Kätzchen gefunden

K

Katzenfinder

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 Juni 2007
Beiträge
5
Hallo,

bin neu hier und brauche dringend euren Rat.

Habe heute gegen 19:15 UHR ein süsses kleines Kätzchen gefunden.

Außerhalb unserer Ortschaft bei unserem Angelweiher.Sie kam direkt Miauend zu
mir und weicht seitdem nicht von meiner Seite.

Da sie so klein und "unbeholfen"war habe ich sie mit nach Hause genommen.

Habe ihr Juniorfutter gegeben was sie direkt verputzt hat.-))Und getrunken hat sie auch(jetzt liegt sie satt hinter mir auf dem Couchrand....).

Meine Frau meint sie wäre höchstens 6 bis 8 Wochen alt.

So nun meine Frage(n):

Was muss ich nun alles tun wenn wir sie behalten möchten?

Ein Katzenklo haben wir schonmal provisorisch aufgebaut....

Wie sieht es mit Tierarzt usw.... aus, und dürfen wir die einfach so behalten?

Was kann ich tun um eventuell den Besitzer zu ermitteln?

Schon jetzt vielen Dank für eure Infos.

Grüße Katzenfinder
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Micha

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 November 2006
Beiträge
521
Alter
43
Also wenn sie echt noch so klein is , geh ich mal davon aus das sie keinen Besitzer hat. Geht morgen früh doch einfach mal mit der kleinen zum TA. Der kann Euch dann Alter so in etwa sagen. Kittenfutter war schon mal super gut. Der Ta wird die kleine vermutlich erstmal entwurmen und Euchüber alles weitere aufklären. Ich würde euch noch einen Kratzbaum empfehlen, denn wenn die kleine kratzen will und es is keiner da wird sie sich was anderes suchen. Das kann dasnn auch schon mal das Sofa oder so sein g.
Viel Spaß mit der kleinen und so ein kleines Bild wäre auch ganz schön :rolleyes:
 
Vivie

Vivie

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.457
Alter
50
Ort
Im Bergischen
W

winni

Gast
Hallo Katzenfinder herzlich Willkommen bei uns.

Tja, so kleine Katzenkinder haben es in sich :) - ich würde die Kleine zur Kontrolle zum Tierarzt bringen, wie Kerstin schon geschrieben hat das örtliche Tierheim darüber informieren und dann einen kleinen Großeinkauf bei Fressnapf starten :D .

Katzentoilette, Katzenstreu
Babykratzbaum und Bettchen
Nassfutter für Kitten und auch Trockenfutter, 2 Fressnäpfe

... und das wichtigste ein Namen für die/den Kleinen :)

Ach ja, fast hätte ich es vergessen - wir möchten viiiiiiiiiiiele Fotos sehen.
 
K

Katzenfinder

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 Juni 2007
Beiträge
5
Danke für die vielen Antworten!

Hallo,

danke für die vielen Antworten.

Werde morgen zum TA gehen und beim Tierheim anfragen.

Wünsche euch noch einen schönen Abend.

Bilder folgen dann noch.

Grüße

Katzenfinder:)
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Herzlich willkommen hier bei uns!

Von meiner TÄ habe ich noch ein Rezept für eine Aufzuchtmilch bekommen, die ich Euch nicht vorenthalten will!

42 g Kondensmildch 7,5 %
20 g Magerquark
1 kleines Eigelb
2g Maiskeimöl (Mazola)
26 g abgekochtes Wasser

Menge ergibt 100 g und kann beliebig verfielfältigt werden.
Am Besten ist es die Tagesration jeweils frisch zuzubereiten - ist auch für die Großen fürs Fell und die Immunkräfte klasse......

bei meinem kleinen Nero hat es dazu geführt, dass er innerhalb von drei Wochen über das Doppelte zugenommen hat!
Ich wünsch Euch viel viel Erfolg morgen beim TA!
lg Heidi
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Erstmal herzlich Willkommen hier im Forum :D

Schön das du das Kätzchen nicht einfach seinem Schicksal überlassen hast.

Jetzt wollen wir nur hoffen das morgen beim TA alles gut läuft und das sich die Fellnase gut bei euch einlebt. :D

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragst du dann im Forum die anwesenden Foris ;)

LG

Gabi
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Hallo Katzenfinder,

toll, dass ihr die kleine Fellnase aufgenommen habt - ein ganz besonderes

"HERZLICH WILLKOMMEN"

hier im Forum auch von uns, viel Spaß hier und ganz viel Glück mit dem Familienzuwachs.
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Hallo,

ich freue mich, dass du die kleine Katze ohne zu zögern mitgenommen hast :). Wer weiß, ob sie die Nacht am Angelweiher überlebt hätte. Es lauern doch sehr viele Gefahren für eine kleine Katze da draußen... Sicher wurde sie dort ausgesetzt und niemand vermißt sie.

Da sie munter ist und gut frißt, ist sie im Grunde genommen bestimmt kerngesund. Welch ein Glück. Trotzdem ist es wichtig, dass ein TA sie anschaut und entwurmt. Gut, dass ihr den Besuch gleich für morgen eingeplant habt.

Bitte berichte uns weiter, wie es euch mit der Kleinen ergeht!
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
Hallo auch von mir ,

wegen der Zutraulichkeit habe ich auch die Vermutung : ausgesetzt :mad: :eek: und bin froh das Du Sie mitgenommen hast bzw Ihn ? :confused:

Ich heisse Dich Herzlich Willkommen und drücke für den Ta - Besuch die Daumen :) :)
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
Hallo Katzenfinder

auch von mir ein herzliches Willkommen bei uns im Suchtforum.

Und:

Ich finde Dein Verhalten einfach klasse ... ich drücke Euch und der Maus die Daumen, das alles gut klappt und scheu Dich nicht zu fragen, irgendwer von uns weiß immer Antwort....
 
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
59
Ort
Augsburg
Dein Nickname ist Programm: Katzenfinder:)

Herzlich Willkommen !

Wie hatnefer schon schreibt, frag einfach hier weiß immer Jemand einen Rat!

Hat der Kleine Fellpopo den schon einen Namen!!!

Gruß

Helga
 
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2006
Beiträge
22.276
Ort
bei Köln
:) :) Hallo und herzlich wllkommen Katzenfinder:) :)

Ich hätte genauseo gehandelt und das Fellpopöchen mitgenommen. :)
Schön, dass ihr euch um sie/ihn kümmert.
Bin gespannt, was TA sagt und auf Bilder:D
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
Hallo Katzenfinder.... das ist toll, was Du gemacht hast.

Ich hab mir Gedanken gemacht und wollte Dir mal vorschlagen, noch einmal dort hinzugehen, wo Du den Zwerg gefunden hast.
Sollte dort eine Katze geworfen haben..... es ist nie oder nur selten ein Katzenbaby, was dort rumirrt. Vielleicht kannst Du nochmals gucken gehen?

Was hat der Tierarzt gesagt oder das Tierheim?

Behaltet ihr das Baby? Berichte doch bitte mal weiter.

Alles Gute für den Zwerg

Heidi und die drei Fellbeutel
 
K

Katzenfinder

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 Juni 2007
Beiträge
5
Stand Montag 11.06. / 10 UHR

Hallo,

ich bin alle 2 Tage an den Angelteichen und habe sonst keine Kätzchen gesehen.

Wir waren beim TA (es ist ein Kater).

Er sagt das sie ca. 7 Wochen alt und kerngesund ist.

Nun hat sie erst mal eine Ohrreinigung (Milben/Dreck/war schon leicht entzündet...) und Wurmkur bekommen.

Nächste Woche wird sie dann geimpft.

Beim TA ist sie auch nicht als gesucht gemeldet und er sagte das sie vermutlich ausgesetzt wurde und wir sie behalten können.

Sein Name ist Tiger.

Bilder schicke ich noch nach, da ich nur ziemlich MB reiche hier habe...

Grüße und nochmal Danke für die vielen Antworten!

Katzenfinder


Hallo Katzenfinder.... das ist toll, was Du gemacht hast.

Ich hab mir Gedanken gemacht und wollte Dir mal vorschlagen, noch einmal dort hinzugehen, wo Du den Zwerg gefunden hast.
Sollte dort eine Katze geworfen haben..... es ist nie oder nur selten ein Katzenbaby, was dort rumirrt. Vielleicht kannst Du nochmals gucken gehen?

Was hat der Tierarzt gesagt oder das Tierheim?

Behaltet ihr das Baby? Berichte doch bitte mal weiter.

Alles Gute für den Zwerg

Heidi und die drei Fellbeutel
 
gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24 Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
61
Ort
Gröbenzell/München
Hallo Katzenfinder,

auch von mir ein herzliches Willkommen.
Find auch das war super, dass Du den Tiger nicht alleine gelassen hast. Wirst sehen er wird es Euch mit seiner Liebe sicher danken. Könnte nur sein, dass es dem kleinem Wurm mit der Zeit zu einsam wird und er einen Spielgefährten bräuchte. Aber auch da werden wir Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Bin gespannt wie sich der Kleine entwickelt!
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
Hallo Katzenfinder

klasse, ich freu mich für Euch. :)

7 Wochen ist ja noch sehr jung, um von der Mama weg zu kommen, ich glaube, NellasMiriel´s Aufzuchtmilch (Rezept) ist da ganz prima geeignet...




Herzlich Willkommen Tiger
 
K

Katzenfinder

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 Juni 2007
Beiträge
5
Bilder von Tiger !!!

Hallo,

hier kommen die ersten Bilder von unserem Tiger.

Gruß Katzenfinder:)

Also wenn sie echt noch so klein is , geh ich mal davon aus das sie keinen Besitzer hat. Geht morgen früh doch einfach mal mit der kleinen zum TA. Der kann Euch dann Alter so in etwa sagen. Kittenfutter war schon mal super gut. Der Ta wird die kleine vermutlich erstmal entwurmen und Euchüber alles weitere aufklären. Ich würde euch noch einen Kratzbaum empfehlen, denn wenn die kleine kratzen will und es is keiner da wird sie sich was anderes suchen. Das kann dasnn auch schon mal das Sofa oder so sein g.
Viel Spaß mit der kleinen und so ein kleines Bild wäre auch ganz schön :rolleyes:
 

Anhänge

gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24 Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
61
Ort
Gröbenzell/München
Das ist ja ein ganz Süßer!
Die Bilder könntest Du uns schon ein bißchen größer bringen, dass wir mehr neidisch auf den Kleinen sind.
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
Huhu Karin

einfach auf die Bilder klicken.

Katzenfinder, das ist ja ein süßer Kerl *nein, ich bin gar nicht neidisch*

Da bin ich ja mal auf weitere Bilder und Berichte gespannt.. sei so lieb und berichte weiter
 
Ähnliche Themen





Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben