiträge
66
  • #52
mhh ok, dann guck ich nochmal. danke
 
P

pipinchen

Benutzer
Mitglied seit
26. Juli 2014
Beiträge
66
  • #53
jetzt hab ich die bilder auf picr.de hochgeladen, hat auch geklappt und nun klappts aber trotzdem nicht, die hier einzufügen... datei ungültig steht da, wenn ich den code von picr.de einfüge :mad:
 
P

pipinchen

Benutzer
Mitglied seit
26. Juli 2014
Beiträge
66
  • #54
19040809dj.jpg


19040810tv.jpg


19040811dg.jpg


oder so? hoffentlich geht das jetzt ;) also chabo ist der grau getigerte kater und chila die bunte katze :) :pink-heart:

aber als profilbild oder ins album kann ich die bilder von picr.de hier nicht hochladen?
 
Tiffy 06

Tiffy 06

Forenprofi
Mitglied seit
9. August 2008
Beiträge
1.362
Ort
NRW
  • #55
Profilbild kannst du über's Kontrollzentrum hochladen. Oben links in der dunkelblauen Zeile Kontrollzentrum anklicken, dann links Profilbild suchen, der Rest dürfte selbsterklärend sein. Süße Mäuse!!
 
P

pipinchen

Benutzer
Mitglied seit
26. Juli 2014
Beiträge
66
  • #56
ja, sie sind wirklich süß!! :) mehr als süß! :pink-heart:


ja, das habe ich bereits herausgefunden, aber da steht immer, hochladen fehlgeschlagen...
 
P

pipinchen

Benutzer
Mitglied seit
26. Juli 2014
Beiträge
66
  • #57
erst wollen die leute hier noch fotos sehen und sich über weitere berichte freuen und dann kommt nix mehr... da fühlt man sich schon leicht verarscht!
 
Dr.Mausfred

Dr.Mausfred

Forenprofi
Mitglied seit
14. Mai 2014
Beiträge
1.079
Ort
an der Grenze
  • #58
hey, ich freu mich immer über so tolle fotos.....auch bei mir klappt das hochladen momentan nicht, kein Plan warum!?
 
J

Jenni79

Gast
  • #59
erst wollen die leute hier noch fotos sehen und sich über weitere berichte freuen und dann kommt nix mehr... da fühlt man sich schon leicht verarscht!

Banane wie du siehst haben wir hier ne Menge Baustellen, ist für dich jetzt zwar blöd, aber keine böse Absicht
Ich hab die Bilder gestern gesehen konnte aber da nicht schreiben weil der Doc kam (krabkenhausaufenthalt gewonnen) und hab's dann vergessen



deine Schnütchen sind zuckersüß und ich freue mich dass du die Tipps angenommen hast :)

und gerne weitere Bilder ;)
 
Leona16

Leona16

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2014
Beiträge
1.658
Ort
Nds.
  • #60
Dein Thread kam jetzt erst bei mir wieder zum Vorschein, obwohl ich ihn abonniert hatte. Das mit dem Foto hochladen musst du an verschiedenen Tagen versuchen. Bei mir spinnt er auch öfter mal rum und sagt das geht nicht. Lade ich das Bild dann irgendwann nochmal funktioniert es plötzlich!

Das sind echt süße Mäuse, hast du noch mehr davon ??
 
Werbung:

Ähnliche Themen

C
Antworten
7
Aufrufe
2K
mietzematze
M
B
  • bori
  • Kitten
9 10 11
Antworten
202
Aufrufe
18K
Ommö
A
Antworten
11
Aufrufe
2K
Katie O'Hara
Katie O'Hara
Y
Antworten
2
Aufrufe
15K
Polayuki
Polayuki
V
2
Antworten
21
Aufrufe
6K
IchundIch
IchundIch

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben